Menu

Alle Artikel mit dem Schlagwort Wirtschaft

Bausch+Ströbel: Generationennachfolge abgeschlossen

Bausch+Ströbel, Spezialmaschinenhersteller mit Sitz Ilshofen, stellt sich für die Zukunft auf: Nachdem Markus Ströbel, Sohn des Firmenmitbegründers Rolf Ströbel, bereits seit 2001 Geschäftsführer ist, folgt nun Thorsten Bullinger seinem Vater Siegfried Bullinger als Geschäftsführer nach.

Günter Baumüller verstorben

Günter Baumüller, Geschäftsführer der Baumüller Holding, ist Anfang Oktober nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren verstorben.

O-I-Glashütte Holzminden: Investitionen für individuellere Glasproduktion

1,8 Millionen Euro hat „Owens-Illinois“ (O-I), der nach eigenen Angaben weltweit größte Hersteller von Glasbehältern, in die Modernisierung seiner Glashütte im niedersächsischen Holzminden investiert. Mit einem neu installierten „Multi Weight Shear-System“ kann die Glasproduktion flexibilisiert und individualisiert werden.

Motek und Bondexpo in Stuttgart: Leitmessen neu sortiert

Neue Wege werden die Besucher auf der 36. Motek und der elften Bondexpo gehen, die vom 9. bis 12. Oktober auf der Stuttgarter Landesmesse ihre Pforten öffnen. Anstatt wie bisher einen bunten Branchenmix in jeder Halle anzubieten, wird den Messegästen nun eine „modulare Teilsortierung“ angeboten. Ein wichtiger Bestandteil der Messe ist auch die Verpackungstechnik.

Verpackungsmaschinenhersteller „Optima“ baut um und aus

Bei „Optima“ bewegt sich was: Der Hersteller von Verpackungsmaschinen aus Schwäbisch Hall, erweitert sein Betriebsgelände um ein neugebautes Logistikzentrum. Dieses beherbergt ab 2018 die neue „Optima materials management GmbH“. Bereits seit September ist Christoph Held neuer Geschäftsführer der „Optima Consumer GmbH“.

Fünf Fragen an Herbert Hahnenkamp (Ishida GmbH)

Seit Oktober 2014 führt Herbert Hahnenkamp die Geschäfte der Ishida GmbH in Schwäbisch Hall. Er ist bereits seit 2008 für Ishida tätig und verantwortete zuvor die Geschäfte in Zentral- und Osteuropa.

Produktion von Maschinen für Getränke und Liquid Food wächst

Pro Jahr werden in Deutschland Maschinen für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie im Wert von etwa sechs Milliarden Euro produziert. Das schätzt der Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen (NuV) im VDMA im Vorfeld der „drinktec“. Die Branche wächst stabil, die Aussichten sind gut – gerade im Export.

STI Group: nur noch zwei Geschäftsführer

Die Geschäftsführung der Lauterbacher STI Group ist auf zwei Mitglieder verkleinert worden. Jakob Rinninger und Andrea Wildies leiten nun die Geschicke des Anbieters für verkaufsfördernde Displays und intelligente Verpackungen. Der bisherige dritte Geschäftsführer Michael Apel verlässt das Familienunternehmen.

Fünf Fragen an Marcel Kiessling (Gerhard Schubert GmbH)

Seit dem 1. Mai 2017 verstärkt Marcel Kiessling die Geschäftsführung bei der Gerhard Schubert GmbH, Crailsheim. Bereits am 1. November 2016 wurde der erfahrene Manager mit über 25-jähriger Expertise im Maschinenbau in seine Verantwortungsbereiche als Geschäftsführer Vertrieb, Service und Marketing eingeführt.

Hugo Beck: neuer Verkaufsleiter International

Hugo Beck, führender Hersteller von Flowpack, Folienverpackungs- und Druckweiterverarbeitungsmaschinen, hat mit Mario Möginger einen neuen Verkaufsleiter International. Er wird als Schwerpunkte besonders Anwendungen aus den Bereichen Automatisierung und Flowpack branchenübergreifend betreuen.

ALPLA kauft Boxmore Packaging

Boxmore Packaging mit Sitz im südafrikanischen Johannesburg wird eine 100-Prozent-Tochter des österreichischen Verpackungsspezialisten ALPLA, Anbieter von Kunststoffverpackungen. Boxmore Packaging ist auf PET-Preforms, PET-Flaschen und Verschlüsse spezialisiert und beschäftigt aktuell rund 1000 Mitarbeiter an neun Standorten.

Pro Mach übernimmt P.E. Labellers

Pro Mach, Anbieter integrierter Verpackungs- und Verarbeitungstechnologie, hat die Übernahme der P.E. Labellers SpA, einem globalen Anbieter schnelllaufender Etikettiermaschinen bekanntgegeben. Das Unternehmen erweitert damit seine Kapazitäten für Schmuckettikettierungs- und integrierte Verpackungsanlagen. Es werden alle Tochtergesellschaften und Management-Teams von P.E. Labellers in das Geschäft von Pro Mach integriert.

FFI: Zehnjahres-Szenario für die Faltschachtelindustrie

Die Mitglieder des Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI) haben in einem Workshop-Prozess von Dezember 2016 bis Mai 2017 insgesamt sieben verschiedene Szenarien für die Zukunft der Faltschachtelindustrie bis 2027 formuliert.

ELSEN bilanziert stabiles Wachstum

Die Unternehmensgruppe ELSEN knüpft an die gute Entwicklung in den Vorjahren an. Der Logistik-Spezialist verbuchte im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz in Höhe von 89 Millionen Euro und verbesserte sein Ergebnis von 2015 damit um eine Million Euro.

Fünf Fragen an Markus Boehm (SIG Combibloc)

Markus Boehm ist seit 2009 Chief Market Officer bei SIG Combibloc, einem der weltweit führenden Systemanbieter von Kartonpackungen und Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. SIG Combibloc hat aktuell einen umfassenden Fahrplan auf den Weg gebracht, um „Net Positive“ zu werden. Das bedeutet, dass das Unternehmen mehr für die Gesellschaft und die Umwelt tun will, als es davon in Anspruch nimmt.

Auf Zukunftskurs: Thimm Gruppe 2016

In einem von zukunftsweisenden Investitionen geprägten Geschäftsjahr 2016 erzielte die Thimm Gruppe ein moderates Wachstum und erhöhte ihren Umsatz um 1,8 Prozent auf 568 Mio. Euro. Insgesamt investierte das Unternehmen 62 Mio. Euro.

Fünf Fragen an Hans-Joachim Boekstegers (Multivac)

Hans-Joachim Boekstegers ist seit 2002 geschäftsführender Direktor und CEO der Multivac-Unternehmensgruppe. Der Allgäuer Maschinenhersteller beschäftigt rund 5.100 Mitarbeiter und ist mit fast 80 Tochtergesellschaften auf allen Kontinenten vertreten.

OPTIMA Verpackungsmaschinen mit Umsatzplus in 2016

Die OPTIMA packaging group GmbH (Schwäbisch Hall) hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Umsatz von über 340 Mio. Euro abgeschlossen. Damit wurde das überdurchschnittlich hohe Umsatzniveau des Vorjahres von 330 Mio. Euro übertroffen. Für den Stammsitz in Schwäbisch Hall plant das Unternehmen aktuell mit einem Investitionsvolumen von 50 Mio. Euro.

Way Beyond Good - SIG Combibloc setzt sich ambitionierte Nachhaltigkeitsziele

SIG Combibloc, Systemhersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel, will ein „Net Positive“-Unternehmen werden und hat dazu einen umfassenden Fahrplan auf den Weg gebracht. „Net Positive“ bedeutet, dass SIG mehr für Gesellschaft und Umwelt tut, als es davon in Anspruch nimmt.

Erik Bouts ist neuer CEO von Mondi Fibre Packaging

Die Mondi Gruppe hat mit Wirkung zum 01. April 2017 Erik Bouts zum CEO des Geschäftsbereichs Fibre Packaging ernannt. Er folgt bei Mondi Jussi Vanhanen nach, der die Leitung eines Private-Equity-Unternehmens in Finnland übernimmt.

Thimm baut Kompetenzzentrum für Faltschachtelklebemaschinen

Die internationale Thimm Gruppe, zu der der Verpackungshersteller Thimm Packaging in Všetaty (Tschechien) gehört, investiert laufend in die Modernisierung und Entwicklung ihrer Werke. Aktuell werden am tschechischen Standort Investitionen in Höhe von 276 Millionen CZK (7,5 Millionen Euro) realisiert. Dort entstehen ein neues Zentrum für Faltschachtelklebemaschinen (FKM) zur  Herstellung funktionsstarker Verpackungen aus Wellpappe sowie eine große Lagerhalle. Die offizielle Einweihung fand Ende Februar statt.

Model-Gruppe steigert Umsatz

Die auf dem Gebiet von Verpackungen aus Voll- und Wellkarton tätige Model-Gruppe vermeldet für das vergangene Geschäftsjahr einen konsolidierten Gruppenumsatz von 874 Millionen Schweizer Franken, was im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs von 42 Prozent entspricht.

Tetra Pak: neues Produktionswerk für Verschlüsse in Asien

Tetra Pak plant den Bau eines neuen Produktionswerks für Verschlüsse in Rayong (Thailand). Das Unternehmen reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach gut konzipierten und qualitativ hochwertigen Verschlusslösungen. Die Eröffnung des Werkes ist für Anfang 2018 geplant.

