TerraCode – nachhaltig Papier bedrucken

Auf dem Bild sieht man das Logo von TerraCode. Zu sehen ist ein grüner Schmetterling und eine graue Aufschrift der Marke.
Flint Group Paper & Board stellt TerraCode, ein wasserbasiertes Druckfarben- und Beschichtungsprogramm für Verpackungen aus Papier und Karton, vor. (Bild: Flint Group)

Flint Group Paper & Board stellt TerraCode, ein nachhaltiges wasserbasiertes Druckfarben- und Beschichtungsprogramm für Verpackungsanwendungen aus Papier und Karton, vor.

Das innovative, biologisch erneuerbare Produktangebot kann man auf die individuellen Bedürfnisse der Verarbeiter zuschneiden. Außerdem möchte Flint Group Paper & Board so vor allem die Marktnachfrage nach nachhaltigen Verpackungen weiter unterstützen.

„Das TerraCode-Sortiment wurde so konzipiert, dass es eine Vielzahl von Papier- und Kartonanwendungen unterstützt, darunter Wellpappe-Post- und Vordrucke, Lebensmittelverpackungen, Faltschachteln, Becher, Papierbeutel und aseptische Verpackungen. Wir haben effektiv eine Reihe biologisch erneuerbarer Druckfarben entwickelt, die für alle Papier- und Kartonanwendungen geeignet sind.“ Scott Mosley, Vice President of Technology, Paper & Board North America

Das TerraCode-Sortiment unterstützt Druckereien und ihre Kunden bei der Erfüllung von Nachhaltigkeitszielen. Außerdem erfüllen die Produkte die notwendigen Anforderungen für erstklassige Verpackungsergebnisse, wie hohe Druckqualität, Produktkonsistenz und Benutzerfreundlichkeit. Die Druckfarben und Beschichtungen sind zudem BRC-zertifiziert (Bio-Renewable Content) und stammen aus nachhaltigen Quellen. Das Sortiment des Unternehmens ist auch als druckfertiges Produkt oder in einem praktischen Bausteinpaket erhältlich.

Das TerraCode-Sortiment umfasst:

TerraCode Bio – entwickelt mit dem höchsten Gehalt an biologisch erneuerbaren Ressourcen, (eine typische Formulierung enthält mehr als 90% erneuerbare Ressourcen)

TerraCode-Hybrid – eine Kombination aus erneuerbaren und konventionellen Rohstoffen, bei der eine typische Formulierung mehr als 50% erneuerbare Harzanteile enthält

TerraCode Balance – basierend auf der Biomasse-Bilanztechnologie, einem Prozess, der die Leistung bestehender synthetischer Lösungen aufrechterhält

„Unser Fokus auf die Umwelt beschränkt sich nicht nur auf Materialien. Das TerraCode-Sortiment wurde unter Verwendung einer Kombination aus natürlichen Rohstoffen – natürlichen Pigmenten, Harzen, Additiven und Materialien für den Biomassehaushalt – entwickelt, die nicht mit Nahrungsmitteln konkurrieren oder die Abholzung von Wäldern erleichtern. Für Flint Group ist die Nutzung einer nachhaltigen Quelle für diese Materialien genauso wichtig wie der erneuerbare Inhalt selbst. Darüber hinaus haben wir unsere strenge Rohstoffüberprüfungspolitik um Informationen über erneuerbare Quellen erweitert.“ Scott Mosley, Vice President of Technology, Paper & Board North America

Quelle: Flint Group