Exakte Taktung, schnelle Bandwechsel

(Bild: Habasit)

Sein umfangreiches Portfolio aus Zahnriemen, Prozess- und Transportbänder für die Verpackungsindustrie präsentiert Habasit: Im Mittelpunkt stehen die langlebigen HabaSync-Zahnriemen, die das exakte Positionieren von Komponenten garantieren und damit besonders für den Stop-and-go-Betrieb von automatisierten Verpackungslinien geeignet sind.

In unterschiedlichen Breiten mit speziellen Beschichtungen und frei wählbaren Mitnehmerprofilen erfüllen sie die unterschiedlichsten Transport- und Antriebsaufgaben. Clevere Endverbindungen sorgen für einen schnellen und reibungslosen Bandwechsel.

Ein weiterer Ausstellungsschwerpunkt von Habasit ist eine neue Generation gummibasierter Faltschachtelriemen mit Lebensmittelkonformität gemäß EU- und FDA-Vorschriften. Diese dienen der Zuführung von Verpackungsmaterial für Faltprozesse in Kartonagenmaschinen. Die Riemen sind in den marktstandardisierten Stärken drei, vier und teilweise auch in sechs Millimeter vorgesehen. Die langlebigen, abriebfesten Deckschichten bestehen je nach Produkt aus einem optimierten thermoplastischen Materialmix (EU-/FDA-konform) oder aus einer neu entwickelten Gummikombination. Diese sorgen für eine sanfte und schonende Behandlung des verarbeiteten Materials, höchste Faltpräzision und ausgezeichnete Maschinenleistung.

Habasit auf der Fachpack: Halle 1, Stand 112

Quelle: Habasit

Weitere Meldungen zur Fachpack

That was Fachpack 2022

More than 1,150 exhibitors, around 32,000 visitors, three days of packaging in the spotlight – that’s a brief numerical summary of this year’s Fachpack. But that would hardly do justice to the full scope and significance of the packaging trade fair. After all, at the end of September in Nuremberg, not only were hands shaken, business cards exchanged and kilometres made, but ideas were compared, innovations presented and business relationships initiated. And packaging journal was right in the middle of it all.

Weiterlesen »

Das war die Fachpack 2022

Mehr als 1.150 Aussteller, rund 32.000 Besucher, drei Tage Verpackung im Mittelpunkt – so knapp lässt sich die diesjährige Fachpack numerisch resümieren. Und das packaging journal war mittendrin.

Weiterlesen »

Kraus: Etikettieren in unterschiedlichen Prozessen

Rechtzeitig zur wichtigsten Messe des Jahres hat Kraus Maschinenbau zahlreiche Anforderungen in die Praxis umgesetzt. Unter anderem ist das Etikettiersystem LabelJack bereit für Industrie 4.0-Anwendungen. Das Unternehmen präsentierte außerdem ein Anwendungsbeispiel zum schnellen Etikettieren von flachen Produkten.

Weiterlesen »
Fachpack 2022

Das war die Fachpack 2022

„Endlich wieder normales Messe-Feeling!“, so der Tenor der Aussteller und Besucher auf der Fachpack. Rund 32.000 Fachbesucher, davon jeder Dritte aus dem Ausland, nutzten die Gelegenheit sich an den Messeständen der 1.154 Aussteller zu informieren.

Weiterlesen »

Schur Flexibles heisst jetzt adapa

Überraschung auf der Fachpack. Bis zuletzt war nichts nach außen gedrungen – kurz nach Messebeginn gibt Schur Flexibles bekannt: Das Unternehmen bekommt einen neuen Namen. “adapa” soll die neue Strategie unterstreichen, in der Nachhaltigkeit ein treibendes Thema ist.

Weiterlesen »