Neuer Vertriebsleiter bei HERMA Etikettiermaschinen

Matthias Holder, 46, hat bei HERMA Etikettiermaschinen die Gesamtverantwortung für den Vertrieb übernommen. Der erfahrene Verpackungs- und Maschinenbauspezialist war bislang lange Jahre bei Bosch Packaging Technology und bei MAN Roland tätig.

Thimm Group erweitert die Geschäftsführung

Kornelius Thimm wurde zum 1. Februar 2017 in die Geschäftsführung der Thimm Group berufen. Der 39-Jährige erweitert damit das bestehende Führungsduo Mathias Schliep (CEO) und Jens Fokuhl (CFO). Als COO (Chief Operating Officer) wird er für das operative Geschäft der Thimm Gruppe verantwortlich sein, dazu gehören die Bereiche Produktion, Technik, Einkauf und Logistik.

Schulte Verpackungs-Systeme übernimmt Fritz Betzinger & Sohn

Mit Wirkung zum 01.01.2017 ist das Traditionsunternehmen Fritz Betzinger & Sohn aus Iserlohn in die Schulte Verpackungs-Systeme GmbH aus Hemer übergegangen. Die Schulte Verpackungs-Systeme übernehmen die Kunden und Mitarbeiter der Firma Betzinger. Der Standort von Betzinger wird aufgegeben.

25 Jahre romwell GmbH: Ein Verpackungsexperte packt aus

Die romwell GmbH ist heute ein Verpackungsspezialist, der besonders für seine Umwicklungsmaschinen bekannt ist. Doch angefangen hat romwell mit der Herstellung von Grundkörpern für Trauerkränze. Geschäftsführer Frank Schilling sen. gibt Einblicke in die Firmengeschichte.

Uhlmann übernimmt Cremer Speciaalmachines B.V.

Zuwachs bei der Uhlmann-Gruppe: Mit Wirkung zum 1. Januar 2017 übernimmt das Laupheimer Unternehmen Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG den niederländischen Technologiespezialisten für Zählsysteme Cremer Speciaalmachines B.V. aus Lisse bei Amsterdam.

Schutzrechte 9: Designschutz – Wiedergabe des Musters

Beim deutschen eingetragenen Design ebenso wie beim europäischen Geschmacksmuster ist die Wiedergabe von herausragender Bedeutung. Denn allein aus der Wiedergabe, wie sie im amtlichen Register eingetragen ist, ist der Schutzbereich ableitbar.  

Biokunststoffe spielen immer stärkere Rolle im Verpackungsbereich

Immer mehr Unternehmen suchen nach innovativen Wegen, um der stetig steigenden Nachfrage nach nachhaltigen Verpackungslösungen nachzukommen und um ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und setzen dabei auf Biokunststoffe. So werden viele Verpackungen heute bereits aus biobasierten Kunststoffen hergestellt.  

Bosch Packaging Technology unter neuer Leitung

Dr. Stefan König (51) übernimmt zum 1. Januar 2017 den Vorsitz des Bereichsvorstands bei Bosch Packaging Technology. Er folgt damit auf Friedbert Klefenz (61), der am 30. Juni 2017 in den Ruhestand gehen wird.

Schutzrechte 8: Vom Geschmacksmuster zum eingetragenen Design

Am 1. Januar 2014 ist ein neues Designgesetz (DesignG) in Kraft getreten und hat das bisherige Geschmacksmustergesetz (GeschmMG) in Deutschland ersetzt. Damit ergeben sich für den Anmelder einige wesentliche Änderungen. Zunächst wurde eine neue Bezeichnung eingeführt: das „eingetragene Design“.

Forschungsprojekt NIKI 4.0: Vorteile der vernetzten Produktion

Industrie 4.0 zum Ausprobieren – so könnte man stark vereinfacht das Ziel des Wissenschaftsprojektes NIKI 4.0 beschreiben. Die drei Forschungspartner Hahn-Schickard, Hochschule Offenburg und das FZI Forschungszentrum Informatik wollen einen einfachen, kostengünstig und risikolos zu installierenden Werkzeugkasten aus Software und Sensorik für den häufig noch Industrie-4.0-skeptischen Mittelstand entwickeln, um die Vorteile einer vernetzten Produktion greifbar zu machen. 

Zusammenarbeit von Brambles und Global FoodBanking gegen Hunger und Lebensmittelverschwendung

Brambles, ein führendes Unternehmen im Bereich Logistiklösungen und Mutterkonzern von CHEP, besiegelt mit der Unterzeichnung eines Dreijahresvertrags die Partnerschaft mit dem Global FoodBanking Network (GFN), einer weltweit tätigen gemeinnützigen Organisation. Im Rahmen dieser Partnerschaft stellen CHEP und IFCO, die beiden größten operativen Marken von Brambles, sowohl Know-how über die Supply-Chain als auch Sachleistungen, ehrenamtliche Helfer und Spenden zur Verfügung.

B:Efficient Award für Michael Koch GmbH

Eine hochkarätige Jury aus Wirtschaft, Wissenschaft, Innovation und Mitgliedern der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe zeigte sich beeindruckt von dem generalistischen Ansatz für "nachhaltiges, verantwortungsvolles und effizientes Handeln" des Unternehmens Koch. Klare Konsequenz: Platz eins beim Nachhaltigkeitswettbewerb B:Efficient Award.

Schutzrechte 7: Designschutz national und international

Ein Schutzrecht, das neben Patent und Gebrauchsmuster auch im technischen Bereich wichtige Aufgaben erfüllt, insbesondere aber für gestaltete Produkte wie beispielsweise auch Verpackungen Anwendung findet, ist das eingetragene Design in Deutschland oder das Gemeinschaftsgeschmacksmuster im europäischen Rahmen.

Positive Halbjahres-Bilanz 2016 in der Glasindustrie

Gute Stimmung bei den Glasherstellern: Nahezu alle Branchen ziehen für den Zeitraum Januar bis Juni 2016 eine positive Bilanz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, das meldet der Bundesverband Glasindustrie e.V. (BV Glas).

Schutzrechte 6: Gebrauchsmuster in der Praxis

Seit 125 Jahren haben Gebrauchsmuster neben dem Patent ihren festen Platz im Mosaik der gewerblichen Schutzrechte. Während die Hintergründe der Entstehung und Entwicklung des Gebrauchsmusters bereits beleuchtet wurden, soll es nun um die gerade im internationalen Vergleich einzigartigen Vorteile des deutschen Gebrauchsmustersystems gehen.

Georg MENSHEN - Die Welt als Markt begreifen

1970 gründete Arnold Menshen ein Unternehmen, welches bis heute den Namen Georg MENSHEN GmbH & Co. KG trägt. Daraus entwickelte sich ein erfolgreicher Unternehmensverbund. Das Unternehmen MENSHEN aus Finnentrop im Sauerland produziert weltweit hochwertige Kunststoffverschlüsse und Systemverpackungen.

50 Jahre Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen

In diesem Jahr feiert die Gerhard Schubert GmbH ihr 50-jähriges Firmenjubiläum. Schubert gilt als Pionier des Verpackungsmaschinenbaus in Deutschland. Gegründet im Jahr 1966 entwickelte sich das Unternehmen schnell zum anerkannten Marktführer für digitale Verpackungsmaschinen.

TRESU DigitalSolutions und Apex International kooperieren

TRESU DigitalSolutions, Anbieter von Flexo-Lackierwerken für Digitaldrucksysteme, und Apex International, Hersteller von hochqualitativen Rasterwalzen für die Übertragung von Lacken und Druckfarbe bei der Verpackungs- und Etikettenherstellung, sind eine globale Partnerschaft für Forschung, Entwicklung und Schulung eingegangen.

NiceLabel mit neuer Führung

NiceLabel, Entwickler von Produktivitäts-Softwarelösungen für die Etikettierung und Kennzeichnung hat die Ernennung von Chris Walsh zum Chief Executive Officer bekanntgegeben.

ALBIS PLASTIC: Philip Krahn wird neuer CEO

Der Beirat der Otto Krahn Gruppe ernannte Philip Krahn mit Wirkung zum 1. Juli 2016 zum neuen CEO und Sprecher der Geschäftsführung der ALBIS PLASTIC GmbH. Philip Krahn ist einer der Gesellschafter der im Familienbesitz befindlichen OTTO KRAHN Gruppe.

Baumer: Spatenstich für neues Entwicklungs- und Logistikcenter

Der Sensorspezialist Baumer investiert mit einem Neubau im süddeutschen Stockach am Bodensee (Nähe Konstanz) in seine Zukunft. Am Standort Stockach – Bodman-Ludwigshafen wird nebst einem zentralen Logistikzentrum für Europa ein neues High-Tech-Center für Forschung & Entwicklung und Produktion entstehen.

KION erwirbt Dematic

Die KION GROUP AG, Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen übernimmt den Maschinen- und Anlagenbauer Dematic und baut damit sein Angebot intelligenter Intralogistik-Lösungen aus. Nach Unternehmensangaben liegt der Kaufpreis bei etwa 2,1 Mrd. US-Dollar.  

Zum Tag der Verpackung - Was junge Menschen an der Verpackung reizt

Am heutigen „Tag der Verpackung“ in Deutschland und Österreich informieren Unternehmen, Institute und Verbände aus der gesamten Wertschöpfungskette rund um die Verpackung.  Aber was bringt junge Menschen dazu, sich auch beruflich mit der Verpackung zu beschäftigen? Schüler und Studierende erzählen, was sie reizt und antreibt.

