Tag der Verpackung klärt Verbraucher auf

Wie groß ist der Klima-Fußabdruck von Lebensmittelpackungen wirklich? Warum ist Verpackung systemrelevant? Diese und andere Antworten erhalten Verbraucherinnen und Verbraucher zum “Tag der Verpackung” in einer Social-Media-Aktion. Gleichzeitig werden in einer Online-Ausstellung moderne Verpackungslösungen gezeigt. 

Über eine visuelle Inforeihe vermittelt das Deutsche Verpackungsinstitut dvi im Rahmen des Tags der Verpackung auf seiner Webseite und in Social Media Kernbotschaften zur Bedeutung von Verpackungen. Unter dem Titel „Verpackung hilft.“ zeigen 12 Motive mit Zahlen und Fakten, was Verpackungen für Menschen, Umwelt und Wirtschaft leisten.

Verpackungen sichtbar machen

“Verpackungen begleiten den Menschen schon länger als der Hund, das Korn oder das Dach über dem Kopf”. Mit diesen Worten beginnt eine Online-Ausstellung des dvi, auf der moderner Verpackungslösungen führender Hersteller gezeigt werden.

Die Botschaft: Verpacken ist lebensnotwendig. Ohne Verpackung könne fast kein Lebensmittel, keine Ware und kein Produkt geerntet oder produziert, transportiert, gelagert oder gehandelt werden. 

AGVU und dvi zeigen auf der Kampagnenwebseite des Tags der Verpackung darüber hinaus in einer Bilder- und Infoschau Beispiele modernster Verpackungslösungen.

#Verpackungantwortet

Gemeinsam mit dem Bundesverband Glasindustrie e.V., dem Industrieverband Papier- und Folienverpackung e.V., der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e. V., dem Netzwerk Mülltrennung wirkt und dem Verband Metallverpackungen e.V. führt das dvi zum Tag der Verpackung 2021 eine weitere Aktion für die breite Öffentlichkeit durch. Unter dem Hashtag #Verpackungantwortet können Bürgerinnen und Bürger  auf Twitter und Instagram alle ihre Fragen rund um Verpackungen stellen. Am 10. Juni beantworten die Experten der Fachverbände und Netzwerke alle Fragen live von 10:00 bis 15:00 Uhr.

Über den Tag der Verpackung

Der jährliche „Tag der Verpackung“ informiert in Deutschland, Österreich und der Schweiz über die Bedeutung der Verpackung und ihre nachhaltige Nutzung. Er gibt der breiten Öffentlichkeit Einblicke in die Arbeit der Akteure, zeigt die Bedeutung einer modernen, nachhaltigen Verpackungsindustrie für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt auf und will das Bewusstsein von Politik und Öffentlichkeit für den Stellenwert von Verpackung und Innovation stärken. Der Tag der Verpackung ist eine Initiative des Deutschen Verpackungsinstituts (dvi).

www.tag-der-verpackung.org 

PepsiCo schon 100 Tage früher in rPET Flaschen

Vor einem Jahr hat PepsiCo angekündigt, Ende 2021 als erstes Getränkeunternehmen in Deutschland ausschließlich 100 Prozent recyceltes Plastik (rPET) in seinen gesamten Getränkeflaschen der kohlensäurehaltigen Getränkemarken zu verwenden. Dieses Ziel ist nun bereits 100 Tage früher erreicht worden. 

Weiterlesen »