Menu

Alle Artikel mit dem Schlagwort Veranstaltungen

ProSweets 2018: Verpackungen spielen wichtige Rolle

Die internationale Zuliefermesse für die Süßwaren- und Snack-Industrie ProSweets Cologne zeigt auch 2018 ihr klares Profil als zentrale Order- und Informationsplattform für die innovationsfreudige Süßwaren- und Snack-Industrie. Vom 28. bis 31. Januar 2018 werden erneut über 300 Unternehmen aus den Bereichen Herstellung, Verpackung und Ingredients erwartet.

2.951 Besucher auf der „InPrint 2017“ in München

Erfolgreich verlief die „InPrint 2017“ vom 14. bis 16. November 2017 in München nach Ansicht des Veranstalters und der Mehrzahl der 153 ausstellenden Unternehmen. 2.951 Besucherinnen und Besucher informierten sich über aktuelle Trends industrieller Drucktechnologieanwendungen. Bei der vorigen „InPrint“ in München im Jahr 2015 wurde die Besucherzahl noch mit 3400 angegeben. Vier Unternehmen wurden während der Messe mit den „InPrint 2017 Innovation Awards“ ausgezeichnet.

Weber Maschinenbau: Cheese Innovation Days 2017

Alles, was bei der Verarbeitung von Käse weniger an Verschnitt übrig bleibt, steigert am Ende des Tages den Ertrag. Erstmals drehte sich daher im November drei Tage lang bei Weber Maschinenbau am Hauptsitz in Breidenbach alles darum, wie Käse möglichst ertragreich und intelligent verarbeitet werden kann.

SPS/IPC/Drives 2017: alles für die elektrische Automation in 16 Hallen

Die Messe „SPS IPC Drives“ wird dieses Jahr noch größer. Der Branchentreff für Systeme und Komponenten für die elektrische Automatisierung belegt künftig auch die Halle 10.1. Damit werden insgesamt 16 Hallen genutzt. Die „SPS IPC Drives“ öffnet ihre Tore auf dem Nürnberger Messegelände vom 28. bis 30. November 2017.

„FachPack 2018“ präsentiert sich neu sortiert und thematisch geschärft

Die Messe „FachPack“ in Nürnberg wird bei ihrer nächsten Ausgabe vom 25. bis 27. September 2018 mit einem neuen Slogan an den Start gehen. „Morgen entsteht beim Machen“: An diesem Leitgedanken entlang hat das Messeteam um Veranstaltungsleiterin Heike Slotta die Angebote neu sortiert und einige Neuerungen ins Programm aufgenommen.

Ausgezeichnete Verpackungen (7): Verpackungsmaschinen mit Weltruf

Deutschland ist einer der Weltmarktführer auf dem Gebiet der Verpackungstechnik. Im Rahmen der Verpackungswettbewerbe spielte sie jedoch längere Zeit nur insofern eine Rolle, als sie zahlreiche ausgezeichnete Verpackungen erst durch das Zusammenwirken mit dem Packstoff ermöglichte.

Bildverarbeitungsstand führt Experten und Anwender zusammen

Mit einem Gemeinschaftsstand beteiligt sich die Fachabteilung „Industrielle Bildverarbeitung“ des VDMA an der „SPS IPC Drives 2017“. Acht Unternehmen präsentieren dort Bildverarbeitungskomponenten. Neu sind die „Vision Expert Huddles“ für den Austausch zwischen Experten und Anwendern. Außerdem gibt es eine Podiumsdiskussion im VDMA-Forum.

Kompaktes, staufähiges Palettenumlaufsystem

Das neue taktfähige Kettenumlaufsystem TKU2040 steht im Mittelpunkt der Messepräsentation der Maschinenbau Kilz GmbH. Darüber hinaus zeigt das Troisdorfer Unternehmen, zu dessen Zielkundschaft auch die Verpackungsindustrie zählt, das staufähige Palettenumlaufsystem SPU 2040 und das ab Oktober verfügbare Transfersystem Versamove.

Erster Doppelspurförderer für schwere Paletten

Eine echte Weltpremiere präsentiert der Offenbacher Fertigungsautomatisierer FlexLink Systems nach eigenen Angaben auf der Motek. Das intelligente, doppelspurige Palettenfördersystem ist ausgelegt auf schwere Produktgewichte von bis zu 200 Kilogramm.