BluhmWeber Group mit Rekordumsatz 2015

Die internationale BluhmWeber Group mit Sitz in Rheinbreitbach entwickelte sich im vergangenen Jahr in den D-A-CH-Märkten weiterhin positiv: Mit 132,5 (kum.; Vorjahr: 117,7) Millionen Euro erzielte der Komplettanbieter für Kennzeichnungstechnik im Geschäftsjahr 2015 den höchsten Umsatz seit Gründung der Unternehmensgruppe.

Schutzrechte 5: 125 Jahre deutsche Gebrauchsmuster

Das deutsche Gebrauchsmuster feiert ein Jubiläum: Seit 125 Jahren hat dieses zweite technische Schutzrecht neben dem Patent seinen festen Platz im Mosaik der gewerblichen Schutzrechte. Dies soll Anlass für zwei Beiträge zum Thema sein. Als erstes werden die Hintergründe von der Entstehung und Entwicklung des Gebrauchsmusters beleuchtet.

Bosch Packaging Technology: zweistelliges Wachstum in 2015

Bosch Packaging Technology sieht sich mit dem Umsatz 2015, der im Vergleich zum Vorjahr von 1,18 auf 1,3 Milliarden Euro gesteigert wurde, gut aufgestellt. Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet der Anbieter von Prozess- und Verpackungstechniklösungen mit Hauptsitz in Waiblingen ein moderates Wachstum.

ES-Plastic feiert 50-jähriges Firmenjubiläum

In diesen Tagen blickt ES-Plastic GmbH, Spezialist für Verpackungslösungen aus Kunststoff, auf 50 Jahre Firmengeschichte zurück. 1966 startete Unternehmensgründer Erwin Schmidt in Hutthurm als Zulieferfirma, die Rohteile für Fräswerkzeuge herstellte. Ein Jahr später lag der Schwerpunkt bereits auf Kunststoffverpackungen.

Baypack: Standorterweiterung abgeschlossen

Die Baypack GmbH hat ihre Investition am Firmenstandort Stetten in Bayern abgeschlossen. Hier wird nun seit April 2016 auf über 6.500 m² produziert. Die Produktionsstätte wurde um 50% erweitert und um ein vollautomatisches Hochregallager ergänzt.

Kunststoffproduktion in Deutschland: moderates Wachstum

„Durchwachsen“ war das Jahr 2015 für die Kunststofferzeuger in Deutschland: Die Unternehmen verzeichneten bei stagnierenden Umsätzen ein nur leichtes Mengenplus gegenüber dem Vorjahr, das hat PlasticsEurope Deutschland e. V., der Verband der Kunststofferzeuger in Deutschland bekannt gegeben.

Sumitomo: Wechsel in der Geschäftsführung

Dipl.-Ing. Florian Butzmann ist seit dem 1. April 2016 neuer Managing Director und Chief Sales Officer (CSO) bei der Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH. Er kommt aus den eigenen Reihen und war beim Hersteller für Präzisionsgetriebe seit 2013 Director Sales und Marketing EMEA.

KEBA baut Präsenz in China weiter aus

Seit rund 13 Jahren ist die KEBA Industrieautomation mit ihren Steuerungslösungen für Maschinen und Roboter erfolgreich in China unterwegs. Nun baut KEBA ihre Präsenz mit einem weiteren Standort in China aus. Der nunmehr vierte Standort des österreichischen Unternehmens liegt in Jinan.

Romaco wächst weiter

Für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2015 verzeichnet Romaco eine deutliche Verbesserung im Auftragseingang um 15,1 Prozent. Insbesondere im Bereich des Neumaschinengeschäfts konnte der Spezialist für Prozess- und Verpackungslösungen deutlich zulegen.

Pöppelmann - Von der Korkenmanufaktur zum führenden Kunststoffverarbeiter

Als Josef Pöppelmann vor 67 Jahren in einem Hühnerstall in Lohne eine Korkenfabrik gründete, konnte er noch nicht absehen, welche rasante Entwicklung dieser Betrieb nehmen würde. Heute fertigt die Pöppelmann GmbH & Co. KG als einer der führenden Kunststoffverarbeiter in Europa hochwertige Funktionsteile und Verpackungen – bei Bedarf auch unter Reinraumbedingungen.

Schutzrechte 4: Neue Praxis bei Wort-Bildmarken

Die europäischen Ämter des gewerblichen Rechtschutzes haben ein Netzwerk ins Leben gerufen, das sich zum Ziel gesetzt hat, zumindest innerhalb Europas eine verbesserte Harmonisierung beider Beurteilung vom Marken- und Designschutzrechten zu erreichen. Damit einher geht eine verbesserte Rechtssicherheit für die Anmelder hinsichtlich der Eintragbarkeit von Marken.

DLG-Forum Innovation: Lebensmittelindustrie 4.0

Industrie 4.0 ist ein Schlagwort, das auch die Lebensmittelbranche immer stärker beschäftigt. Das Fachzentrum Lebensmittel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) informiert am Mittwoch, 15. Juni 2016, in Frankfurt am Main über effiziente und wandlungsfähige Produktionssysteme, firmeninterne und -übergreifende Vernetzung sowie Datensicherheit.

80 Jahre Tymbark – 15 Jahre Partnerschaft mit SIG Combibloc

Grund zum Feiern hat in diesem Jahr die Maspex Wadowice Group, einer der größten Lebensmittelhersteller in Zentral- und Osteuropa: Die beliebte Marke „Tymbark“ wird 80 Jahre. Seit den Anfängen 1936 ist Tymbark zu einem Synonym für flüssigen Fruchtgenuss und Lebensfreude geworden.

monta Klebebandwerk: Neustart gelungen

Vor rund einem Jahr zerstörte ein Feuer die Produktionsanlagen in der monta Klebebandschneiderei. Nun wird der reguläre Produktionsbetrieb mit sieben neuen Hochleistungsschneidemaschinen wieder aufgenommen.

RAKO-GRUPPE übernimmt OMNIPACK AG

Die deutsche RAKO Etiketten GmbH & Co. KG, Spezialist für Haftetiketten und flexiblen Verpackungsmaterialien, übernimmt rückwirkend zum 01. Januar 2016 die Schweizer Verpackungsdruckerei OMNIPACK AG, St. Gallen.

LoeschPack gründet Tochtergesellschaft in der Schweiz

Im April 2016 hat LoeschPack seine neue Tochtergesellschaft in der Schweiz gegründet. Das LoeschPack Design und Development Center Switzerland ist künftig der Engineering Service Stützpunkt zur Weiterentwicklung des erfolgreichen Schlauchbeutelmaschinenportfolios des oberfränkischen Traditionsunternehmens.

Siegwerk will ACTEGA Colorchemie übernehmen

Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA, Anbieter von Druckfarben für Verpackungsanwendungen, Etiketten und Kataloge, hat einen Vertrag zum Kauf des Druckfarbenherstellers ACTEGA Colorchemie GmbH und deren Tochtergesellschaften unterzeichnet.

Neubronner investiert in Energieeinsparung

Die Neubronner GmbH & Co. KG, Hersteller von Papiererzeugnissen und Maschinen für die Verpackungs- und Wellpappenindustrie, setzt auch weiterhin auf Energieeinsparung und investiert eine halbe Million Euro in eine neue hocheffiziente Mikrogasturbine.

Brand Union: neues Design für Swiss Delice

Die internationale Branding-­ und Designagentur Brand Union Germany hat im Auftrag des Schweizer Traditionsunternehmens Midor das Verpackungsdesign der Premiumkeksmarke Swiss Delice relauncht. 

Henkel: Oliver Bossmann übernimmt Europa-Leitung für Verpackungs- und Konsumgüterklebstoffe

Führungswechsel in Henkel Adhesive Technologies Geschäftsfeld: Oliver Bossmann ist seit Januar 2016 Corporate Vice President im Geschäftsfeld Verpackungs- und Konsumgüterklebstoffe bei Henkel. Er folgt auf Ralf Grauel, der auch weiterhin seine langjährige Expertise in den Bereichen Klebstoffe für flexible Verpackungen sowie Haftklebstoffe in globaler Leitungsfunktion einbringt.

APP: Engagement für den Klimaschutz

Asia Pulp and Paper (APP), Papier- und Zellstoffhersteller, baut sein sein Nachhaltigkeitsengagement weiter aus. Zu den damit verbundenen Aktivitäten zählen unter anderem die Gründung der Belantara Foundation zum Regenwaldschutz in Indonesien und der Start von APP’s Agrarforstwirtschaftsprogramm. 

3. CSR-Preis der Bundesregierung: Start ab Mai

Zum dritten Mal zeichnet die Bundesregierung mit dem CSR(Corporate Social Responsibility)-Preis verantwortungsvolles Handeln in der Wirtschaft aus. Ab 01. Mai bis 15. Juni 2016 können sich Unternehmen aller Branchen und Größen mit Sitz in Deutschland bewerben, die nachhaltiges Wirtschaften umsetzen oder dies zukünftig tun wollen.

Schubert verbucht Rekordumsatz

Schubert blickt auf ein positives Geschäftsjahr zurück. Die gesamte Schubert-Gruppe verzeichnet mit einer Umsatzsteigerung auf ca. 300 Mio. Euro eine neue Bestmarke. Die Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen erzielte in 2015 einen Umsatz von 174 Mio. Euro. Damit erreicht der anerkannte Marktführer auf dem Gebiet der digitalen Verpackungsmaschinen im 50. Jahr seines Firmenbestehens erneut einen Rekordumsatz.

