Menu

Memjet: Tintenstrahltechnologie kann Kundenbeziehungen verändern

Individualisierte Pakete mit Markenbotschaften. So lässt sich eine gute Kundenbindung erreichen.
Infos:
Drucken eMail
Verpackungstechnik
Verpackungsdruck und Veredelung
Papier, Pappe, Karton
Transportverpackung
Marketing und Design
pj06_2017
Aus dem Magazin
Thema: Verpackungstechnik

Digitale Drucklösungen ersetzen ältere Verpackungsproduktionsverfahren und optimieren so auch die Art und Weise, wie Pakete personalisiert, adressiert und versendet werden. In nur einem Durchlauf drucken die Druckköpfe vom Memjet alle Farben und Details auf neutrale Verpackungen aus Wellpappe.

Die neue Ära der Verpackungsproduktion basiert auf der Tintenstrahltechnologie. Digitale Farbdrucktintenstrahllösungen, beispielsweise die von Memjet, drucken in einem Durchlauf während des Druckauftrags Millionen von Tintentropfen pro Sekunde extrem schnell, sind sehr kostengünstig und erzeugen dabei eine außerordentliche Qualität.

Diese Kombination von verschiedenen Funktionen bietet mehrere entscheidende Vorteile. „Der Großformattintendruck in einem Durchlauf auf Wellpappe oder Liner kann in vielen Fällen deutliche Kostenvorteile gegenüber dem Auftragen von Etiketten bieten“, sagt Kevin Shimamoto, Geschäftsführer des Bereichs Großformattechnologie bei Memjet. „Etikettenmaterialien sind nicht nur teurer als Kraft- oder Premiumkartonage, der direkte Aufdruck auf die Verpackungsmaterialien spart auch Zeit und erhöht die Produktivität. Außerdem entfällt die Notwendigkeit, Etikettenvorräte anzulegen und zu lagern oder Ausschuss kostspielig zu entsorgen“.

Memjet Aufmacher CappucinoAnwendungsbeispiel für vollfarbigen Direktdruck und kundenspezifische Adressangaben.

Maßgeschneiderte Verpackungen

Die bei Dortmund ansässige Boxmaking-Machinery GmbH hat die deutlichen Vorteile des Tintenstrahldrucks auf Wellkarton für die Verpackungsindustrie bereits erkannt. Geschäftsführer William Demke ist seit 1997 im Verpackungsbereich tätig und gründete 2012 sein eigenes Verpackungsunternehmen. Seitdem konnte er seine Geschäftsaktivitäten auf die Personalisierung von Verpackungen für einen großen Kundenstamm von Vertriebspartnern in Deutschland ausweiten. Im Jahr 2012 sah Demke eine Präsentation der Großformatdrucklösung von Xante, die ihn 2015 dazu inspirierte, kundenspezifische Umverpackungen aus Wellpappe in sein Produktportfolio aufzunehmen.

Heute ist das Unternehmen mit seinen maßgeschneiderten Verpackungslösungen sehr erfolgreich. Mehr und mehr Kunden nutzen diese Verpackungsinnovation und versehen ihre Verpackungen mit Bildern und Botschaften, die Beziehungen zu ihren Kunden schaffen. Diese Personalisierung umfasst oft auch Adressangaben.

Memjet TV AngelsportMaßgeschneiderte Verpackungslösung mit Zeit- und Kostenersparnis durch Direktdruck.

Adress- und Versandangaben

„Viele unserer Kunden wissen gar nicht, dass Adress- und Versandangaben direkt auf die Verpackungen gedruckt werden können“, erklärt William Demke. „Ein Teil unserer Aufklärungsarbeit besteht daher darin, Interessenten zu beraten, was heute im Bereich kundenspezifischer Verpackungen alles möglich ist.“ Die heutigen technologischen Fortschritte im Tintenstrahldruck, so Demke weiter, ermöglichen Unternehmen, Verpackungen nach Belieben zu bedrucken, sei es mit Produktinformationen, Bestell- und Adressangaben oder Bestandszahlen. Die Möglichkeiten sind unendlich.

„Das Erscheinungsbild macht den Unterschied, wenn man Kunden anziehen möchte“, sagt Demke. „Deswegen wählen viele unserer Kunden spezifische Adressangaben als Teil der Verpackungen, die sie an Interessenten schicken. Adressdetails können maßgeschneidert dargestellt werden und geben der Verpackung so ein individuelles ‚Look and Feel‘. Auf diese Weise lässt sich ein höheres Wertniveau kommunizieren.“

Memjet Excelagraphix 4800Der Wellpappendruck erfolgt mit dem Xante-Excelagraphix-4800-Drucker.

Individuell bedruckt

Um Verpackungen mit kundenspezifischen Adressangaben zu versehen, erhält das Unternehmen variable Datendateien von seinen Kunden. Mithilfe der IQ-Software des Xante-Excelagraphix-4800-Druckers erstellt Boxmaking-Machinery dann Dateien, die Bilder und Adressangaben enthalten und direkt auf die Verpackungen aufgedruckt werden können.

Der Xante Excelagraphix 4800 stellt sicher, dass jedes Paket individuell und vollfarbig mit den jeweiligen vom Kunden gewünschten und für den Empfänger maßgeschneiderten Adressangaben und Bildern bedruckt wird. Dies macht nicht nur großen Eindruck auf den Kunden, das Verfahren spart auch deutlich Zeit und Ausschuss im Vergleich zum Einsatz von Etiketten. Geschäftsführer Demke geht davon aus, dass die Nachfrage nach Adressendruck in Zukunft steigen wird, wenn die Vorteile des Direktdrucks auf Verpackungen immer mehr Unternehmen überzeugen.

Über Memjet:

Memjet bietet weltweit Farbdrucktechnologien an, die Wettbewerbsvorteile bei Geschwindigkeit und Bezahlbarkeit aufweisen. Die private Unternehmensgruppe liefert Technologien und Komponenten an OEM-Partner in der gesamten Druckindustrie. Zum Firmenbüro in San Diego kommen Niederlassungen in Dublin, Sydney, Taipeh, Singapur und Boise, Idaho.

Nach oben