Menu

Ausgezeichnete Verpackungen (7): Verpackungsmaschinen mit Weltruf

Für das kompaktes und ergonomisches Design wurde der Weber Slicer S6 mit dem iF Award 2017 ausgezeichnet.
Infos:
Drucken eMail
Aus dem Magazin
Packmittel und Packstoffe
Marketing und Design
Prämierte Verpackungen
Veranstaltungen
pj08_2017
Verpackungstechnik
Thema: Verpackungstechnik

Deutschland ist einer der Weltmarktführer auf dem Gebiet der Verpackungstechnik. Im Rahmen der Verpackungswettbewerbe spielte sie jedoch längere Zeit nur insofern eine Rolle, als sie zahlreiche ausgezeichnete Verpackungen erst durch das Zusammenwirken mit dem Packstoff ermöglichte.

Als eigenständige Kategorie wurden Maschinenkonzepte im Deutschen Verpackungswettbewerb (DVP) erstmals 1996 ausgelobt. Damals beteiligten sich z. B. die Robert Bosch GmbH Waiblingen, die Hassia GmbH Ranstadt oder die Rovema GmbH Fernwald mit insgesamt 23 Bewerbungen. Immer wieder erhielten auch in den Folgejahren die Großen der Branche Auszeichnungen für bedeutende Innovationen.

Deutschland produziert nach Angaben des VDMA gegenwärtig Verpackungsmaschinen im Wert von etwa sechs Milliarden Euro, die weltweit mit einem Exportumsatzanteil von 87 Prozent in über 100 Länder geliefert werden. Wachsende Bedeutung erhielt der Zweig seit dem späten 19. Jahrhundert, als mit der industriellen Massenproduktion auch das maschinelle Verpacken erforderlich wurde.

Maschine und Packstoff im Einklang

Die Rovema GmbH, die in diesem Jahr zur interpack ihr 60jähriges Firmenjubiläum beging, konnte auch zur Verleihung des DVP 2017 mit einer Neuerung aufwarten und damit sogar den Award in Gold erringen. Preisgekrönt wurde ein neuartiges Schneckendosiersystem, der Rovema Vakuumpulverfüller. In vertikalen Schlauchbeutelmaschinen ist die staubarme, kompakte Dosierung eine große Herausforderung, die durch Evakuierung des Füllguts im Dosierer gelöst wurde. Neben verbesserter Dosiergenauigkeit und beschleunigter Ausbringung konnten dadurch auch die Beutelgröße reduziert und bis zu 15 Prozent Packmittel eingespart werden.

AV 7 Verpackungsmaschinen 1 Rovema VakuumfuellerPrinzip Vakuumfüller. Einreicher, Gestalter, Entwickler, Hersteller: Rovema GmbH. Verwender: Powder Packaging Industry.

Mit der weiterentwickelten Blockpackmaschine SBS und der Schneckendosierung SDH wurde ein neues System des staubdichten Verpackens sensibler pulvriger Güter sowohl in Papierbeutel mit partieller Siegelbeschichtung als auch in Folienbeutel mit Papierhaptik geschaffen. Der Innovationsumfang konnte durch die eingereichten acht Patente eindrucksvoll unterstrichen werden.

Als ein weiterer Preisträger des DVP 2017 konnte sich die Wipak Walsrode GmbH mit der prämierten Lösung einer Inkjet-Druckmaschine ProDirekt etablieren, die für den Packmitteldruck entwickelt wurde und erstmalig sowohl vom Format, von der Konformität des Systems, der Packstoffdruckfarbe und der Ausbringung her industrielle Anforderungen erfüllt. Damit wurde Digitaldruck als Technologie für kleinste Losgrößen einem breiten Kreis von Kunden zugänglich gemacht, die nun in einem voll digitalen Workflow über eine Plattform online ordern und ihr Auftragsmanagement abwickeln können.

AV 7 Verpackungsmaschinen 2 Wipak DigidruckstationDigitaldruckstation ProDirekt. Einreicher, Verwender: Wipak Walsrode GmbH & Co. KG.
Gestalter, Entwickler: Wipak Walsrode GmbH & Co. KG + Partner. Hersteller: Partner + Wipak Walsrode GmbH & Co. KG.

In Verbindung mit ProDirekt punktete Wipak außerdem auf der Grundlage seiner langjährigen Erfahrungen in der Herstellung von Verbundfolien mit neuen individualisierbaren Verpackungslösungen im Industriemaßstab, die eine hochwertige Optik, auf Wunsch Mineralölsperrschichten zum Verpacken von Lebensmitteln oder Haptikeffekte aufweisen.

AV 7 Verpackungsmaschinen 3 PaperTop VerpackungMit ProDirekt bedruckter Beutel.

Die Krones AG hat eine Anlagentechnologie zur Herstellung und zum Abfüllen von Getränken in Einweggetränkefässer aus Kunststoff (PET) entwickelt. Diese Komplettlösung wurde 2015 mit dem DVP ausgezeichnet. Die „BEVkegs“ können in zwei Varianten geliefert werden, zum einen als Preforms, die vor dem Abfüllen zu Kegs geblasen werden, und zum anderen als komprimierter Behälter, der nach dem Blasprozess zum Zweck der Transportoptimierung eingerollt und dann beim Abfüller wieder entrollt und befüllt wird. AV 7 Verpackungsmaschinen 4 Krones BEVKegBEVkeg. Einsender: Krones AG. Gestalter/Entwickler: Krones AG + Micro Matic.
Hersteller: Krones AG (Anlagentechnologie) + KIC Krones (Behälter) + Micro Matic (Zapfanlage). Verwender: Brauereien + Gastronomie.

Beide Varianten sind mit Tragegriff, Verschluss und Einweggetränkeleitung ausgestattet. So hat das Gesamtsystem viele Vorteile aufzuweisen.

Maschinen-Awards für Kreativität, Innovation und Design

2016 verlieh Rockwell Automation erstmals einen neuen globalen Award für herausragende Maschinentechnologien in der Verpackungsindustrie in den Kategorien „Modulare Maschinen“, „Intelligente Maschinen“, „Benutzerfreundlichkeit“, „Nachhaltigkeit“ sowie „Nachverfolgbarkeit“ und „Produktsicherheit“. Der Award bietet Maschinenbauern eine hervorragende Möglichkeit, ihre Technologie den einflussreichsten Unternehmen der Branche vorzustellen und die Innovationen mit ihnen zu diskutieren. 2017 wurden die Auszeichnungen auf der interpack verliehen. Eine Prämie erhielt u. a. das modulare CareSelect-Zuführsystem von Gebo Cermex, einem weltweit führenden Anbieter innovativer Verpackungsanlagen. Es begeisterte mit seinem bemerkenswerten Produkthandling, bei dem Mover lediglich 0,3 Sekunden Kontakt mit den Flaschen haben.

Seit mehr als 60 Jahren werden außerdem einmal im Jahr von Deutschlands ältester unabhängiger Designinstitution, der iF International Forum Design GmbH in Hannover, die iF Design Awards vergeben. Diesen erhielt die Weber Maschinenbau GmbH mit Sitz in Breidenbach sowohl 2014 für ihre Entwicklung der innovativen Bedienschnittstelle Weber Power Control sowie 2017 für das kompakte und gleichzeitig dynamische Design des neu entwickelten Weber Slicer S6 (Bild siehe oben), das alle Anforderungen an Ergonomie und Hygiene erfüllt.

Nach oben