33. Dresdner Verpackungstagung

30NovGanztags01Dez33. Dresdner VerpackungstagungDresdner Dreikönigskirche, Hauptstraße 23, 01097 Dresden

Ort

Dresdner Dreikönigskirche

Hauptstraße 23, 01097 Dresden

Other Events

Details

Das Deutsche Verpackungsinstitut e. V. (dvi) lädt alle Akteure aus Industrie, Marken, Handel, Wissenschaft und Forschung zur 33. Dresdner Verpackungstagung in die sächsische Landeshauptstadt ein. Die Dialog- und Netzwerk-Plattform steht dieses Jahr unter dem Motto „Verpackungen zwischen Regulierung und Aufbruch mit Intelligenz“. Das traditionelle Jahresabschluss-Treffen der Branche findet am Donnerstag, den 30. November und Freitag, den 1. Dezember 2023 als Präsenzveranstaltung statt.

„Wir freuen uns auf Top-Referentinnen und -Referenten führender Unternehmen und zahlreichen Start-Ups sowie Teilnehmenden aus der gesamten Wertschöpfungskette der Verpackung“, blickt dvi-Geschäftsführer und Tagungsmoderator Winfried Batzke voraus.

Wie gewohnt werden auch zahlreiche Studierende verpackungsrelevanter Studiengänge aus Deutschland und Österreich präsent sein. „Die exklusive Gelegenheit, schon heute Kontakt zu den besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von morgen aufzubauen, ist Teil der einzigartigen Dresdner Mischung und ein echter Mehrwert“, so Winfried Batzke.

4 Themenblöcke im Fokus
Auf dem Programm der Dialog- und Netzwerk-Plattform stehen Vorträge und Diskussionsrunden rund um vier zentrale Themenbereiche:
• Regulatorischer Rahmen (PPWR, Plastic Tax, Green Claims),
• Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit (u.a. Mehrweg, Neue Materialien),
• Neue Entwicklungen im Verpackungsmaschinenbau (u.a. Flexibilität, Nachhaltigkeit, Vernetzung) sowie
• Top-Innovationen aus der Wertschöpfungskette

Mehr lesen

Termin

30. November 2023 - 1. Dezember 2023 (Ganztags)(GMT+02:00)