Packaging Valley Days 2016: Anmeldung läuft

Unter dem Motto „Virtualität trifft Realität – Verpackungsprozesse 4.1“ veranstaltet der Verein Packaging Valley Germany e.V.  am 23. und 24. Juni 2016 die Packaging Valley Days in Schwäbisch Hall. Anmeldungen zu den Packaging Valley Days 2016 sind ab sofort möglich.

Schutzrechte 3: Neue Fördermöglichkeiten für Patentanmelder

Der Beginn des neuen Jahres hielt für zukünftige Patent- bzw. Markenanmelder einige Annehmlichkeiten bereit, die in den nächsten beiden Folgen dieser Reihe näher beleuchtet werden. Hier wird das neue Förderprogramm „Wissens- und Technologietransfer durch Patente und Normen", kurz WIPANO (soweit es für KMU gilt) vorgestellt, das seit 1. Januar 2016 in Kraft ist.  

Jokey mit neuer Produktionsstätte in Russland

Am 24. Februar eröffnete die Jokey Group ihre neue Produktionsstätte in Zentralrussland. Das 14. Werk des internationalen Verpackungsherstellers beliefert ganz Russland und Kasachstan.

“Talente Forum on Tour” bei Leuze electronic in Owen/Teck

Am Donnerstag, 10. März, 16 Uhr bietet Leuze electronic in Owen/Teck die Plattform für die Veranstaltungsreihe „Talente Forum on Tour“ der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart. Hier erhalten insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen wertvolle Impulse für die eigene Personalarbeit und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung untereinander.

Cellpack Packaging verstärkt Geschäftsleitung

Cellpack Packaging, Verpackungsspezialist für flexible Verpackungen, hat seit Anfang Januar 2016 seine Geschäftsleitung unter der Leitung von CEO Dr. Suk-Woo Ha erweitert. Mit der neuen Ausrichtung will das Unternehmen seine Wachstumsstrategie der Cellpack Packaging weiterführen.

Universal Robots: Helmut Schmid wird General Manager Central Europe

Universal Robots, dänischer Spezialist für kollaborierende Leichtbauroboter, hat Helmut Schmid zum General Manager Central Europe ernannt. In dieser Position soll der erfahrene Geschaftsführer unter anderem den Auf-und Ausbau einer deutschen Landesgesellschaft verantworten und direkt an das Management von Universal Robots berichten.  

drupa cube 2016: Medici Group ist Innovationspartner der drupa

Vier Monate vor dem Messestart am 31. Mai steht das Programm des drupa cube, die Konferenz- und Eventlocation auf der drupa 2016, größtenteils fest. Als Innovationspartner konnte die international tätige Medici Group um Gründer und CEO Frans Johannsson gewonnen werden.

Virtual Reality (VR) Center Schwäbisch Hall eingeweiht

Virtual Reality im Packaging Valley. Mit dem VR Center Schwäbisch Hall wurde der Zugang für virtuelle Anwendungen und 3D Präsentationen gelegt. Bereits die ersten Wochen dokumentieren, dass daran ein starkes Interesse in der Region besteht.

Marbach-Gruppe: Investition in Rotation

Die Marbach-Gruppe, Weltmarktführer in der Stanzformtechnik, investierte in den vergangenen beiden Jahren mehr als 5 Millionen Euro in den Bau einer Halle und in Maschinenausstattung für den Produktbereich Rotationswerkzeuge. Nachdem in 2015 der Maschinenpark erweitert und modernisiert wurde, ist das Projekt „Neubau Rotationshalle Heilbronn“ für Marbach nun abgeschlossen.

Bundespreis Ecodesign 2016 ausgeschrieben

Der Bundespreis Ecodesign geht in die fünfte Runde: Unter dem Motto „Mehr als schön“ können sich Unternehmen, Designagenturen, Start-Ups und Studierende bis zum 11. April 2016 mit ihren Einreichungen bewerben.

AGVU: Carl Dominik Klepper wird Geschäftsführer

Carl Dominik Klepper (39) wird ab April 2016 die Arbeitsgemeinschaft Verpackung und Umwelt e. V. (AGVU) als hauptamtlicher Geschäftsführer in ihrem politischen und wirtschaftlichen Umfeld vertreten und die Leitung einer neuen Geschäftsstelle in Berlin übernehmen.

CABKA übernimmt Systec Mixed Plastics

Die CABKA Unternehmensgruppe wächst weiter. Seit Anfang Januar 2016 gehört die Systec Mixed Plastics GmbH (SMP) mit Sitz in Genthin zu CABKA – unter dem neuen Namen CABKA GmbHGenthin. Das gaben die Geschäftsführer der Unternehmen, Gat Ramon (CABKA) und Michael Wiener (Duales System Holding), bekannt.

Schutzrechte 2: Benutzungszwang im Markenrecht

Gewerbliche Schutzrechte bieten die einzigartige Möglichkeit, gesetzlich sanktioniert, die Vorzüge eines Monopols auf den geschützten Gegenstand zu genießen. Werden die entsprechenden Voraussetzungen jedoch nicht beachtet, ist es auch mit dem Monopol über kurz oder lang vorbei, oder es zeigt sich im ungünstigsten Moment, dass es sich nur um ein Scheinrecht handelt.  

ChemChina übernimmt KraussMaffei Gruppe

Der führende chinesische Chemiekonzern China National Chemical Corporation (ChemChina) übernimmt die KraussMaffei Gruppe von der kanadischen Onex Corporation (Onex).

Model-Gruppe erwirbt deutsche P-WELL GmbH

Die auf dem Gebiet von Verpackungslösungen aus Voll- und Wellkarton tätige Model Holding AG erwirbt über direkt von ihr gehaltene Tochtergesellschaften 100% der in Produktion und Vertrieb von Wellkarton-Formaten und -Verpackungen tätigen P-WELL Unternehmensgruppe.

25. Dresdner Verpackungstagung mit Rekordbeteiligung

Auf der vom Deutschen Verpackungsinstitut (dvi) veranstalteten 25. Dresdner Verpackungstagung fanden sich Anfang Dezember rund 180 Teilnehmer zum Branchentreff ein. Ihre Schwerpunkte setzte die diesjährige Verpackungstagung  bei den Themen Wertstoffgesetz, E-Commerce und neue Materialien. 

Tetra Pak unterzeichnet Paris Pledge for Action

Tetra Pak, Anbieter von Verarbeitungs- und Verpackungslösungen für Lebensmittel, hat sich dem „Versprechen von Paris“ (Paris Pledge for Action) anlässlich der 21. UN-Klimaschutzkonferenz angeschlossen. Mit der Unterstützung des Paris Pledge for Action unterstreicht das Unternehmen sein Engagement im Kampf gegen den Klimawandel.

REA JET expandiert international

REA JET, deutscher Hersteller industrieller Kennzeichnungstechnologie, hat sein globales Vertriebs- und Servicenetz erweitert. Das Unternehmen ist mit Niederlassungen und Distributionspartnern auf allen Kontinenten in mehr als 40 Ländern vertreten.

Kübler mit Best Professional Supplier Award 2015 ausgezeichnet

Die Kübler Gruppe wurde mit dem „Best Professional Supplier Award 2015“ in der Kategorie „Technologie, Engineering & Service“ ausgezeichnet. Der Award wird an Unternehmen verliehen, die durch ein besonders innovatives Geschäftsmodell nachhaltigen Kundennutzen stiften.

Uhlmann gründet Gesellschaft in Indien

Im Oktober 2015 gründete die Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG in Pune, Indien, eine eigene Vertriebs- und Service-Gesellschaft. Insgesamt ist Uhlmann nun weltweit mit elf eigenen Vertriebs- und Servicestandorten präsent. 

Verpackungsausbildung 8: Bildungseinrichtungen in der Übersicht

Zum Abschluss der Serie „Who is who“ der Verpackungsausbildung werden weitere Hochschulen vorgestellt, die auch im Rahmen anderer Studiengänge Verpackungskenntnisse vermitteln. Außerdem wird auszugsweise ein Überblick über weitere Einrichtungen der Berufsbildung für die Branche gegeben.

valyu: Design Thinking fördert kontinuierliche Innovation

Die auf Brand-Marketing spezialisierte Agentur für Kommunikation und Innovation valyu, Düsseldorf und Montabaur, wurde 2015 neu gegründet. Sie arbeitet nach dem Prinzip des „Human-Centered-Brand-Marketing“: Neben der technischen Machbarkeit sowie der wirtschaftlichen Rentabilität steht einer absolut im Fokus – der Verbraucher.

Schutzrechte: Von der Entwicklung bis zur Markteinführung

Sind Schutzrechte wie Patente und Marken eher Fluch oder Segen? In der neuen packaging journal Serie „Beständige Schutzrechte – sichere Investitionen“ sollen sowohl der passive Umgang mit fremden Schutzrechten als auch der effektive und offensive Einsatz eigener Schutzrechte wie Patente, Gebrauchsmuster, Marken oder Designschutz beleuchtet werden.

Turck: Plagiatschutz mit RFID

Plagiate bereiten Unternehmen in unterschiedlichen Branchen zunehmend Probleme. Neben rechtlichen Wegen gibt es aber auch technische Möglichkeiten, sich effizient vor dem Verkauf von gefälschten Produkten oder Ersatzteilen zu schützen. Im industriellen Umfeld eignen sich vor allem robuste RFID-Systeme zur Identifikation von Ersatz- und Verschleißteilen - beispielsweise von Turck.

