Getränke

Getränke

Green Packaging

PepsiCo schon 100 Tage früher in rPET Flaschen

Vor einem Jahr hat PepsiCo angekündigt, Ende 2021 als erstes Getränkeunternehmen in Deutschland ausschließlich 100 Prozent recyceltes Plastik (rPET) in seinen gesamten Getränkeflaschen der kohlensäurehaltigen Getränkemarken zu verwenden. Dieses Ziel ist nun bereits 100 Tage früher erreicht worden. 

Weiterlesen »

Getränkekartons auch weiterhin in Ämtern und Bundesbehörden?

Alle Bundesbehörden dürfen künftig fast alle Getränke nicht mehr in Einweg-Plastikflaschen oder Getränkedosen beschaffen. Die Deutsche Umwelthilfe, die sich lange für dieses Verbot eingesetzt hat, fordert nun auch, dass Getränkekartons aus Behörden verbannt werden. Dagegen wehrt sich heute der Fachverband Kartonverpackungen für flüssige Nahrungsmittel e.V. (FKN).

Weiterlesen »

Nachhaltiges Schulmilch-Projekt ausgezeichnet

Weltweit erstmalig wird in Oberösterreich die Schulmilch in 100 Prozent nachhaltigen Bechern aus recyceltem PET (r-PET) abgefüllt. Das Gemeinschaftsprojekt der österreichischen Schulmilchbauern und der drei oberösterreichischen Unternehmen PET-MAN, Greiner Packaging und Starlinger viscotec wurde jetzt ausgezeichnet.

Weiterlesen »
..
.
.

Damit beim Verpacken nichts überschwappt

Wer beim Produzieren oder Verpacken mit Flüssigkeiten arbeitet, kennt die Gefahr: Flüssigkeiten können bei einem Taktbetrieb aufschwingen oder beim Beschleunigen und Abbremsen überschwappen. Eine Software von SEW Eurodrive soll das verhindern.

Weiterlesen »
..
..