Märkte





Besucher- und Ausstellerrekord auf der „drinktec“: gutes Investitionsklima für die Getränkebranche

Sehr zufrieden zeigten sich Veranstalter, Aussteller und Besucher der „drinktec“ in München. Die Getränkebranche demonstrierte, dass sie optimistisch in die Zukunft blickt. Auf nahezu jedem zweiten Stand ging es auch um Verpackungs- und Abfülltechnik, Packstoffe und Verpackungsdesign. Stark im Kommen: PET-Technologien für Brauereiprodukte und „Liquid Food“.


weiterlesen


Palettenmanagement wird durch Gutscheine einfacher und professioneller

Der direkte Tausch von Europaletten zwischen Lieferant und Empfänger direkt im Wareneingang ist sehr aufwendig. Der Supermarkt-Filialist „tegut...“ hat das Management der Europaletten an den Dienstleister „Pooling Partners“ übergeben. Seitdem wird ein größer werdender Teil der Paletten nicht mehr direkt mit den Spediteuren getauscht, sondern über sogenannte „PAKi-Palettenscheine“ abgewickelt.


weiterlesen



Aufschub für Einführung der Medikamenten-Serialisierung im US-Markt

Am 27. November 2017 tritt der „Drug Supply Chain Security Act“ (DSCSA) in Kraft. Im US-amerikanischen Markt müssen Medikamenten-Produkteinheiten und -verpackungen dann mit einem eindeutigen Serialisierungscode versehen werden. Die verbindliche Umsetzung des Gesetzes wurde nun aber um ein Jahr verschoben. Der Serialisierungssoftware-Anbieter Adents wirbt dafür, die verbleibende Zeit für nachhaltige Lösungen zu nutzen.