RAJA-Gruppe stärkt ihre Führungsspitze

Emmanuel Clair verstärkt als Managing Director künftig das Führungsteam der RAJA-Gruppe, Europas Marktführer im Bereich des B2B-Versandhandels für Verpackungslösungen. In seiner neuen Aufgabe wird sich Clair um die strategische Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe kümmern und die Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie begleiten und überwachen.

WERIT: Ausbau der Marktposition

Das Unternehmen WERIT Kunststoffwerke expandiert weiter und baut seine Niederlassung im österreichischen Bludenz aus. Ein neues Bürogebäude und eine Lagerhalle mit einer Gesamtfläche von 1.600 m² bilden ab Januar 2016 die Wirkungsstätte für bestehende und neue Mitarbeiter. 

ALPLA: Neuer Produktionsstandort in Ägypten

Die ALPLA Holding GmbH übernimmt mit Jahresende 2015 den ägyptischen Produktionsstandort der Argo S.A. Damit baut der Spezialist für Kunststoffverpackungen mit Hauptsitz in Österreich seine Marktposition in Afrika weiter aus.

Jubiläum: Yaskawa Europe feierte 100 Jahre

Mit zahlreichen Feiern und Events weltweit feiert Yaskawa 2015 sein 100. Firmenjubiläum. So auch am 10. November in der Europazentrale in Eschborn bei Frankfurt: Rund 200 Kunden, Partner und Fachjournalisten aus Deutschland und Österreich erlebten dabei nicht nur die neuesten Trends bei Servoantrieben, Frequenzumrichtern, Motoman-Industrierobotern und VIPA-Steuerungstechnik, sondern auch Zukunftstechnologien für eine menschengerechtere Welt.

Dematic kündigt Einigung zur Übernahme von Reddwerks an

Dematic, Anbieter von integrierter, automatisierter Technologie, Software und Services zur Optimierung der Lieferkette, hat eine Einigung zur Übernahme der Reddwerks Corporation angekündigt. Die Übernahme ist vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre von Reddwerks sowie der Erfüllung weiterer Abschlussbedingungen. Sie soll die Software-Suite von Dematic erweitern und Mehrwert für die  Kunden der Dematic-Lösungen schaffen.

Gerhard Schubert GmbH eröffnet neuen Hallenkomplex

Die Gerhard Schubert GmbH hat am 2. Oktober ihr neues Werksgebäude am Standort Crailsheim eröffnet und die Produktion gestartet. Mit der Inbetriebnahme dieser neuen Montagehalle steigert das Unternehmen seine Kapazitäten und trägt seinem weltweiten Wachstumskurs Rechnung.

Qimarox: Martijn Smit wird Verkaufsleiter

Qimarox hat zum 1. November Martijn Smit zum Verkaufsleiter bestellt. Smit wird künftig die weltweite Vermarktung der Produkte des Herstellers für standardisierte Produktförderer, für Palettierroboter und Ringwickelmaschinen bei Endkunden übernehmen.

iba: Entscheidung für den Veranstaltungsort München

Die iba bleibt München treu. Bis mindestens 2030 findet die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks in der süddeutschenMetropole statt, organisiert von der GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH. Noch vor der iba 2015 verlängerte der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks den Vertrag mit der in München beheimateten Messegesellschaft.

Neue Marketingleiterin bei der Schmersal Gruppe

Constanze Compes übernimmt die Leitung des Bereichs Marketing der Schmersal Gruppe. Die 46-jährige ist damit für die Marketingstrategie und die Steuerung der weltweiten Marketingaktivitäten des Unternehmens verantwortlich.  

Sino-Pack und PACKINNO 2016

Dynamisches Duo: Sino-Pack und PACKINNO 2016 finden von 02. - 04. März 2016 in Guangzhou, VR China statt. Beide Veranstaltungen werden von Adsale Exhibition Services Ltd. organisiert.  

14. Inno-Meeting - Neues für eine neue Welt

"Neues für eine neue Welt" ist das Thema des 14. Inno-Meetings am 16./17. Februar 2016 in Osnabrück. Das Inno-Meeting zu Beginn eines jeden Jahres nutzen Teilnehmer der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie für eine Standortbestimmung.

Verpackungsausbildung Teil 7: Hochschule München

Die Hochschule München (HM) ist mit 14 Fakultäten und fast 18.000 Studierenden die zweitgrößte Fachhochschule Deutschlands. Ihre Gründung 1971 war ein Ergebnis der bewegten 60-er Jahre, an deren Ende eine Reform der Ingenieurausbildung und die Einordnung der Höheren Fachschulen in den Hochschulbereich standen.

Beviale Moscow 2015: gelungene Premiere

Der neue Ableger der BrauBeviale zeigte in Moskau, was in ihm steckt: 112 Aussteller aus 17 Ländern präsentierten ein breites Portfolio entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Getränkeproduktion. Insgesamt 2.667 Besucher vorrangig aus Russland und dem osteuropäischen Raum fanden den Weg zum Crocus Expogelände.

Offizielles Gütesiegel für leicht handhabbare Verpackungen

Seit Anfang Oktober 2015 gibt es an der Hochschule Fulda ein akkreditiertes Prüflabor und eine Zertifizierungsstelle für das leichte Öffnen von Verpackungen. Die Vergabe eines akkreditierten Gütesiegels ist in Deutschland und Europa eine echte Neuerung und ein bedeutender Fortschritt für den Verbraucher.

Henkel Flexible Packaging Forum: Mit der richtigen Technik zur perfekten Verpackung

Die Herstellung von flexiblen Verpackungen ist Kunst und Wissenschaft zugleich. So lautet das Fazit des Flexible Packaging Forums 2015, das Henkel Adhesive Technologies, der weltweit führende Lösungsanbieter für Klebstoffe, Dichtstoffe und funktionale Beschichtungen, im Juni 2015 ausrichtete. Unter dem Motto „Discover Trends & Technologies“ gaben Experten aus Industrie und Wissenschaft einen Rundumblick auf aktuelle Trends bei der Herstellung von flexiblen Verpackungen.

Model-Gruppe und Arkay Packaging: weltweite Packaging-Allianz

Die Model-Gruppe und Arkay Packaging kündigen eine neue, globale Allianz ihrer beiden Unternehmen an. Ziel des Zusammenschlusses ist es, den Kunden noch mehr Möglichkeiten für weltweites Marketing, Branding, Produkteinführungen und Grafik zu bieten.

MB Bäuerle: Wechsel in der Geschäftsführung

Der bisherige Geschäftsführer Friedhelm Brüstle der MB Bäuerle GmbH verabschiedet sich nach fast 55-jähriger beruflicher Tätigkeit in den Ruhestand. Dieter Busenhart, bislang Hauptgesellschafter der MB Bäuerle GmbH, hat seit dem 01. Oktober 2015 die Position des Geschäftsführers im Unternehmen übernommen.

Safe Harbor Urteil: Müssen Unternehmen ihre Datentransfers in die USA jetzt stoppen?

Der Europäische Gerichtshof hat in einem aktuellen Urteil festgestellt, dass das sog. Safe Harbor Abkommen zwischen der EU und den USA ungültig ist. Das Safe Harbor Abkommen war die wesentliche Grundlage, die es erlaubte, in der EU erhobene, personenbezogene Daten an Unternehmen in den USA zu transferieren. Dr. Fabian Niemann von der renommierten Kanzlei Bird&Bird erklärt in einem kurzen Interview der artegic AG, was Unternehmen beachten müssen, die bisher Daten auf Grundlage von Safe Harbor in die USA transferiert haben.

InPrint 2015 - Die Zukunft des industriellen Drucks

Vom 10. bis 12. November 2015 findet auf dem Münchner Messegelände die Inprint, Fachmesse für industrielle Drucktechnologie statt. Der Online-Ticketverkauf zur Fachmesse ist bereits gestartet, eine Messevorschau mit allen Informationen und dem vollständigen dreitägigen Konferenzprogramm ist abrufbar. Zeitgleich gibt InPrint einen neuen Report zum Wachstumspotential industriellen Inkjet-Drucks heraus.

FachPack 2015: Die Verpackungsbranche boomt

Die Bilanz der FachPack 2015 fällt für die NürnbergMesse in den Bereichen Besucher, Aussteller und Fläche äußerst positiv aus. Über 43.000 Fachbesucher kamen an den drei Messetagen zur FachPack, ein deutliches Plus gegenüber der letzten Ausgabe der Messe in 2013 mit 34.598 Besuchern.

EURASIA PACKAGING - Messe für schlüsselfertige Lösungen

Auf der Eurasia Packaging, die dieses Jahr zum 21. Mal veranstaltet wird, werden Lösungen hinsichtlich Verpackungsprodukte, Verpackungsmaschinen sowie technische Ausrüstungen und Lebensmittelverarbeitungstechniken zusammen ausgestellt werden. Zahlreiche Branchen werden Lösungen für ihre Investitions- und Produktvorhaben finden.

Industrie 4.0 mit konkreten Lösungen weiter vorantreiben

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, hat am Montag, den 21. September 2015, den Start von bundesweit fünf Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren bekannt gegeben. Das neue Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 West wird vom Bund mit 7,4 Millionen Euro gefördert und steht unter der Leitung des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund.

Bosch plant Übernahme von Kliklok-Woodman

Bosch Packaging Technology plant die Übernahme der Kliklok-Woodman Corporation mit Sitz in Decatur im US-Bundesstaat Georgia. Entsprechende Verträge wurden am 21. September 2015 unterzeichnet.

