Multivac erhält Silber-Medaille von EcoVadis

Sophia Beck, Project Manager Corporate Strategy, und Alexander Hauschke, Executive Vice President Corporate Strategy, freuen sich über die EcoVadis Bewertung.
Sophia Beck, Project Manager Corporate Strategy, und Alexander Hauschke, Executive Vice President Corporate Strategy, freuen sich über die EcoVadis Bewertung. (Bild: Multvac)

Das Maschinenbauunternehmen Multivac hat die Silber-Medaille von EcoVadis erhalten. Damit zeichnete die Ratingagentur unter anderem das Engagement des Unternehmens im Bereich Arbeits- und Menschenrechte aus.

Multivac wurde in diesem Jahr erstmalig von EcoVadis bewertet und mit einer Silber-Medaille ausgezeichnet. Hiermit zählt der Verarbeitungs- und Verpackungsspezialist zu den besten 25 Prozent der von EcoVadis analysierten Unternehmen.

Durch die intensive Prüfung verschiedener Anforderungen aus den Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik sowie nachhaltige Beschaffung ergibt sich ein transparentes Bild über den aktuellen Stand der Nachhaltigkeitsleistung und möglicher Verbesserungspotenziale. “Als international agierendes Unternehmen sehen wir uns in der Pflicht, so verantwortungsvoll wie möglich mit unserer Umwelt und Ressourcen umzugehen”, sagt Alexander Hauschke, Executive Vice President Corporate Strategy bei Multivac. “Vor allem in Bezug auf Umwelt sowie Arbeits- und Menschenrechte liegen wir nach der Bewertung von EcoVadis weit über dem Branchendurchschnitt. Unser Anspruch ist es, nun an den erkannten Verbesserungspotenzialen anzusetzen, das Thema Nachhaltigkeit dementsprechend weiter auszubauen und uns kontinuierlich weiter zu verbessern.”

Quelle: Multivac

Weitere Meldungen aus den Unternehmen

advastore

Weltweit längste Reihe von verpackten Spendenboxen

Mit dem Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde startet advastore sein erstes vollautomatisiertes Lager im hessischen Niederaula. Das Start-up reihte 1.220 Spendenboxen mit Teddys auf 427 Metern aneinander und schickte die Kuscheltiere anschließend an vier Kinder-Hilfsorganisationen.

Weiterlesen »

Rattpack Gruppe wächst weiter

Das österreichisch-deutsche Verpackungsunternehmen Rattpack hat ein weiteres Unternehmen übernommen. Fortan gehört die Giko Verpackungen GmbH mit Standorten in Österreich und der Schweiz zur Rattpack-Gruppe. 

Weiterlesen »