🎧 Podcast: Deutsches Verpackungsinstitut – “Beeindruckt von der Innovationskraft”

Sie ist Geschäftsführerin des Deutschen Verpackungsinstituts dvi und damit maßgeblich für das Zusammenbringen der Branche verantwortlich. Im Podcast erzählt uns Kim Cheng, was sie an der Verpackung und der Branche begeistert.

Plant man die Veranstaltungen für das Jahr, führt am Deutschen Verpackungsinstitut kein Weg vorbei. Immer wieder bringt das dvi die unterschiedlichen Akteure der Verpackungsbranche zusammen – ob zum Feiern wie beim Deutschen Verpackungspreis oder zum fachlichen und politischen Austausch beim Deutschen Verpackungskongress und in unterschiedlichen Seminaren.

Seit 2016 ist Kim Cheng als Geschäftsführerin maßgeblich für die Veranstaltungen und das Zusammenbringen der Branche verantwortlich. Im Podcast erzählt sie uns, was sie an der Verpackung und der Branche begeistert.

Folge 14: "Beeindruckt von der Innovationskraft"

Nachhaltigkeit ist natürlich ein Thema, das auch das dvi beschäftigt. Das sah man auch bei den Einreichungen zum Deutschen Verpackungspreis – 40 Prozent kamen aus dem Bereich Nachhaltigkeit wie Kim Cheng erzählt. Sie begeistert sich aber besonders auch für eine weitere Kategorie:

Nicht nur während der Corona-Pandemie hat sich beim dvi einiges getan und neue Formate mussten gefunden werden. Das Institut hat sein Angebot für Mitgliedsunternehmen erweitert und widmet sich den Themen, die die Branche bewegen und wo Informationen gefragt sind.

Wir haben seit den 90ern eine Entwicklung von einer Plattform hin zu Vernetzung der Branche vollzogen. Wir bieten immer mehr Service und Content für unsere Mitglieder an und informieren in Rundschreiben zum Beispiel über die europäische Gesetzgebung, um einen Mehrwert für unsere Mitglieder zu schaffen. Ein persönlicher Meilenstein ist für mich immer wieder zu sehen, wie sich der Deutsche Verpackungskongress als Flagschiffveranstaltung weiterentwickelt. Wir merken immer mehr, dass wir auch als Plattform für den politischen Austausch fungieren können und das ist schön zu sehen.

Kim Cheng im interpack Live-Studio

Auf der interpack 2023 hat Kim Cheng in unserem Live-TV über die besten Verpackungen des Jahres gesprochen. 

packaging people, der Podcast von packaging journal und interpack erscheint von August an einmal pro Monat. Er kann ĂĽber alle bekannten Podcastportale, wie Apple Podcasts, Spotify, Amazon Music, Deezer oder Google Podcasts abgerufen und abonniert werden. Abrufbar ist er auch auf den Onlineseiten von packaging journal und interpack.