Menu

Wechsel im Vorsitz der Geschäftsführung bei Edelmann

Mit Wirkung zum 01.10.2017 übernahm Oliver Bruns als CEO den Vorsitz der Geschäftsführung der Edelmann GmbH. Bild: Edelmann
Infos:
Drucken eMail
Aus den Unternehmen
Verpackungsdruck und Veredelung
Markt
Papier, Pappe, Karton
Thema: Aus den Unternehmen

Mit Wirkung zum 01.10.2017 hat Oliver Bruns als CEO den Vorsitz der Geschäftsführung der Edelmann GmbH übernommen.

Der gelernte Diplom-Kaufmann Bruns hatte zuletzt verschiedene Leitungsfunktionen in der Verpackungsindustrie inne. Dierk Schröder, bisheriger Vorsitzender der Geschäftsführung, hat seine operative Tätigkeit zum 30.09.2017 aufgegeben, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Die Gesellschafter und der Beirat bedauerten die Entscheidung von Dierk Schröder sehr und bedankten sich für die langjährige, äußerst erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Sein Nachfolger Oliver Bruns soll nun die erfolgreiche Ausrichtung des Familienunternehmens, seinen Kunden weltweit qualitativ hochwertige und innovative Verpackungsprodukte und -lösungen anzubieten, fortsetzen.

Über Edelmann

Edelmann, führender Anbieter hochwertiger und innovativer Verpackungslösungen aus Karton und Papier, erzielt mit rund 2.800 Mitarbeitern einen Konzernumsatz von über 300 Millionen Euro. Das 1913 gegründete Familienunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt seine Produkte und Dienstleistungen an sieben inländischen und neun ausländischen Standorten (Frankreich, Polen, Ungarn, Brasilien, China, Indien, Mexiko, USA) für die Märkte Health Care, Beauty Care und Consumer Brands.

Nach oben