Schmersal: neuer und morderner Verkaufskanal

Der neue Online-Katalog von Schmersal ist jetzt verfügbar. (Bild: Schmersal GmbH & Co. KG)
Der neue Online-Katalog von Schmersal ist jetzt verfügbar. (Bild: Schmersal GmbH & Co. KG)

Ab heute ist der neue Online-Katalog von Schmersal verfügbar.

Auf der Website präsentiert Schmersal über 7.000 Sicherheits- und Automatisierungsprodukte – vom einfachen elektromechanischen Sicherheitsschalter über programmierbare Sicherheitssteuerungen bis hin zu Software. Auch Ex-Schaltgeräte und Komponenten aus dem Bereich Aufzugtechnik sind hier zu finden.

Der neue Online-Katalog zeichnet sich durch ein modernes Design und eine übersichtliche, klare Strukturierung aus sowie durch benutzerfreundliche Auswahl- und Suchfunktionen.

Ein neues Feature ist die Möglichkeit, auf die externen Plattformen CADENAS und ePlan zugreifen zu können. Damit kann der Konstrukteur die 3-Daten der ausgewählten Produkte direkt in sein CAD-Programm übernehmen. Zudem stehen die UL-Zertifikate der Komponenten jetzt einfach als Download zur Verfügung.

Der Nutzer des Online-Katalogs kann ausgewählte Produkte mit Hilfe einer Merkzettelfunktion vormerken und Preisanfragen oder zusätzliche Informationsabfragen zu diesen Produkten einfach und schnell per E-Mail an den Vertrieb der jeweiligen Schmersal-Landesgesellschaften richten. Der Online-Katalog steht in 16 Sprachen zur Verfügung, darunter auch Chinesisch und Japanisch.

Unter dieser Adresse ist der Online-Katalog verfügbar:  www.products.schmersal.com

Quelle: Schmersal GmbH & Co. KG