Menu

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Etikettieren, Kennzeichnen, Codieren, RFID - packaging journal

Neue QR-Code-Lösung von SIG Combibloc

SIG Combibloc, Lösungsanbieter für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, bringt in Zusammenarbeit mit der brasilianischen Produktionsgenossenschaft Languiru eine neue digitale Lösung auf den Markt. Sie sorgt für Transparenz hinsichtlich der Produktqualität und -sicherheit, verbessert die Steuerung von Herstellungsprozessen und ermöglicht die Personalisierung digitaler Marketingkampagnen.

Flache Siegelrandbeutel sicher verpackt von Christ Packaging

Stents und Ballons werden bei der invasiven Therapie von Herzerkrankungen eingesetzt und aufgrund ihrer großen Produktvielfalt in kleinen Chargen hergestellt. Die Christ Packing Systems GmbH & Co. KG, Ottobeuren, hat sich der komplexen Aufgabe eines automatisierten Verpackungsprozesses gestellt und kürzlich eine Linie zum Verpacken dieser hochsensiblen Produkte in Siegelrandbeutel ausgeliefert.

Qualität am laufenden Band: Besondere Kennzeichnungslösung für Paletten

Alnatura ist ein Schwergewicht der Biobranche: Erst die Kennzeichnung mit Versandinformationen ermöglicht die korrekte kundenspezifische Zuordnung aller Aufträge. Aufgrund der großen Kapazität und des hohen Tempos ist dafür eine vollautomatisierte Kennzeichnungslösung erforderlich. Im Einsatz sind Palettenetikettierer von REA Jet.

Medikamente in Echtzeit nachverfolgen

Damit alle Anforderungen, die das Medicine Tracing System (MTS) stellt, zuverlässig erfüllt werden, installierte Sanofi Türkei in seiner Produktion und Logistik eine fortgeschrittene Traceability-Lösung von Antares Vision auf Basis der Bildverarbeitungstechnologie von Cognex.

Symbiose von Warenwirtschaft und Verpackungstechnik

Dass Kapazitätsprobleme auch neues Denken initiieren können, beweist die mittelständische Hytec-Hydraulik OHG in Helmstedt. Ein selbst entwickeltes Warenwirtschaftssystem und die Einbindung eines effizienten Verpackungssystems von Automated Packaging Systems sind das Ergebnis.

Primeras neuer LX1000e-Drucker für UV- und wasserbeständige Etiketten

Primera Technology, Hersteller von Spezialdrucksystemen, launcht mit dem LX1000e einen Farbetikettendrucker, der für die Produktion extrem haltbarer Etiketten insbesondere für den Außeneinsatz entwickelt wurde. Er basiert auf Primeras LX2000e Farbetikettendrucker und verwendet wie sein „großer Bruder“ ebenfalls Pigmenttinte.

tna auf der interpack 2017

Mit über 14.000 installierten Systemen in mehr als 120 Ländern bietet tna, australischer Anbieter integrierter Verarbeitungs- und Verpackungssysteme für Lebensmittel, eine breite Auswahl an Produkten für Hersteller von Snacks, Süßwaren, Nüssen, Cerealien, Pasta sowie Frisch- und Tiefkühlkost. Auf der diesjährigen interpack wird tna eine Kombination von virtueller und erweiterter Realität einsetzen, um sein komplettes Angebot an Verarbeitungs- und Verpackungslösungen zu präsentieren.