Verpackungsausbildung Teil 6: Beuth Hochschule für Technik Berlin

Die Beuth HS in der Mitte Berlins zählt mit über 12.500 Studierenden zu den zehn größten deutschen Fachhochschulen. Sie entstand 1971 als Technische Fachhochschule Berlin (TFH) durch den Zusammenschluss von vier 1966 gegründeten staatlichen Berliner Ingenieurakademien, deren Ursprünge bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts zurückreichen.

Schmersal: Lösungsanbieter im Zeitalter von Industrie 4.0

Die Schmersal-Gruppe bietet das weltweit größte Programm an Sicherheitskomponenten und -systemen für die Maschinensicherheit an, gehört zu den internationalen Markt- und Kompetenzführern auf diesem Gebiet und ist mit ihren Fertigungswerken auf drei Kontinenten präsent. So sieht die Erfolgsbilanz nach 70 Jahren Unternehmensgeschichte aus. Dabei hatte alles ganz bescheiden angefangen …

Winterhoff Picard - eine messerscharfe Erfolgsstory

150 Jahre und hochinnovativ: Winterhoff Picard feiert Firmenjubiläum. Mit den unterschiedlichsten Maschinenmessern von Winterhoff Picard werden Folien, Schlauchbeutel, Verpackungen/Verbundstoffe, Aluminium, Papier und Kunststoffe geschnitten oder perforiert.

Schubert-Gruppe: neues Headquarter in Kanada und USA

Schubert Packaging Systems und Schubert Packaging Automation beziehen ein neues Headquarter in Charlotte, North Carolina, um ihre Dienstleistungen für Kunden in den USA und Kanada weiter zu verbessern. Gleichzeitig ändert Schubert Packaging Systems seinen Firmennamen in Schubert North America.

DS Smith: Spatenstich für neuen Standort in Erlensee

Am Standort Erlensee (Main-Kinzig-Kreis) beginnt der Bau eines neuen Standorts für die DS Smith Gruppe. Am 26. August 2015 fand der symbolische erste Spatenstich für das neue Display & Consumer Packaging Werk der Spitzenklasse auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorsts in Erlensee statt.

Peter Steindl, FAWEMA GmbH: "Kleine Packungsgrößen sehr gefragt"

Vom 17. bis 20. November 2015, findet in Shanghai die FoodPex, International Trade Fair for the Food Processing and Packaging Industries unter dem Dach von SWOP – der Shanghai World of Packaging statt. Peter Steindl, Geschäftsführender Gesellschafter der FAWEMA GmbH in Engelskirchen erläutert im Interview mit dem VDMA Forum Packmittel, das FAWEMA-Engagement in China und seine Einschätzung des chinesischen Markts.

WERIT: Vertriebsstrategien für neue Märkte

Volker K. Wiegmann ist neuer Gesamtvertriebsleiter Deutschland der WERIT Kunststoffwerke. Der 56-Jährige hat sich zum Ziel gesetzt, die Marktposition des Unternehmens, das sich auf Industrieverpackungen, Haustechnik und Spezialprodukte spezialisiert hat, weiter auszubauen.

Bito: effiziente Intralogistik-Lösungen für E-Commerce

Das Geschäft mit Lebensmitteln aus dem Internet ist noch ein Nischenmarkt, doch die Nachfrage steigt stetig. Damit aber kein stinkender Fisch oder schimmliger Wurstaufschnitt ankommt, ist die passende Intralogistik erforderlich. Bito Lagertechnik mit Hauptsitz in Meisenheim liefert für den E-Commerce optimal abgestimmte Regale und Behälter sowie umfassende Beratung.

SIG Combibloc: Bahnbrechende Idee wird zum Welterfolg

Mit der revolutionären Idee, Getränke in flüssigkeitsdichten Schachteln zu verpacken, wurden vor 85 Jahren die Wurzeln für eine Erfolgsgeschichte gelegt, die bis heute auf der ganzen Welt mit zahlreichen neuen Formen und Verschlussideen von SIG Combibloc fortgeschrieben wird.

Herausforderungen der Zukunft - Ein Interview mit Klaus Jahn, Vorstandssprecher des IPV

Seit einigen Monaten sind die Preise für die Rohstoffe für die Kunststoffproduktion dramatisch gestiegen. Aus Expertenkreisen war zu hören, dass die Liefersituation äußerst schwierig und die Nachfrage momentan eindeutig größer als das verknappte Angebot ist. packaging journal hat dazu Klaus Jahn, den Vorstandssprecher des Industrieverbands Papier- und Folienverpackung e. V. (IPV) befragt.

Uhlmann-Gruppe bilanziert deutliches Umsatzwachstum

Im Geschäftsjahr 2014/2015 erhöhte die Uhlmann-Gruppe ihren Umsatz um rund 13 Prozent auf 294 Mio. Euro. Positiv entwickelten sich neben der Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG auch die anderen Firmen der Gruppe, wie etwa die KOCH Pac-Systeme GmbH in Pfalzgrafenweiler und die Jinzhou Wonder Packing Machinery mit Sitz in China.

TÜV Rheinland: Revision der ISO 14001 - Bewertung der Umweltleistung wird Pflicht

Im Herbst 2015 wird die Revision der Umweltmanagementnorm ISO 14001:2015 erwartet. Ein Umweltmanagementsystem ist zukünftig „nur“ ein Mittel zum Zweck und der heißt: Verbesserung der Umweltleistung. Für den Nachweis der Umweltleistung ist ein Kennzahlensystem nun Pflicht. TÜV Rheinland empfiehlt Unternehmen, die sich auf die veränderte Norm vorbereiten wollen, systematisch Leistungskennzahlen zu definieren und zu verfolgen.

1. Tag der Verpackung - erfolgreicher Start

Ein positives Fazit ziehen die Teilnehmer des 1. Tags der Verpackung, der rund um den 11. Juni in Deutschland und Österreich stattfand. Zahlreiche Unternehmen hatten Schüler, Studenten, interessierte Bürger sowie Gäste aus Wirtschaft und Politik zu exklusiven Einblicken eingeladen. Das Deutsche Verpackungsinstitut (dvi) als Initiator des Aktionstages spricht von einem sehr guten Feedback und stellt Veranstaltungsberichte online.

Nivea-Blau - der Streit um die Farbmarke geht weiter

Der Bundesgerichtshof hat ein Urteil des Bundespatentgerichts aus dem Jahr 2013 aufgehoben. Darin ging es um die Löschung der von Beiersdorf registrierten Farbmarke des Nivea-Blaus, eingetragen im Markenregister des Deutschen Patent- und Markenamts.

Papierverarbeitung Golzern GmbH an neuem Standort Mutzschen

In Mutzschen bei Grimma, fernab der Mulde, die für zwei Hochwasserkatastrophen in kurzer Zeit sorgte, entstand das neue Firmengelände der PAPIERVERARBEITUNG GOLZERN. Mittelerweile laufen  laufen am neuen Standort alle Maschinen mit voller Kraft.

11. Juni ist Tag der Verpackung

Rund um den 11. Juni 2015 öffnet die Verpackungswirtschaft ihre Türen. Unternehmen, Institute und Verbände geben aus Anlass des 1. Tags der Verpackung einen Einblick in ihre Arbeit und ihre Produkte.

Führungswechsel bei Cellpack Packaging

Cellpack Packaging ernennt Dr. Suk-Woo Ha zum neuen CEO der Cellpack Packaging. Der 47-Jährige hat am 1. Mai 2015 die Nachfolge von Guillaume Moissonnier übernommen, welcher sich zukünftig auf die Geschäftsführung des größten Produktionsstandortes CFS Cellpack Packaging S.A.S. konzentrieren wird.

Beviale Moscow 2015: Aufbruch in neue Märkte

Die neue Beviale Moscow, ein Ableger der BrauBeviale in Nürnberg, konzentriert sich auf den osteuropäischen Markt und findet erstmals vom 6. bis 8. Oktober 2015 im Ausstellungszentrum Crocus Expo in Moskau statt.

GfK-Studie: Konsumentenbewertung des Umweltbewusstseins von Unternehmen und Marken

Die aktuellen internationalen Umfrageergebnisse des Marktforschungsunternehmens GfK zeigen, welchen Stellenwert umweltbewusstes Verhalten für die Konsumenten hat. Rund 73 Prozent der deutschen Befragten sind laut der Studie der Meinung, dass Unternehmen und Marken umweltbewusst handeln müssen. Über alle Länder hinweg betrachtet, liegt der Wert bei 76 Prozent.

EUROSAC und CEPI Eurokraft: EU-Gesetzgebung bietet neue Chancen für Papiertragetaschen

Der Beschluss des Europäischen Parlaments, die Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfälle zu ändern, eröffnet neue Chancen für Papiertragetaschen eröffnet, dies erwarten CEPI Eurokraft, der europäische Verband für Hersteller von Kraftsackpapier für die Papiersackindustrie sowie Kraftpapier für die Verpackungsindustrie und EUROSAC, der europäischen Vereinigung der Papiersackfabrikanten.

Der BridgeHipper - Smart. Wert. Innovation.

Neulich trat ein Kunde an Indeed-Gründer und -Geschäftsführer Karel J. Golta mit dem Anliegen heran, exzellente Best Cases für wirklich innovative Smart Packagings zu recherchieren. Er wollte damit der Geschäftsleitung aufzeigen, was heute im Zeitalter von Big Data und Internet of Things in der Verpackungswelt alles möglich ist.

