Anzeige

Pharmintech 2019: starker Anstieg der internationalen Beteiligung erwartet

Pharmintech Messegeschehen

Die Bereiche Ernährung und Biotechnologie, Medizin- sowie Körperpflegeprodukte und, allgemeiner gesagt, die gesamte Wertschöpfungskette der Pharmaindustrie stehen im Mittelpunkt der kommenden Ausgabe der Pharmintech.

Die sechste Ausgabe der internationalen Messe, die sich den Technologien für den Life-Science-Sektor widmet steht unter dem Motto „Disruptive. Creative. Innovative.“ Die Pharmintech wird alle drei Jahre von der BolognaFiere Gruppe organisiert und findet vom 10. bis 12. April 2019 in Bologna statt.

Internationalisierung im Fokus

Das Hauptziel der kommenden Messeausgabe ist die Internationalisierung: Zahlreiche Werbekampagnen wurden entwickelt und laufen derzeit, um Akteure aus verschiedenen Ländern zu gewinnen und sie mit Strategien zur Gewinnung ausländischer Besucher anzusprechen. Dies soll vermehrt Fachleute aus fernen Märkten wie Südostasien und Südamerika zur Messe bringen und die Zahl der internationalen Besucher und Betreiber über die üblichen Besucher aus Europa, Afrika, dem Mittleren Osten und dem Mittelmeerraum hinaus erhöhen, die die Hauptzielgruppe darstellen. Was die Käufer betrifft, so erwarten die Pharmintech-Organisatoren einen Gesamtanstieg von mindestens 35% gegenüber der Vorgängerausgabe im Jahr 2016.

Antonio Bruzzone, General Manager BolognaFiere Group

Antonio Bruzzone, General Manager BolognaFiere Group

„Pharmintech ist eine wichtige Veranstaltung für die Life-Science-Industrie und die ideale Bühne für hervorragende Fertigungsqualität in den Bereichen Verarbeitung, Verpackung und fortschrittliche Automatisierungslösungen für die gesamte Lieferkette. Italien hat eine Referenzposition in der Pharmawelt in Europa, und Pharmintech ist die richtige Plattform, für eine Vernetzung mit den wichtigsten internationalen Käufern. Die letzte Messeausgabe verzeichnete bereits eine wachsende Präsenz ausländischer Besucher – 18% der Gesamtzahl der Besucher – und für 2019 haben wir in Zusammenarbeit mit der Italienischen Handelsagentur und der Unterstützung des italienischen Wirtschaftsministeriums investiert, um noch mehr internationale Besucher zur Messe zu bringen“, erklärt Antonio Bruzzone, General Manager BolognaFiere Group.

Einzigartiger Branchentreff

Die Pharmintech wird zeitgleich mit der Cosmofarma (12. bis 14. April 2019) in Bologna stattfinden und trägt dazu bei, ein umfassendes und vielfältiges Messeangebot  anzubieten. Die Bologna Health Week, terminiert vom 10. bis 14. April, wird so zum Treffpunkt für die gesamte Life-Science-Branche. Alle internationalen Besucher erhalten so die einzigartige Gelegenheit, sich mit Managern, professionellen Betreibern und Technikern aus der gesamten Lieferkette der Branche zu treffen. Im Mittelpunkt stehen die besten Verarbeitungs- und Verpackungstechnologien, die nach wie vor das Kerngeschäft der Pharmintech bilden. Angereichert wird das Angebot aus der integrierten Lieferkette mit Inhalten und Lösungen für Auftragsfertigung, Industrieautomation, Distribution, Supply Chain Management, Reinräume und digitale Lösungen.

Über Pharmintech

Pharmintech ist die wichtigste Veranstaltung der Life-Science-Branche und wird von BolognaFiere organisiert. An der fünften Ausgabe der Messe, die im Jahr 2016 stattfand, nahmen über 300 ausstellende Unternehmen teil, die die gesamte Lieferkette repräsentierten. Für weitere Informationen: www.pharmintech.com

Pharmintech Logo