Diese Verpackungen haben Chancen auf den Deutschen Nachhaltigkeits-Design-Preis

Zum ersten Mal wird in diesem Jahr der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Design vergeben. Neben Ideen und Lösungen aus Bau, Einrichtung, Bekleidung oder Kommunikation werden auch Verpackungen ausgezeichnet. Die Finalisten stehen fest.

Die Finalisten des ersten Deutschen Nachhaltigkeitspreises Design stehen fest. Sie spiegeln die Vielfalt wider, die es an engagiertem Design bereits gibt. Durch das Siegel „Finalist Deutscher Nachhaltigkeitspreis Design“ soll der in diesem Jahr neu ins Leben gerufene Preis für Konsumenten sichtbar, welche Produkte mit gutem Gewissen gekauft werden können.

Ein hochkarätig besetzte Expertenjury wählte die im Sinne der Aufgabenstellung besten Produkte, Lösungen und Systeme aus: 26 Ikonen, 53 aktuelle Vorreiter und 25 Zukunftsvisionen dürfen sich ab sofort stolz Finalisten nennen. Dahinter stehen Start-ups ebenso wie international agierende Großkonzerne, visionäre Projekte von Studierenden neben Designklassikern. Die Produkte und Lösungen sind zehn Bedürfnisfeldern zugeordnet und stammen aus ganz unterschiedlichen Branchen.

Durchgesetzt haben sich zudem Materialinnovationen in allen Bereichen: Nachhaltige Verpackungsmaterialien und -systeme wie das Mehrwegsystem für Versandverpackungen RePack, der erste deutsche Supermarkt und Onlineshop ohne Einwegverpackungen Original Unverpackt, die Aufbewahrungsbehälter Relics von Georgia von le Fort, die biovegane Folienverpackung Nachhälter von Grünkunft oder die essbaren Lebensmittelverpackungen von MealBag.

Am 3. Dezember 2020 werden im Rahmen einer an die dann herrschenden Gegebenheiten angepassten Preisverleihung aus dem nun veröffentlichten Feld die Sieger bekanntgegeben.

Finalisten aus dem Bereich “Verpackung”

 

Constantia Flexibles – EcoLam (Vorreiter)

everdrop – Putzmittel-Tabs (Vorreiter)

Georgia von le Fort – Relics (Visionen)

Graf, Amelie – Meal Bag (Visionen)

Grünkunft – Nachhälter (Vorreiter)

Kneipp – Samtweich (Vorreiter)

RePack: Brand pictures

Original RePack – RePack (Ikonen)

Original Unverpackt – Original Unverpackt (Ikonen)


Song, Youyang – Apeel (Visionen)

Werner & Mertz GmbH – kreisslauffähige Verpackungen von Frosch (Ikonen)

WILDPLASTIC – WILDBAG (Vorreiter)

PAPACKS – Faserguss Kaffeekapseln (Visionen)

Brandpack – legacy of chocolate (Visionen)

 

Quelle: Deutscher Nachhaltigkeitspreis Design