Verpackungsausbildung Teil 3: TU Dresden - traditionell und visionär

Mit langer Tradition bildet die Technische Universität Dresden, die seit 2012 zum Kreis der elf deutschen Exzellenz-Universitäten zählt, an der Fakultät Maschinenwesen im Direkt- und Fernstudium Verpackungsmaschinenbauer aus. Alleinstellungsmerkmal ist die Ausbildung zum Diplomingenieur für Maschinenbau mit der Spezialisierung Verpackungstechnik.

KOCH Pac-Systeme: Spatenstich für den Erweiterungsbau

KOCH Pac-Systeme, Sondermaschinenbauer aus dem Schwarzwald wächst weiter. Mit dem ersten Spatenstich am 24. April hat die Geschäftsführung den dritten Bauabschnitt zur Firmenerweiterung am Firmensitz Pfalzgrafenweiler in Angriff genommen. Das Investitionsvolumen von KOCH beträgt rund fünf Millionen Euro.

10. Deutscher Verpackungskongress in Berlin

Auf dem 10. Deutschen Verpackungskongress in Berlin trafen sich am 19. März 2015 auf Einladung des Deutschen Verpackungsinstituts e.V. rund 120 Führungskräfte der Verpackungswirtschaft zum jährlichen Gipfeltreffen der Branche.

Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU): Bewerbungsphase läuft

Die Bewerbungsphase für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) läuft noch bis zum 22. Mai 2015. In dieser Zeit können sich Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit herausragenden Innovationen in den Bereichen Klima- und Umweltschutz um den bereits zum fünften Mal ausgeschriebenen Preis bewerben.

Micvac: weitere Kunden in Japan

Konan Foods Co., Ltd, Lebensmittelhersteller im japanischen Kochi, hat im Februar 2015 eine Micvac-Produktionslinie installiert. Die Produkte werden im Laufe des Frühjahrs auf dem japanischen Markt eingeführt.    

1. Tag der Verpackung im D-A-CH-Raum

Der 1. Tag der Verpackung in Deutschland, Österreich und der Schweiz nimmt Formen an. Rund um den 11. Juni 2015 zeigen Unternehmen, Institute und Verbände aus der gesamten Wertschöpfungskette ihr großes Spektrum an Produkten. Präsentiert werden zudem die verschiedenen Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Die lokalen Veranstaltungen werden von einer überregionalen Kampagne begleitet.

EAFA bilanziert: 2014 endet mit optimistischen Erwartungen

Trotz eines für die Aluminiumfolienindustrie durchwachsenen Jahres 2014 mit anhaltender Konjunkturschwäche und verstärktem Wettbewerb blickt die Branche laut ihrem Verband European Aluminium Foil Association e.V. (EAFA) insgesamt zufrieden auf das Erreichte.

BITKOM: Jedes zweite Unternehmen nicht auf IT-Notfälle vorbereitet

Nur knapp die Hälfte (49 Prozent) aller Unternehmen in Deutschland verfügt über ein Notfallmanagement bei digitaler Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl. Das geht aus einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands BITKOM unter 1.074 Unternehmen hervor.

Reinhold Messner ist Markenbotschafter der EPAL

Reinhold Messner, Bergsteiger-Ikone und neuer EPAL-Markenbotschafter präsentiert sich live auf dem Messestand der Gütegemeinschaft Paletten e.V. (GPAL) im Rahmen der transport logistic 2015 in München.

August Faller Gruppe mit 3,5 Prozent Umsatzwachstum

Zunehmende Konsolidierung in der internationalen Pharmabranche bei beharrlichen Überkapazitäten der europäischen Verpackungshersteller kennzeichneten das Marktgeschehen im vergangenen Geschäftsjahr, berichteten Dr. Michael Faller und Dr. Daniel Keesman, persönlich haftende Gesellschafter der August Faller Gruppe, anlässlich des jährlichen Pressegespräches am Waldkircher Hauptsitz.

Smurfit Kappa übernimmt Hexacomb

Smurfit Kappa, einer der weltweit führenden Hersteller papierbasierter Verpackungen, übernimmt den europäischen und mexikanischen Betrieb von Hexacomb, einer Tochtergesellschaft der Packaging Corporation of America. Hexacomb ist der größte europäische Hersteller von Papier-Honigwaben und Verpackungslösungen.

B&R: neue Tochtergesellschaft in Singapur

B&R, Spezialist für Industrieautomatisierung, baut sein weltweites Netzwerk weiter aus und hat in Singapur seine 25. Tochtergesellschaft gegründet. Das Team von Geschäftsführer Mark Meng betreut von dem strategisch günstig gelegenen Büro aus ganz Südostasien.

VDMA Forum Packmittel: Schokoladenmarkt in China wächst

Die Erstauflage der SWOP Shanghai World of Packaging findet vom 17. bis 20. November 2015 statt. Aus diesesem Anlass führte das VDMA Forum Packmittel ein Interview mit Markus Rustler, Geschäftsführender Gesellschafter der Theegarten-Pactec GmbH & Co. KG aus Dresden unter anderem zur Entwicklung des Packmittelmarkts in Asien.

Michael Prechtl (O-I): Marken setzen auf Innovation und Individualität

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen mit großen Differenzierungspotenzialen für Marken steigt angesichts eines immer globaler werdenden Marktes immer weiter an. packaging journal hat Michael Prechtl, Country Group Executive des Unternehmens O-I in Zentraleuropa, im Vorfeld der ProWein 2015 gefragt, welche Position das Unternehmen vertritt und wie man den steigenden Herausforderungen gerecht werden kann.

S+S erwirbt italienischen Spezialmaschinenhersteller ASM

Die S+S Separation and Sorting Technology GmbH hat Anfang des Jahres 2015 das Unternehmen ASM Advanced Sorting Machines s.r.l., einen italienischen Hersteller von Lebensmittelsortiermaschinen, zu 100 Prozent erworben. Mit dem Firmenkauf vertieft S+S die Kompetenz in der Lebensmittelindustrie im Bereich Sortieren von Produkten.

NürnbergMesse startet 2015 Beviale Moscow

Die NürnbergMesse erweitert mit der Ausrichtung der geplanten Beviale Moscow ihr internationales Angebot im Bereich Getränketechnologie und verstärkt ihre Präsenz in den BRIC-Ländern. Der neue Ableger der BrauBeviale in Nürnberg wird erstmals im Oktober 2015 in Moskau stattfinden.

DS Smith Plc plant Duropack Übernahme

DS Smith, Anbieter recycelbarer Wellpappverpackungen in Europa, kündigt die geplante Übernahme der Duropack GmbH für 300 Millionen Euro (220 Millionen Pfund) an. Duropack, ebenfalls Anbieter recycelbarer Verpackungslösungen aus Wellpappe wird von CP Group 2 BV, einer Tochtergesellschaft von One Equity Partners, übernommen.

Romaco erwirbt Innojet Herbert Hüttlin

Am 12.02.2015 wurde der Verkauf der Innojet Herbert Hüttlin an die Romaco Group formell abgeschlossen. Das inhabergeführte Unternehmen mit Sitz im süddeutschen Steinen, Baden Württemberg, gehört damit zu 100 Prozent der Romaco Group und wird in Romaco Innojet GmbH umfirmiert.

Pilz: neues Mitglied der Forschungsplattform SmartFactory KL

Pilz ist neues Mitglied der Demonstrations- und Forschungsplattform SmartFactory KL. Der Komplettanbieter für sichere Automation wird sich damit aktiv an der Ausarbeitung einheitlicher Standards für Industrie 4.0 beteiligen. Erstes gemeinsames Projekt ist die Realisierung eines Lagermoduls für den Smart-Factory-Demonstrator auf der Hannover Messe 2015.

ProSweets 2015: positives Fazit

Die diesjährige Ausgabe der ProSweets besuchten rund 17.000 Fachbesucher aus 78 Ländern. Der Auslandsanteil lag bei 65 Prozent. Insgesamt 328 Anbieter aus 33 Ländern präsentierten neue Lösungen und Weiterentwicklungen für Rezepturen, Produktion und Verpackung von Süßwaren und Knabberartikeln.

Ball Packaging Europe erweitert Führungsteam

Getränkedosenhersteller Ball Packaging Europe hat Dennis Schuilenburg als neuen Marketing Director sowie Joerg Deppmeyer als General Manager berufen. Beide verfügen über fundierten Hintergrund aus der Welt der Fast Moving Consumer Goods (FMCG).  

Edelmann: Verpackung als „Magic Box“ der Marke

Der Boom des Online-Handels stellt auch Verpackungshersteller wie die Edelmann Gruppe immer häufiger vor neue Herausforderungen. So erfolgt der Erstkontakt des Konsumenten mit dem Produkt nicht mehr unweigerlich am Point of Sale.

Aus S+S wird Sesotec

S+S Separation and Sorting Technology GmbH wird sich ab Ende März 2015 mit neuem Firmennamen und neuem Logo präsentieren.

IK-Konjunkturtrendprognose 2015: Gedämpfte Zuversicht

Die IK-Konjunkturtrendprognose fällt vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Entwicklung in 2014 für das 1.Quartal 2015 vorsichtiger aus als noch zu Beginn 2014. Die aktuellen Ergebnisse der Erhebung der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V.  (IK), zeigen aber auch, dass die Unternehmen gegen über dem 4. Quartal 2014 jetzt von einer Belebung der Konjunktur ausgehen.  