Kleine Packstücke sicher in Wellpappe gefaltet

Das neuartige Verpackungssystem „WavePack“ stellt BVS-Verpackungs-Systeme auf der Motek vor. Wellpappebögen werden von einer speziellen Maschine um ein Packstück herum gefaltet. Es entsteht eine stabile, sichere Faltschachtel für ganz unterschiedliche kleinformatige Produkte.

Motek und Bondexpo in Stuttgart: Leitmessen neu sortiert

Neue Wege werden die Besucher auf der 36. Motek und der elften Bondexpo gehen, die vom 9. bis 12. Oktober auf der Stuttgarter Landesmesse ihre Pforten öffnen. Anstatt wie bisher einen bunten Branchenmix in jeder Halle anzubieten, wird den Messegästen nun eine „modulare Teilsortierung“ angeboten. Ein wichtiger Bestandteil der Messe ist auch die Verpackungstechnik.

Bobst Meerbusch lädt zu den Expertentagen 2017 ein

Bobst Meerbusch lädt unter dem Motto „Experten treffen Experten“ Verpackungshersteller vom 18. bis 20. Oktober 2017 in sein Competence Center in Meerbusch ein. Während der ersten beiden Tage fokussiert das Programm der Expertentage die Faltschachtelindustrie, während sich der 19. Oktober der Wellpappenbranche widmet.

ROVEMA: Tag der offenen Tür zum 60-jährigen Jubiläum

Anlässlich des 60. Firmenjubiläums hat Rovema, Verpackungsmaschinenhersteller aus Fernwald, im August im Rahmen eines Tags der offenen Tür zu einem „Blick hinter die Kulissen“ in die firmeneigenen Produktionshallen eingeladen.

Produktion von Maschinen für Getränke und Liquid Food wächst

Pro Jahr werden in Deutschland Maschinen für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie im Wert von etwa sechs Milliarden Euro produziert. Das schätzt der Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen (NuV) im VDMA im Vorfeld der „drinktec“. Die Branche wächst stabil, die Aussichten sind gut – gerade im Export.

SPS IPC Drives erweitert Ausstellungsfläche auf 16 Hallen

Mit der neu hinzugenommenen Halle 10.1 geht die „SPS IPC Drives“ in Nürnberg vom 28. bis 30. November 2017 nun mit insgesamt 16 Hallen an den Start. Anbieter aus den Bereichen „Mechanische Infastruktur“ und „Industrielle Kommunikation“ erhalten deutlich mehr Raum, um sich zu präsentieren.

PETnology Europe 2017: How to shape the Future?

Im Rahmenprogramm der drinktec feiert die PETnology-Konferenz ihr 20. Jubiläum. Seit vielen Jahren ist die Veranstaltung die führende Fachtagung für PET-Technologie in Europa und darüber hinaus.

InPrint 2017: Mit individualisierten Produkten Mehrwert schaffen

Die InPrint 2017, Fachmesse für industrielle Drucktechnologie, findet vom 14. – 16. November 2017 in der Halle A6 des Münchener Messegeländes statt. Die Messe steht in diesem Jahr unter dem Motto „Mit individualisierten Produkten Mehrwert schaffen“, um den Trend der Aufwertung von Produkten durch Individualisierung aufzugreifen.

Ausgezeichnete Verpackungen (5): Die schöne Seite der Kunststoffverpackung

In den 1950er-Jahren ermöglichte der Entwicklungsstand der Kunststofftechnik den Einsatz von Polymeren auch im Verpackungsbereich. Ein Jahrzehnt später konnten sich diese bereits in den ersten Wettbewerben mit anderen Verpackungen messen. Seitdem lässt sich an den prämierten Objekten das Vordringen dieser vielseitigen Packstoffe in unser tägliches Leben verfolgen.

Expertenforum: Korrosionsschutz im Kontext industrieller Verpackungen

Korrosion verursacht heute Kosten von etwa 3 bis 5 % des BIP. Bei Anwendung geeigneter Korrosionsschutzmaßnahmen können diese Schäden um bis zu 30% gemindert werden. Einen Schwerpunkt des Schutzes bildet dabei die zweckmäßige Verpackung bei Lagerung und Transport korrosionsgefährdeter Produkte.

