Packmittel und Packstoffe

Packmittel und Packstoffe

SP Group verpackt Süßwaren nachhaltig

Nachhaltigkeit ist für die Verbraucher zu einem wichtigen Anliegen geworden. Eine der größten Herausforderungen im vielseitigen Sektor der Süßwaren und Snacks ist die Herstellung einer nachhaltigen Verpackung mit dem gleichen Schutz wie die herkömmliche Version. Wie SP Group diese Anforderungen meistert.

Weiterlesen »
DTM Dreifarb-Patrone

Dreifarb-Patrone für satte Schwarztöne

Die neue Tintenpatrone CMY+ Ultra Black von Primera Technology für die Farbetikettendrucker der LX-Serie erzeugt besonders satte Schwarztöne. Dank neuer Zusammensetzung sind selbst kleinste Texte scharf und präzise und das Druckergebnis besonders leuchtend.

Weiterlesen »

KAFFEEKAPSELN AUS PCR BLEIBEN IM KREISLAUF

Kaffeekapseln haben nicht gerade den besten Ruf. Sie werden nicht lange genutzt, sondern nach der Nutzung schnell weggeworfen und verbrauchen viel Rohstoff, nämlich Neukunststoff. Aber wie in vielen anderen Bereichen entwickeln Unternehmen auch hier neue und nachhaltigere Lösungen. So zum Beispiel Greiner Packaging und LyondellBasell. Gemeinsam haben die Unternehmen eine zirkuläre Lösung für Kaffeekapseln für die Marke Nescafé Dolce Gusto von Nestlé entwickelt.

Weiterlesen »

Kosmetikprodukte in Biokunststoff

Der Würzburger Kosmetikfabrikant Kneipp kooperiert mit dem Waiblinger Start-up Rezemo bei der Herstellung faserbasierter Verpackungen für Bade- und Körperpflegeprodukte. Das Start-up stellt bisher Kaffeekapseln aus Holz her.

Weiterlesen »
vytal mehrwegverpackungen für to go

Vytal erweitert Mehrwegportfolio

Vytal hat sein Produktportfolio erweitert und deckt nun mit Mehrwegverpackungen für Sushi, Burger und Pizza sowie formelastischen Eventbechern und zusammensteckbarem Mehrwegbesteck sämtliche To-Go- und Lieferspeisen ab.

Weiterlesen »