DEMATIC übernimmt SDI GROUP EUROPE

Dematic Group, ein führender Lieferant integrierter Automatisierungstechnologie, Software und Dienstleistungen zur Optimierung von Lieferketten hat heute die Übernahme von FSU Investments Limited bekannt gegeben.

Limmatdruck | Zeiler: Andreas Jung ist neuer Geschäftsführer

Andreas Jung ist seit dem 01. Januar 2015 neuer Geschäftsführer der Limmatdruck | Zeiler AG, der Schweizer Standorte der rlc | packaging group. Er übernimmt das Amt von Ulrich Nydegger, der sich zum 31. März 2015 aus dem Tagesgeschäft zurückzieht.  

DBAG beteiligt sich am Folienhersteller Huhtamaki Films

Huhtamaki Films hat einen neuen Eigentümer: die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) und den von ihr beratenen DBAG Fund VI. Das Bundeskartellamt hat dem Verkauf des Folienherstellers an die Beteiligungsgesellschaft zugestimmt. Der Kaufpreis liegt laut Unternehmensangaben bei 141 Millionen Euro.

IMA Group erwirbt OYSTAR Group

Die international tätige I.M.A. Industria Macchine Automatiche S.p.A. („IMA Group“) mit Hauptsitz in Bologna/Italien erwirbt das operative Geschäft der OYSTAR Group, einem der weltweit führenden Hersteller für Verpackungsmaschinen, vom Beteiligungsunternehmen ODEWALD.

Schütz eröffnet zweites Werk in Frankreich

Am 28. November wurde der zweite Schütz Standort in Saint-Étienne, Frankreich offiziell eröffnet. Das neue Werk ist Teil der Unternehmensstrategie, die Liefersicherheit und -flexibilität für Schütz Kunden weltweit kontinuierlich zu erhöhen.

Konsumentenstudie: Verpackungsrelevanz bei Süßwaren

Rund 116 Euro gibt jeder Deutsche im Jahr durchschnittlich für Süßwaren aus. Im Auftrag der STI Group untersuchte Ipsos Observer im Juli 2014 das Kaufverhalten von 1.000 Verbrauchern innerhalb dieser Warengruppe.

Bobst Meerbusch ordnet Geschäftsführung neu

Zum 1. November 2014 haben Bobst Meerbusch und Bobst Benelux ihre Geschäftsführung neu geordnet, um in Vertrieb und Service eine noch stärkere Fokussierung auf die individuellen Anforderungen der Kunden in diesen Märkten zu ermöglichen.

STI Group setzt strategische Neuausrichtung fort

Die STI Group setzt ihre Neustrukturierung fort. Nach ersten Restrukturierungsmaßnahmen, die 2013 begonnen haben, werden nun in einem weiteren Schritt Prozesse und Technologien an den Vogelsberger Standorten den veränderten Marktbedingungen angepasst.

Konsumentenforschung fokussiert Trends

Neben Umweltverträglichkeit spielen Lebensmittelsicherheit, Gesundheitsbewusstsein sowie Lifestyle-gerecht präsentierte Lebensmittel und Getränke eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung der Konsumenten.

Deutschland behauptet Führungsposition

Die globale Nachfrage nach Verpackungsmaschinen ist weiter ungebrochen. Nach einer vorläufigen Schätzung des VDMA Fachverbandes Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen wurden im vergangen Jahr Verpackungsmaschinen im Wert von 30,3 Mrd. Euro produziert.

Seine Lordschaft zu Gast bei Ishida

Ishida Europe wurde kürzlich mit einem Queen's Award for Enterprise ausgezeichnet, dem prestigeträchtigsten Wirtschaftspreis Großbritanniens.

Energiemanagement-Zertifizierung für Schumacher Packaging Werke

Für das Energiemanagement-System an seinen deutschen Standorten hat die Schumacher Packaging Gruppe das ISO 50001 Zertifikat erhalten. Schumacher Packaging hat sich für diese freiwillige Zertifizierung einem eingehenden Audit durch den TÜV Rheinland unterzogen.

Novelis eröffnet Aluminium-Recyclingwerk

Novelis, nach eigenen Angaben weltweit führend in der Herstellung von Aluminium-Walzprodukten und im Aluminium-Recycling, eröffnete am 1. Oktober 2014 am Standort des bereits bestehenden Walzwerks in Nachterstedt offiziell das weltgrößte Aluminium-Recyclingcenter.

Krones erhält IT-Security Zertifikat

Kundendaten sollen bei Krones in in geprüft sicheren Händen sein und auch das konzerneigene Know-how wird von einem Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) geschützt, das jüngst vom TÜV Süd ausgezeichnet wurde.

RKW-Gruppe unterstützt Initiative „Null Pelletverlust“

Um der Verschmutzung von Küsten und Meeren entschlossen entgegenzutreten, haben die Wirtschaftsverbände PlasticsEurope Deutschland (Kunststofferzeuger) und VCI (Verband der chemischen Industrie) das Praxisprojekt „Null Pelletverlust“ ins Leben gerufen.

Elried präsentiert Relaunch

Elried, führender Anbieter im Bereich der industriellen Markierung und Kennzeichnung hat die Unternehmens-Webseite in Zusammenarbeit mit der Berliner Agentur Kittel einem kompletten Relaunch unterzogen.

Progroup folgt den Spuren des Papiers

Der Weg ist das Ziel. Progroup Vorstandsvorsitzender Jürgen Heindl begibt sich gemeinsam mit Kunden und Geschäftspartnern auf eine ungewöhnliche Expedition ins ferne China.

Export beflügelt Alufolienproduktion

Im ersten Halbjahr 2014 hat sich die Nachfrage nach dünner und dicker Aluminiumfolie moderat, aber stetig erholt, so der europäische Aluminiumfolienverband EAFA.

SIGMATEK goes UK

SIGMATEK, Hersteller von kompletten Automatisierungssystemen für den industriellen Maschinen- und Anlagenbau hat eine eigene Niederlassung in Großbritannien gegründet.

Wechsel in der Aventics Geschäftsführung

Zum 1. Juli 2014 ist Paul Cleaver Vorsitzender der Geschäftsführung der Aventics GmbH in Laatzen bei Hannover.  Er verantwortet damit zukünftig die Bereiche Vertrieb, Marketing und Kommunikation, kundenspezifische Pneumatik, Service, Systeme, Zahnkette und Marine.

LIDL listet DPG Getränkedose

Während nahe zu der gesamte Lebensmittelhandel bereits seit Jahren mit DPG-Getränkedosen im Bier- und AFG-Bereich ausgestattet ist, suchte man nur noch bei den Hard-Discountern ALDI und LIDL vergeblich danach.

SICK STEGMANN investiert in neues Produktionsgebäude

Die SICK STEGMANN GmbH hat Mitte Mai ihr neues Produktionsgebäude in Donaueschingen offiziell in Betrieb genommen. Die neue Produktionsstätte des zum Waldkircher SICK-Konzern gehörenden Unternehmens entspricht den neuesten Maßstäben in puncto Produktionseffizienz und umweltschonender Betrieb.

Generationswechsel bei Antalis Verpackungen

Mit dem Jahreswechsel beendete der bisherige Geschäftsführer der Antalis Verpackungen GmbH Tassilo Steinbach seine langjährige Tätigkeit. Nachfolger ist Andreas Hauf, der bereits 2014 neben Steinbach als Geschäftsführer tätig wurde.

Initiative SAVE FOOD: erstes Mitglied aus China

Die Initiative SAVE FOOD kann mit dem Unternehmen Xiamen Changsu Industrial Company ihr erstes Mitglied aus China begrüßen. Das Unternehmen gehört zu den größten Produzenten von flexiblen Packmitteln in der Volksrepublik und ist laut eigenen Angaben weltweit führend im Bereich von biaxial orientierten Polyamid-Folien (BOPA).

Serie Ausbildungs„pa(c)kt“ Teil 6: Das Thema lässt nicht los

Der vielseitig interessierte und talentierte Spezialist Hans-Peter Gottfried beschäftigte sich bereits während seines Maschinenbaustudiums intensiv mit Verpackungstechnik, war aber stets auch offen für andere Fachgebiete und kehrte schließlich nach einer weiteren Qualifizierung zur Verpackung zurück.

Serie Ausbildungs„pa(c)kt“ Teil 3: Als Quereinsteiger erfolgreich

In unserem zweiten Porträt kommt mit Frank Volkmann ein Absolvent der Ingenieurwissenschaften zu Wort, der über das Studium der Logistik an der TU Dresden die Verpackungsthematik kennen lernte und diese so spannend fand, dass er sie dann in der Praxis zu seinem Arbeitsinhalt machte.

Serie Ausbildungs„pa(c)kt“ Teil 2: Zurück an der Hochschule

In unserem ersten Porträt stellen wir Melanie Herzau, eine Absolventin der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig vor, die den Studiengang Verpackungstechnik anfangs als „zweite Wahl“ ansah, nunmehr nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und einigen Praxiserfahrungen jedoch nicht mehr tauschen möchte.

Serie Ausbildungs„pa(c)kt“ Teil 1

Um die Prozesse der Aus- und Weiterbildung zu unterstützen, hat packaging journal in 2013 mit Ausbildungs„pa(c)kt“ eine Serie gestartet, in der die vorhandenen Möglichkeiten auf dem Verpackungsgebiet bekannt gemacht und Erfahrungen von Absolventen unterschiedlicher Verpackungsstudiengänge in der Praxis vorgestellt werden sollen.
Diesen RSS-Feed abonnieren