POPAI Awards in Gold und Bronze für Thimm Display

Bei der Verleihung des POPAI D-A-CH Awards 2017 ist Thimm Display gleich mit zwei Auszeichnungen prämiert worden: In den Kategorien „Schönheit, Düfte“ sowie „Lebensmittel, Artikel des täglichen Bedarfs und Süßwaren“ gewannen die Displays Gold und Bronze.

Prozessautomation auf der drinktec 2017

Im Anlagenbau aber auch in der gesamten Brau- und Getränkeproduktion soll nicht mehr und nicht weniger als die nächste Revolution folgen: Stichwort Industrie 4.0. Welche Chancen sich daraus für die weltweite Getränke- und Liquid-Food-Industrie ergeben, wird die drinktec 2017 vom 11. bis 15. September 2017 auf dem Münchner Messegelände im Detail aufzeigen.

interSupply 2017: Rohtabak, Papier, Verpackungen und mehr

Die internationale Fachmesse InterSupply findet in diesem Jahr zum dritten Mal statt. Vom 22. bis 24. September 2017 trifft sich in den Westfalenhallen Dortmund die gesamte Tabakbranche. Das Ausstellungsspektrum reicht von Papier und Maschinen bis hin zu Verpackungen und Aromen. Die Messeleitung erwartet um die 80 Aussteller aus etwa 24 Ländern.

Roth Packaging Day markiert Startschuss in den Verpackungsmarkt

Mit Unterstützung durch KraussMaffei und Netstal veranstaltete Roth Werkzeugbau in seinem Technikum in Auma-Weidatal den ersten „Roth Packaging Day“. Die Veranstaltung mit mehr als 80 Besuchern markierte für den thüringischen Werkzeugbauer den offiziellen Eintritt in den Verpackungsmarkt. Das Spritzgießsegment der KraussMaffei Gruppe deckt mit seinen Marken KraussMaffei und Netstal die gesamte Palette des Verpackungsmarktes ab.

Ausstellerbeirat der SPS IPC Drives unter neuem Vorsitz

Der Ausstellerbeirat der SPS IPC Drives hat einen neuen Vorsitzenden: Ab sofort übernimmt Christian Wolf, Geschäftsführer der Hans Turck GmbH & Co. KG aus Mülheim an der Ruhr, die Aufgabe des im vergangenen Jahr verstorbenen Dr. Peter Adolphs, vormals Geschäftsführer der Pepperl+Fuchs GmbH.

World Star Award 2017 für Tube von Hoffmann Neopac

Ein World Star Award 2017 in der Kategorie 'Medical und Pharmaceutical' wurde an die Spin’n‘dose™ Tube von Hoffmann Neopac verliehen. Mit der Spin’n‘dose™ Tube lassen sich halbfeste Produkte wie Crèmes und Gels einfach und genau dosieren.

Termin interpack 2020 steht fest

Die nächste interpack findet vom 07. bis 13. Mai 2020, auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Die Zuliefermesse „components – special trade fair by interpack“ wird auch 2020 wieder komplett parallel zur interpack an zentraler Stelle im Messegelände ausgerichtet werden.

Model-Verpackung mit Design-Preis ausgezeichnet

Die Schweizer Model-Gruppe steht für innovative und qualitativ hochwertige Verpackungslösungen. Jetzt wurde die für die InSmoke AG entwickelte InShape-Verpackung mit dem Swiss Packaging Award in der Kategorie „Design“ ausgezeichnet.

CosmeticBusiness 2017: Kosmetikindustrie trifft Kosmetik-Zulieferindustrie

Die CosmeticBusiness 2017 startet mit mehr Ausstellungsständen, zahlreichen Neuausstellern, einer höheren Internationalität und innovativen Produktneuheiten. Vom 21. bis 22. Juni präsentieren 411 Aussteller und vertretene Unternehmen aus 18 Ländern Ideen und Lösungen für die effiziente Entwicklung von Kosmetikprodukten im MOC München.

Toptrends der interpack 2017: Digitalisierung, Industrie 4.0 und Nachhaltigkeit

Dem enormen Interesse der Aussteller im Vorfeld der interpack 2017, die der weltweit größten und bedeutendsten Messe der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie eine Rekordbeteiligung von 2.865 Unternehmen beschert hatte, folgten nun vom 04. bis 10. Mai Messetage mit exzellenter Stimmung und weiteren Bestmarken.

