Verpackungstechnik

Verpackungstechnik

Der Barcode hat einen digitalen Nachfolger

Zum 1. Juni hat das GS1-Netzwerk, das unter anderem weltweit Barcodes für Unternehmen erstellt und verwaltet, ein System für zweidimensionale Barcodes in Form von QR-Codes initiiert. Ziel sei es, zeitgenössischen Herausforderungen zu begegnen und Industrie- und Handelspartnern sowie Endkunden einen Mehrwert zu bieten.

Weiterlesen »
Kiefel Fiber Thermoformens mit Naturfasern

Kiefel zeigt nachhaltige und digitale Lösungen

Kiefel zeigt auf der diesjährigen K Messe Maschinen- und Automatisierungslösungen zur Verarbeitung kreislauffähiger Materialien und stellt neue digitale Serviceleistungen, Lösungen für Medizin- und Pharmaindustrie sowie Forschungsaktivitäten zum Thema Nachhaltigkeit vor.

Weiterlesen »
Enit

Enit: Energie rundum im Blick

Die Rahmenbedingungen für die energieintensiven Industrien sind derzeit denkbar schlecht, und beim Blick auf Strom- und Gaspreise wächst die Sorge der Betriebe. Mit einer bisher kaum gekannten Dringlichkeit muss debattiert werden, an welchen Stellschrauben zuerst gedreht werden sollte, um Gas- und Stromverbräuche zu senken und damit Kosten einzusparen.

Weiterlesen »

Automatisierte Kennzeichnungslösungen von Bluhm

Die automatica umreißt die Fabrik der Zukunft, und Bluhm Systeme bietet passgenaue Lösungen zur Kennzeichnung. Einige der Kennzeichnungsprodukte made in Germany, die in einer Smart Factory für mehr Effizienz, Transparenz und Nachhaltigkeit sorgen können, werden vom Komplettanbieter branchenübergreifender Kennzeichnungslösungen gezeigt.

Weiterlesen »
Mondi Papierverpackungsmaschine

Neue Papierverpackungsmaschine für Paletten

Mondi und EW Technology haben sich zusammengetan, um eine neue Papierverpackungsmaschine zu entwickeln, die Paletten mit Advantage StretchWrap-Papier umwickelt und damit die herkömmliche Palettenverpackung aus Kunststoff durch eine Lösung aus recycelbarem und erneuerbarem Papier ersetzt.

Weiterlesen »

Bobst bläst zur Revolution

Nicht weniger als eine Revolution kündigt BOBST CEO Jean-Pascal Bobst auf seinem Presse-Event an. Das Unternehmen verspricht “mehr Konnektivität und Nähe” und stellt am Firmensitz bei Lausanne vernetzte Maschinen, Kombi-Linien und eine neue Lösung mit hoher Barriere-Wirkung für flexible Verpackungen an. Wir zeigen die wichtigsten Neuheiten. 

Weiterlesen »

Elf unterschiedliche Formate auf einer Schubert-Linie

Der Hersteller Best World International erobert mit seinen Premiumprodukten im Bereich hochwertiger Kosmetik von Singapur aus den Weltmarkt. Um auch in Zukunft kostenattraktiv und flexibel agieren zu können, investierte das Unternehmen mit einer agilen und nachhaltigen Monoblockflaschenabfüllanlage in seine Abfüll- und Verpackungsprozesse.

Weiterlesen »

J. Schmalz präsentiert Leichtbau-Lagengreifer für Cobot

Um Leichtbauroboter für das lagenweise Palettieren und Depalettieren einzusetzen, hat die J. Schmalz GmbH ihren Lagengreifern eine Diät verpasst. Das Ergebnis ist der gewichtsreduzierte Leichtbau-Lagengreifer ZLW, der bis zu 20 Kilogramm heben kann und dabei je nach Größe nur zwischen vier und 7,5 Kilogramm wiegt.

Weiterlesen »

Sicherheit entlang der Verpackungsprozesse

Für die Verpackungsindustrie zeigt das Traditionsunternehmen Euchner aus Leinfelden-Echterdingen passend zum Trendthema der digitalen Transformation interessante Lösungen wie das neue sichere Schlüsselsystem CKS2. Damit eröffnet Euchner, der Spezialist für Sicherheitstechnik, eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten.

Weiterlesen »