United Caps: Ein Verschluss – zwei Funktionen

Der DOUBLEFLOW-Verschlusstyp von United Caps (Quelle: United Caps)
Der DOUBLEFLOW-Verschlusstyp von United Caps (Quelle: United Caps)

Zum Portfolio von United Caps gehört auch der sogenannte DOUBLEFLOW-Verschluss. Die tropfenförmige Ausgussform verbessert das Nutzererlebnis und erlaubt dem Anwender, den Inhalt je nach Drehung der Flasche mit großer Griffsicherheit fein zu dosieren oder großflächig auszugießen.

United Caps ist einer der international führenden Entwickler und Hersteller leistungsstarker Deckel und Verschlüsse aus Kunststoff. Der DOUBLEFLOW-Verschlusstyp rückte Ende 2018 besonders in den Fokus, als im ungarischen Werk des Unternehmens in Dunavarsány, das auf die Fertigung von Deckeln und Verschlüssen für Speiseöle und Getränke spezialisiert ist, zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmens der zehnmilliardste Verschluss innerhalb eines Jahres produziert wurde: Und das war ein DOUBLEFLOW.

Durchdachte Verschlusskonstruktion

Durchdachte Konstruktion inklusive Originalitätsverschluss. (Bild: United Caps)

Einfache Nutzung – variable Gestaltung

Das präzise Design gewährleistet eine mühelose Anwendung. Hervorzuheben ist die tropfenförmige Ausgussform, die es dem Endnutzer erlaubt, das Speiseöl je nach Drehung der Flasche fein zu dosieren oder großflächig auszugießen. Durch die Mündungsgestaltung bleibt das Öl in der Flasche und läuft nicht an ihr herunter. Da die Flasche trocken bleibt, liegt sie sicher in der Hand. Gleichzeitig wird die Qualität des Inhalts über die gesamte Haltbarkeitsdauer gewährleistet.

Zudem steht eine breite Auswahl an Farben und Bedruckungsmöglichkeiten zur Verfügung, sodass die von Markenherstellern gewünschte hohe Regalwirkung erreicht wird. Die Kunden können online verschiedene Farbkombinationen ausprobieren sowie die Masterbatch-Farben auswählen.

Große Farbvielfalt sorgt für Abwechslung.

Aufmerksamkeitsstark im Regal dank vieler möglicher Farbkombinationen. (Bild: United Caps)

Hoher Nutzen – geringer Aufwand

Der DOUBLEFLOW wiegt nur drei Gramm und wurde für eine maximale Leistung in der Produktion und an der Abfüllanlage optimiert. Änderungen an der Produktionslinie sind nicht erforderlich. Nicht nur der zuverlässige Verschluss, der den Inhalt sicher schützt, sondern auch die Verringerung der CO2-Emissionen um 17 Prozent tragen dazu bei, dass DOUBLEFLOW hilft, Ressourcen zu bewahren.

Halb Standard – halb maßgeschneidert

Das Unternehmen ist traditionell beim Entwickeln maßgeschneiderter Verschlüsse sehr stark. Allerdings wird zuerst immer geprüft, ob nicht auch eine Standardlösung die Anforderungen des Kunden erfüllt. Mit dem robusten Portfolio kann so oft ein Standardprodukt zur Verfügung gestellt werden, das dem Bedarf gerecht wird oder nur geringfügig modifiziert werden muss. Gelangen die Experten aber zu der Erkenntnis, dass ein maßgeschneidertes Produkt benötigt wird, werden zuerst alle Anforderungen des Kunden zusammengefasst, bevor das FuE-Team des Unternehmens eingebunden wird.

Erst kürzlich wurde ein Projekt mit Nescafé abgeschlossen, bei dem es nach mehreren Monaten gelungen war, drei Herausforderungen zu bewältigen, die alle für nicht realisierbar gehalten hatten. So wurde das Projekt mit einem hochwertigen und sehr speziellen Verschluss ein voller Erfolg. Diese Leistung war dank der engen Zusammenarbeit mit dem Kunden und anderen Beteiligten aus der Industrie möglich.

Benoit Henckes, CEO von United Caps

Benoit Henckes (Bild: United Caps)

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den 50:50-Mix von maßgeschneiderten und Standardlösungen auf absehbare Zukunft beizubehalten. Dieser Mix hilft uns, unser Geschäft zu stabilisieren, da wir so besser auf Marktschwankungen, saisonale Veränderungen und Besonderheiten in den einzelnen Produktsegmenten reagieren können.“

Benoit Henckes, CEO von United Caps

Nachhaltigkeit im Blick – Mehrwert für die Kunden

Der Nachhaltigkeitsgedanke spielt eine maßgebliche Rolle und beginnt bei der Auswahl der eingesetzten Materialien und reicht bis zur Vermeidung von Abfall in allen Prozessphasen. Kunden erwarten beispielsweise, dass sich die Produktpalette in Bezug auf das Eigengewicht und die Ressourcenschonung kontinuierlich verbessert. Indem das Gewicht der Deckel und Verschlüsse reduziert wird, verbessert sich auch die eigene Ökobilanz. Gleichzeitig unterstützt dies die Kunden dabei, ihren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern.

Einfache Mengenregulierung des Öls.

Höchste Präzision z. B. bei der Mengenregulierung von Speiseöl. (Bild: United Caps)