Schutzrechte 2: Benutzungszwang im Markenrecht

Gewerbliche Schutzrechte bieten die einzigartige Möglichkeit, gesetzlich sanktioniert, die Vorzüge eines Monopols auf den geschützten Gegenstand zu genießen. Werden die entsprechenden Voraussetzungen jedoch nicht beachtet, ist es auch mit dem Monopol über kurz oder lang vorbei, oder es zeigt sich im ungünstigsten Moment, dass es sich nur um ein Scheinrecht handelt.

 

Weiterlesen




Schubert: Sammelpacker kommuniziert mit Abfüllanlage

Um besser auf immer differenziertere Kundenbedürfnisse eingehen zu können, gab die Meggle AG einen neuen Sammelpacker für Butterbecher in Auftrag. Schubert entwickelte eine TLM-Verpackungsmaschine mit frei programmierbarer Mischfunktion und flexibler Wechselmöglichkeit zwischen unterschiedlichen Packformaten, die sich inzwischen im Produktionsalltag bewährt hat.
weiterlesen


Turck: Plagiatschutz mit RFID

Plagiate bereiten Unternehmen in unterschiedlichen Branchen zunehmend Probleme. Neben rechtlichen Wegen gibt es aber auch technische Möglichkeiten, sich effizient vor dem Verkauf von gefälschten Produkten oder Ersatzteilen zu schützen. Im industriellen Umfeld eignen sich vor allem robuste RFID-Systeme zur Identifikation von Ersatz- und Verschleißteilen - beispielsweise von Turck.


weiterlesen

Krones: das perfekte Schrumpfgebinde

Insbesondere Anbieter von Premiummarken legen Wert auf absolut hochwertige, faltenfreie Gebinde. Die Werbefläche für das Firmenlogo soll möglichst glatt sein, die feinen Farbnuancen der Bedruckung sollen brillieren, die Folienaugen sollen gleichmäßig sein, das Gebinde rechtwinklig, der Barcode eindeutig lesbar. Eine Lösung bietet der neue modulare Tunnel von Krones.
weiterlesen

Baumüller: Erfolgreich verpacken mit Softwarebausteinen

Der Nürnberger Anbieter von Automatisierungslösungen, die Baumüller Nürnberg GmbH, bietet Maschinenbauern vorprogrammierte Softwarebausteine, die den Programmieraufwand erheblich senken und die Modularisierung und das Anpassen von Maschinen an individuelle Anforderungen durch den Betreiber ermöglichen.
weiterlesen


Thimm: nachhaltige Verpackung

Verpackt wird alles – Fast Moving Consumer Goods ebenso wie Industriegüter – von ganz klein bis ganz groß. Die entsprechenden Transportverpackungen müssen dabei ganz unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Die innovativen und ressourceneffizienten Lösungen der Thimm-Gruppe, Northeim, unterstützen nachhaltiges und verantwortungsvolles Handeln und gewährleisten ein Höchstmaß an Sicherheit.


weiterlesen



Biobiene Lieferscheintasche: Versand goes green

Sie hat die Nominierung zum Deutschen Verpackungspreis 2015 geschafft. Die Rede ist von einer kleinen grünen Lieferscheintasche von Biobiene, die genau das ist, was sie vorzugeben scheint – nämlich „grün“ im Sinne von umweltfreundlich. In der Kategorie „Etiketten, Verschlüsse und sonstige Packhilfsmittel (EVP)“ wird sie nun um den begehrten Sieg kämpfen.
weiterlesen