Menu

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Wirtschaft - packaging journal

FFI: Zehnjahres-Szenario für die Faltschachtelindustrie

Die Mitglieder des Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI) haben in einem Workshop-Prozess von Dezember 2016 bis Mai 2017 insgesamt sieben verschiedene Szenarien für die Zukunft der Faltschachtelindustrie bis 2027 formuliert.

ELSEN bilanziert stabiles Wachstum

Die Unternehmensgruppe ELSEN knüpft an die gute Entwicklung in den Vorjahren an. Der Logistik-Spezialist verbuchte im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz in Höhe von 89 Millionen Euro und verbesserte sein Ergebnis von 2015 damit um eine Million Euro.

Fünf Fragen an Markus Boehm (SIG Combibloc)

Markus Boehm ist seit 2009 Chief Market Officer bei SIG Combibloc, einem der weltweit führenden Systemanbieter von Kartonpackungen und Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. SIG Combibloc hat aktuell einen umfassenden Fahrplan auf den Weg gebracht, um „Net Positive“ zu werden. Das bedeutet, dass das Unternehmen mehr für die Gesellschaft und die Umwelt tun will, als es davon in Anspruch nimmt.

Auf Zukunftskurs: Thimm Gruppe 2016

In einem von zukunftsweisenden Investitionen geprägten Geschäftsjahr 2016 erzielte die Thimm Gruppe ein moderates Wachstum und erhöhte ihren Umsatz um 1,8 Prozent auf 568 Mio. Euro. Insgesamt investierte das Unternehmen 62 Mio. Euro.

Fünf Fragen an Hans-Joachim Boekstegers (Multivac)

Hans-Joachim Boekstegers ist seit 2002 geschäftsführender Direktor und CEO der Multivac-Unternehmensgruppe. Der Allgäuer Maschinenhersteller beschäftigt rund 5.100 Mitarbeiter und ist mit fast 80 Tochtergesellschaften auf allen Kontinenten vertreten.

OPTIMA Verpackungsmaschinen mit Umsatzplus in 2016

Die OPTIMA packaging group GmbH (Schwäbisch Hall) hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Umsatz von über 340 Mio. Euro abgeschlossen. Damit wurde das überdurchschnittlich hohe Umsatzniveau des Vorjahres von 330 Mio. Euro übertroffen. Für den Stammsitz in Schwäbisch Hall plant das Unternehmen aktuell mit einem Investitionsvolumen von 50 Mio. Euro.