Optima eröffnet Service Hub in North Carolina

Bild von sechs Männern, die bei einer Eröffnung ein Band zerschneiden.
V. l. n. r.: Mevluet Yilmaz (Director Sales Pharma, Optima Machinery Corporation), Ulrich Unterriker (Managing Director, Optima Ma-chinery Corporation), Gerhard Breu (Chairman der Optima Pharma Divisi-on), Matthias Poslovski (Vice President Sales, Optima Pharma), Jürgen Rothbauer (Managing Director, Optima Pharma) und Doug Nash (Team Leader Technical Field Service/Office Manager, Service Hub Knightdale) (Bild: Optima)

Ende September eröffnete Optima in einer feierlichen Zeremonie den neuen Service Hub in Knightdale, im US-Bundesstaat North Carolina. Das Unternehmen entwickelt kundenspezifische Abfüll- und Prozesslösungen für die Pharma- und Biotech-Industrie und schafft mit dem neuen Hub Platz für Austausch und Innovation. 

“Für Optima Pharma ist es ein sehr bedeutsamer Schritt, hier in Knightdale eine lokale Vertretung zu eröffnen. Damit schaffen wir die Voraussetzungen für eine optimale Unterstützung unserer Kun- den in dieser wichtigen Region.“

Ulrich Unterriker, Geschäfts- führer der Optima Machinery Corporation in Green Bay, WI

Nach einer feierlichen Begrüßung erläuterte Unterriker die Pläne zum weiteren Ausbau der Servicepräsenz in den Vereinigten Staaten. Die Präsenz von Optima Pharma im amerikanischen Markt wurde in den vergangenen Jahren konsequent ausgebaut. So wird beispielsweise das Servicepersonal von 2019 bis Ende 2022 verdreifacht. In seiner Key Note ging Gerhard Breu, Chairman der Optima Pharma Division, auf die Bedeutung der integrierten Lösungen von Optima Pharma als Turnkey-Partner ein und betonte die Wichtigkeit von lokalem Support und dem Aufbau regionaler Experten.

Der neue Service Hub bietet in Zusammenarbeit mit der Niederlassung in Green Bay sowohl Remote Support als auch Unterstützung direkt vor Ort beim Kunden an. Die hochmodernen Besprechungs- und Schulungsräume bieten Platz für Wartungs- und Bedienerschulungen vor Ort sowie für Besprechungen mit Vertriebs- und Serviceexperten. Da Ersatzteile direkt vor Ort lagern, ist eine optimale Verfügbarkeit gewährleistet. Umfassende Qualifizierungen der Pharmaanlagen runden das Serviceangebot ab.

Quelle: Optima

Weitere Meldungen aus den Unternehmen

advastore

Weltweit längste Reihe von verpackten Spendenboxen

Mit dem Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde startet advastore sein erstes vollautomatisiertes Lager im hessischen Niederaula. Das Start-up reihte 1.220 Spendenboxen mit Teddys auf 427 Metern aneinander und schickte die Kuscheltiere anschließend an vier Kinder-Hilfsorganisationen.

Weiterlesen »

Rattpack Gruppe wächst weiter

Das österreichisch-deutsche Verpackungsunternehmen Rattpack hat ein weiteres Unternehmen übernommen. Fortan gehört die Giko Verpackungen GmbH mit Standorten in Österreich und der Schweiz zur Rattpack-Gruppe. 

Weiterlesen »