Pure Digital - erste reine Digitaldruckmesse

FM Brooks hat die Ausrichtung der ersten reinen Digitaldruckmesse Pure Digital bekannt gegeben, die Veranstaltung soll eine Networking-Plattform zwischen innovativen Digitaldruckanwendungen und der Kreativindustrie bieten. Die Fachmesse wird vom 17.-19. April 2018 im RAI-Messezentrum, Amsterdam, stattfinden

drupa 2020: Anmeldung läuft

Startschuss für die drupa 2020: Die Aussteller-Onlineregistrierung für die vom 16. bis 26. Juni 2020 in Düsseldorf stattfindende Weltleitmesse für Printing Technologies kann ab sofort erfolgen. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2018.

Smart Factory und Digitalisierung bei den B&R Innovation Days 2017

Am 7. und 8. Juni sowie am 13. und 14. Juni finden die B&R Innovation Days in Salzburg (Wyndham Grand Hotel) und Bad Homburg (KongressCenter im Kurhaus) statt. Zahlreiche Gastvortragende sowie B&R Referenten präsentieren in Vorträgen, Workshops und Erfahrungsberichte spannende Projekte über die aktuellen Themen Industrial IoT und vernetzte Produktion.

Produktinnovationen in Glas 2017 können sich sehen lassen

Das Aktionsforum Glasverpackung zeichnet mit der „Produktinnovation in Glas“ die besten und innovativsten Produkte aus der Getränke- und Lebensmittelbranche aus, die in Glas verpackt sind. Das Branchenevent Trendtag Glas fand am 18. Mai 2017 bereits zum elften Mal statt und bot einmal mehr den feierlichen Rahmen für die Auszeichnung der Sieger und Platzierten.

Innovationspreis „Bio-based Material of the Year 2017“ verliehen

Der Innovationspreis „Bio-based Material of the Year 2017“ wurde an drei innovative Materialien in spezifischen Anwendungen verliehen. Sieger sind unter anderem ein Verpackungsmaterial aus Reststoffen von BIO-LUTIONS (DE) und die neue Papier-Tragetasche von PAPTIC® (FI).

Neue Messe: IPAP Tehran powered by drupa

Die Messe Düsseldorf erweitert ihr Portfolio im Bereich Print und Packaging um eine vielversprechende Veranstaltung im Nahen Osten: Die IPAP Tehran powered by drupa findet erstmals vom 12. bis 15. Oktober 2017 auf dem modernsten Messegelände Irans, Shahr-e-Aftab (Exhibiran International) statt.

Easyfairs legt Empack 2018 in Dortmund auf

Messeveranstalter Easyfairs erweitert sein Fachmessen-Portfolio und führt am 24. und 25. Januar 2018 eine „Empack 2018“ in den Westfalenhallen Dortmund durch. Die Dortmunder Veranstaltung ist damit der jüngste Spross in der 43-köpfigen Verpackungsfachmessen-Familie von Easyfairs.

CeMAT präsentiert sich auf der HANNOVER MESSE 2017

Unter dem Motto "Logistics 4.0 meets Industry 4.0" zeigen Experten mit Vorträgen und Podiumsdiskussionen während der HANNOVER MESSE 2017 vom 24. bis zum 28. April, welchen Beitrag die Intralogistik zur industriellen Wertschöpfungskette leisten kann.

ICE Europe 2017 hält Kurs

Die 10. Internationale Converting-Fachmesse, ICE Europe 2017 beendete am 23. März ihre Jubiläumsausgabe. Insgesamt 6.850 Besucher aus 68 Ländern waren zur Messe gekommen, die mit 429 Ausstellern aus 28 Ländern eine Nettoausstellungsfläche von 11.000 m2 belegte und somit von der Größe her vergleichbar war mit der Vorveranstaltung. Die Aussteller- und Besucherzahlen waren gegenüber der vorherigen Rekordmesse minimal zurückgegangen (um je 2%).

interpack 2017: Lebensmittelverpackungen im Fokus

Die interpack 2017 verzeichnet die höchste Ausstellernachfrage in ihrer über 55-jährigen Geschichte. Vom 4. bis 10. Mai 2017 werden etwa 2.700 Aussteller erwartet, die Unternehmen aus über 60 Ländern stellen in 19 Hallen aus. Auch die parallel ausgerichtete Messe components mit Angeboten der Zulieferindustrie für Verpackungstechnik ist voll belegt.

