Packaging Inspiration Forum 2019 bekommt Zweitstandort in Stuttgart

Rainer Kuhn, Geschäftsführer der PrintCity-AllianzRainer Kuhn, Geschäftsführer der PrintCity-Allianz, freut sich über das große Interesse an der Veranstaltung. (Bild: PrintCity/Dirk Pudwell)

Das „Packaging Inspiration Forum“ gibt es in diesem Jahr gleich zwei Mal. Bei der sechsten Auflage der Veranstaltung der PrintCity-Allianz stehen Konzepte zu nachhaltigen Premiumverpackungen im Mittelpunkt.

Bislang wurde das Packaging Inspiration Forum immer im Herbst in Hamburg ausgerichtet. Das wird auch dieses Jahr so sein. Interessierte sollten sich den 28. und 29. Oktober 2019 dafür freihalten. Veranstaltungsort wird das Grand Elysée Hotel in der Hansestadt sein.

Weil das Teilnahmeinteresse immer größer geworden ist, bietet PrintCity nun noch einen zusätzlichen Termin in Stuttgart an. Das erste Stuttgarter Packaging Inspiration Forum findet somit am 25. und 26. November 2019 im Steigenberger Graf Zeppelin Hotel in der baden-württembergischen Landeshauptstadt statt. Der Standort habe sich angeboten, weil Gäste aus dem mittel- und süddeutschen Raum sowie aus Österreich und der Schweiz den Weg dorthin leichter fänden, teilt PrintCity mit.

Nachhaltige Aspekte von Premiumverpackungen

In beiden Foren geht es zuvorderst darum, wie der Anspruch von Premiumverpackungen mit Umweltaspekten in Einklang gebracht werden kann. Das beginnt bei der Auswahl nachhaltiger, recyclingfähiger Materialien und reicht über intelligente Konstruktionen bis hin zu effizienter Energie- und CO2-bewusster Produktion und Veredelung.

Die PrintCity-Allianz hat zum Thema nachhaltige Premiumverpackungen ein Projekt gestartet, das sich bis zu den Messen drupa und Interpack 2020 erstrecken wird. Ziel ist es, die verschiedenen Aspekte nachhaltiger Verpackungen exemplarisch zu beleuchten. Dabei kommen sowohl digitale als auch konventionelle Druck-, Veredelungs- und Produktionstechnologien. Erste Ergebnisse sollen bereits auf der FachPack 2019 in Nürnberg gezeigt werden.

PrintCity ist eine strategische Allianz von Unternehmen über die gesamte Wertschöpfungskette des Druck- und Verpackungswesens hinweg. Zu den Mitgliedern zählen unter anderem Metsä Board, Canon, Epple, Kurz, Weilburger und IST Metz.

Sie möchten an einem der Packaging Inspiration Foren teilnehmen? Interessierte können sich unter info@printcity.de auf den Verteiler für den Newsletter setzen lassen.