Pril Stark & Natürlich: Jetzt im nachfüllbaren Pumpspender

Prils Stark & Natürlich gibt es jetzt im nachfüllbaren Pumpspender mit ressourcensparendem Nachfüllbeutel.
Prils Stark & Natürlich gibt es jetzt im nachfüllbaren Pumpspender mit ressourcensparendem Nachfüllbeutel. (Bild: Henkel AG & Co. KGaA)

Nachhaltigkeit im Haushalt kann ganz einfach sein: Erstmals bietet Pril einen nachfüllbaren Pumpspender an. Der Flaschenkörper besteht ausschließlich aus recyceltem Kunststoff und der Nachfüllbeutel spart sogar 70 Prozent Kunststoff im Vergleich zum Pumpspender. Die Formel enthält 93 Prozent Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs sowie lebensmittelzertifizierte Farb- und Duftstoffe.

Auch mit dieser Innovation trägt die Marke Pril zu mehr Nachhaltigkeit bei. Der Pumpspender und der Nachfüllbeutel sind die ideale Kombination, um wertvolle Ressourcen zu sparen und dabei ganz einfach richtig zu dosieren. Die bewährte hohe Pril-Reinigungspower mit 93 Prozent Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs bietet eine hohe Fettlösekraft und ist dabei sehr ergiebig. Das neue Pril Stark & Natürlich ist in der Variante Apfelblüte & Aloe Vera sowie als Variante ohne Duft- und Farbstoffe jeweils als Pumpspender und als recyclingfähiger Nachfüllbeutel erhältlich.

Ausgezeichnet mit "Blauer Engel"

Auch in Sachen Hautverträglichkeit punkten die neuen Produkte von Pril: Bei der Entwicklung von Pril Stark & Natürlich Apfelblüte & Aloe Vera wurde insbesondere auf eine gute Hautverträglichkeit der Farb- und Duftstoffe geachtet, die lebensmittelzertifiziert sind. Beide Varianten sind dermatologisch getestet und mit dem ECARF-Siegel der Europäischen Stiftung für Allergieforschung zertifiziert. Die Formel und das Verpackungskonzept überzeugen auch das unabhängige Umweltsiegel “Blauer Engel.

Mit den neuen Nachfüllbeutel von Pril Stark & Natürlich können Pumpspender wiederbefüllt werden. So werden Ressourcen gespart.
Mit den neuen Nachfüllbeutel von Pril Stark & Natürlich können Pumpspender wiederbefüllt werden. So werden Ressourcen gespart. (Bild: Henkel AG &Co. KGaA)

Nachhaltiges Nachfüllkonzept

Der Flaschenkörper des Pumpspenders besteht aus 100 Prozent recyceltem Kunststoff. Für einen besonders nachhaltigen Umgang mit Ressourcen bietet Pril Stark & Natürlich darüber hinaus für beide Varianten einen Nachfüllbeutel an, so dass der Pumpspender immer wieder neu befüllt werden kann. So sparen Verbraucher bei der Wiederverwendung 70 Prozent Kunststoff im Vergleich zum Pril Stark & Natürlich Pumpspender. Genauso wie der Pumpspender ist auch der Nachfüllbeutel recycelbar, denn er besteht aus einem Polyethylen-Monomaterial.

Das neue Pril ist deutschlandweit ab dem 1. Januar 2022 im Handel erhältlich. Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 1,99 Euro für den Pumpspender und 1,79 Euro für den Nachfüllbeutel mit jeweils 420 ml. Die Preise liegen allein im Ermessen des Handels.

Quelle: Henkel AG & Co. KGaA

Mondi - Weitere Meldungen

Mondi eröffnet ISTA-zertifiziertes Labor in Budweis

Das Verpackungs- und Papierunternehmen Mondi hat ein neues ISTA-zertifiziertes Labor bei Mondi Bupak in Budweis, Tschechien, eröffnet. Mondi Bupak ist eines der Vorzeigewerke für Wellpappenlösungen in Zentraleuropa und ein Zentrum für die Entwicklung und Produktion von eCommerce-Verpackungen.

Weiterlesen »

Neues Dünndruckpapier von Mondi

Mondi bringt mit IQ EXTRALIGHT ein neues ungestrichenes Dünndruck-Premiumpapier auf den Markt. Das neue Papier eignet sich besonders für Beipackzettel von Arzneimitteln und Kosmetika sowie Bedienungsanleitungen, Kataloge, Verzeichnisse und juristische Texte.

Weiterlesen »