InterSupply 2017: Anmeldung läuft

Zum dritten Mal findet die internationale Fachmesse InterSupply für die Produktion von Tabakwaren vom 22. bis 24. September 2017 in der Messe Westfalenhallen Dortmund statt. Auch in diesem Jahr reicht das Ausstellungsspektrum von Papier und Maschinen bis hin zu Verpackungen und Aromen. Die Phase der Ausstelleranmeldung läuft.

„Best Recycled Plastics Product Award“: Spanien räumt ab

Der „Best Recycled Plastics Product Award 2017“, verliehen von der EPRO (European Association of Plastics Recycling and Recovery Organisation), geht in beiden Kategorien an Unternehmen aus Spanien. Die Endausscheidung und die Vergabe der begehrten Auszeichnung fanden im Rahmen der diesjährigen IdentiPlast in Wien statt.

Start für den Deutschen Verpackungspreis 2017

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie sucht das Deutsche Verpackungsinstitut (dvi) wieder nach den besten Lösungen und Innovationen rund um die Verpackung. Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen aus dem In- und Ausland können ihre besten Produkte in einer von 10 Kategorien bis zum 30. Juni 2017 einreichen.

drinktec 2017 mit Rekordbeteiligung

Rund 1.600 Aussteller nehmen vom 11. bis 15. September an der drinktec, der Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie in München teil, damit geht die drinktec mit der größten Beteiligung in ihrer über 60jährigen Geschichte an den Start. Durch die Integration der SIMEI, der weltweit führenden Messe für Weintechnologie, wächst die von der drinktec belegte Hallenfläche auf über 150.000 Quadratmeter.

Countdown zum Deutschen Verpackungskongress 2017

Neue Wege für Unternehmen, für den Vertrieb und für die Verpackungsentwicklung stehen im Zentrum des 12. Deutschen Verpackungskongresses. Der Netzwerkgipfel der Verpackungsbranche findet am 23./24. März in Berlin statt. Für die drei Expertenworkshops am zweiten Kongresstag gibt es noch einige freie Plätze.

ReTEC 2017: Welt der Gebrauchttechnik in Augsburg

Die Fachmesse ReTEC für die Gebrauchttechnik findet vom 25. bis 27. April 2017 in Augsburg statt. Gebraucht-Maschinen und -Anlagen werden aus allen industriellen Bereichen in den Hallen 5, 6 und 7 sowie im Freigelände der Messe Augsburg präsentiert.

LogiMAT: Wandel gestalten - digital und vernetzt

Die LogiMAT ging 2003 mit 160 Ausstellern an den Start, heute ist die Welt der Intralogistik in Stuttgart zu Hause. Ob Mittelstand oder Global Player, die über 1.300 Aussteller präsentieren den internationalen Besuchern nur hier alljährlich einen vollständigen Überblick über Trends, Entwicklungen und Lösungen.

Fraunhofer: Funktionale Folien und effiziente Beschichtungsprozesse

Auf der ICE Europe in München zeigt das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV zusammen mit dem Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP und dem Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB vom 21.-23. März 2017 Lösungen für Folien und das effiziente Steuern von Beschichtungsprozessen.

drupa 2020 um eine Woche vorverlegt

Der Termin der drupa wird um eine Woche vorverlegt: Die nächste drupa findet von Dienstag, 16. Juni, bis Freitag, 26. Juni 2020 statt. Das haben das drupa-Komitee und die Messe Düsseldorf in ihrer Sitzung am 15. Februar 2017 beschlossen. Mit der Terminverlegung trägt die Messe Düsseldorf Wünschen von Aussteller- und Besucherseite Rechnung.

ICE Europe 2017: Veredelungstechniken und Materialienverarbeitung im Fokus

Vom 21. bis 23. März 2017 präsentiert die Internationale Converting-Leitmesse ICE Europe zum zehnten Mal technische Innovationen und Fertigungstrends im Bereich der Veredelung und Verarbeitung von flexiblen, bahnförmigen Materialien wie Papier, Film, Folie und Vliesstoffen. Parallel findet die Fachmesse CCE International für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie statt.

