Alles vollautomatisch – Ishida auf der FachPack

Ishida AirScan (Bild: Ishida GmbH)
Ishida AirScan (Bild: Ishida GmbH)

Als Spezialist für vollautomatische Verpackungslösungen nutzt die Ishida GmbH, Schwäbisch Hall, die Bühne der Fachpack, um ihre anwendungsspezifische Mehrkopfwaagen und zuverlässige Kontrollsysteme zu präsentieren.

Leicht zerbrechliche Lebensmittel sind eine Herausforderung für die vollautomatische Verarbeitung. Die 14-köpfige Mehrkopfwaage CCW-RV-GS wurde speziell für Produkte wie Kekse, Waffeln oder TK-Artikel entwickelt.  Sanfte Gefälle, flache Winkel, minimale Fallhöhen und das bogenförmige Design der Schalen bewirken einen äußerst schonenden Produktfluss. Die Schalen und der Auswurftrichter sind mit Kunststoffeinlagen zur Polsterung versehen. Die Waage erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 90 Verpackungen pro Minute bei einer Genauigkeit von 0,1 Gramm.

Vollständige Kontrolle

Ishida AirScan ist ein vollautomatisches Inlinesystem für die Leckdetektion von Schalen und Beuteln mit Schutzgasatmosphäre. Jede einzelne Verpackung wird von allen Seiten kontrolliert, und dabei werden sogar sehr kleine Lecks von nur 0,25 Millimeter Durchmesser zuverlässig festgestellt.

Ishida AirScan erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 180 Verpackungen pro Minute. Mit Einsatz von Lasertechnologie erfasst das System austretendes Kohlendioxid (CO2), das in den meisten Schutzgasatmosphären enthalten ist.

Das Röntgenprüfsystem IX-EN-4093 ist ein Einstiegsmodell in die Technologie und bietet eine zuverlässige Kontrolle von standardisierten Produkten. Durch die patentierte Ishida-Software „Genetischer Algorithmus“ wird die Fremdkörperkontrolle fortwährend optimiert und für wiederholt auftretende Verunreinigungen sensibilisiert. Die Maschine überzeugt mit einem einfachen Set-up und lässt sich schnell in vorhandene Produktionslinien integrieren.

Ishida auf der FachPack 2019: Halle 2, Stand 413

www.ishida.de