It's all about Packaging: drei Events – eine Show!

Am 5. und 6. April 2017 verspricht die Packaging Innovations Show im Verbund mit der Luxury Packaging und der Label&Print in Berlin ein Feuerwerk für die Design-, Branding- & Lifestyle-Branche und beleuchtet die Verpackungsentwicklung von der Idee bis zum fertigen Produkt. Ein Interview mit Martina Hofmann, Group Event Director der Easyfairs Deutschland GmbH.

Ideen für die Zukunft gesucht: Bundespreis Ecodesign 2017

Seit 2012 wird der Bundespreis Ecodesign jährlich ausgelobt. Auch in diesem Jahr können sich Unternehmen, Designagenturen, Start-Ups und Studierende mit bereits erstellten Prototypen oder marktreifen Produkten und Dienstleistungen bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 10. April 2017. 

Positive Vorzeichen für die CosmeticBusiness 2017

In 2016 konnte die CosmeticBusiness mit 410 Ausstellern und vertretenen Unternehmen aus 22 Ländern das beste Ergebnis in ihrer Geschichte verzeichnen. Für die nächste Ausgabe der internationalen Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie vom 21. bis 22. Juni 2017 im MOC München ist der Zuspruch ungebrochen.

International FoodTec Award 2018 ausgeschrieben

Ab sofort sind Bewerbungen für den International FoodTec Award möglich, den die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum mittlerweile zehnten Mal ausgeschrieben hat. Mit dem renommierten Technologie-Preis werden wegweisende Innovationsprojekte von Unternehmen der Lebensmittel- und Zulieferindustrie ausgezeichnet.

Start frei für „Produktinnovation in Glas”-Wettbewerb

Zum vierten Mal in Folge verleiht das Aktionsforum Glasverpackung in diesem Jahr die „Produktinnovation in Glas” für besondere Produkte, die in Glas verpackt sind. Lebensmittel- und getränkeabfüllende Unternehmen können sich bis zum 9. April 2017 bewerben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

WorldStars für Gewinner der Alufoil Trophy

Für ihre herausragenden Verpackungsleistungen sind sechs Gewinner der prestigeträchtigen Alufoil Trophy mit dem WorldStar der World Packaging Organisation ausgezeichnet worden. Die prämierten Alufolienprodukte stammen von Ampac Flexibles, Ardagh und Amcor Flexibles, Constantia Flexibles, Guala Closures und Huhtamaki Flexible Packaging.

ICE Europe 2015 – neuer Rekord für die Leitmesse der Converting-Industrie

Die 9. Auflage der ICE Europe kann einen weiteren Rekord in ihrer langjährigen Erfolgsgeschichte vermelden. Mit insgesamt 7.040 Fachbesucher aus 71 Ländern und 439 Aussteller aus 26 Ländern auf einer Nettoausstellungsfläche von 11.000 m2 bedeutet dies im Vergleich zur Vorveranstaltung einen Anstieg um 7% an Besucherzahlen und um 10% an Ausstellern und Fläche.

2. FÖV-Konferenz: Ziele gemeinsam erreichen – Stoffkreisläufe stärken

Das Forum Ökologisch Verpacken e. V. (FÖV) hatte zur Konferenz „Vorteil Recycling – Ist die Einweg/Mehrweg-Diskussion überholt?“ nach Köln geladen und hochkarätige Gäste aufs Podium geholt, um über neue Ansätze zur Bewertung ökologischer Verpackungen zu diskutieren. Dass diese dringend notwendig sind, wurde während der Veranstaltung deutlich.

Verpackungspreis 2014: Leistungsschau auf sehr hohem Niveau

Das Deutsche Verpackungsinstitut (dvi) prämierte einmal mehr die innovativsten Entwicklungen rund um die Verpackung. Unter den Gewinnern finden sich neben Verkaufs-, Transport- und Logistikverpackungen auch Verpackungsmaschinen, Displays und Etiketten. Erstmals wurden von der Jury auch je ein Sonderpreis für Nachhaltigkeit bzw. das Gesamtkonzept vergeben.
Diesen RSS-Feed abonnieren