Prozesse beschleunigen

Bild von einer Verpackungsmaschine
(Bild: Beumer Group)

Für Hersteller von Chemieprodukten und Düngemitteln hat Beumer innovative Lösungen mit einem Höchstgrad an Digitalisierung bei der Achema im Gepäck. Die vom Komplettanbieter für Verpackungslinien entwickelte Anlage Beumer fillpac FFS ermöglicht das Formen, Abfüllen und Verschließen von bis zu 2.800 Säcken pro Stunde.

Ein als Ausgangsmaterial verwendeter, industriell hergestellter PE-Seitenfaltenschlauch wird in diesem System ohne Pendelbewegung durch die Maschine geführt. Dieser Prozess schont die Komponenten und minimiert den Verschleiß. Die in der Anlage integrierte Wägetechnologie entspricht dem neuesten Standard und sorgt für schnelles, schonendes und, durch ihre Präzision, höchst wirtschaftliches Absacken. Nicht nur die robuste Bauweise und die einfache Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten, sondern auch das übersichtliche Bedienkonzept mit zahlreichen Optionen stellen eine hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit sicher.

Nach dem Verschließen werden die Säcke für den Transport sicher und zuverlässig auf einer Palette gestapelt. Hierfür eignet sich besonders der Beumer paletpac, von dem die Beumer Group über eine breit gefächerte Modellpalette verfügt. Auch dieses System lässt sich individuell an die unterschiedlichen Anforderungen der chemischen Industrie anpassen. Die Anlage erreicht einen Durchsatz von bis zu 3.200 Säcken pro Stunde.

Die leistungsfähigen Endverpackungsmaschinen der Baureihe Beumer stretch hood A verbinden moderne Technik und hoch entwickelte Funktionsmodule mit einem besonderen System zur Folienhandhabung, das effektiv alle Herausforderungen meistert, die das Verpacken von Produkten für den Versand mit sich bringt.

Mittels einer übergeordneten Steuerung sorgt der Systemanbieter für die komplette Vernetzung der Maschinen und Komponenten. Die Anwender profitieren von einer intuitiven Bedienbarkeit, einer hohen Zuverlässigkeit und damit verbunden mit einem optimierten Durchsatz.

www.beumer.com

Beumer auf der Achema: Halle 3.0, Stand F50

Weitere Meldungen zu Verpackungsmaschinen

Süß- und Backwaren effizient verpacken

Zu sehen gibt es bei Sacmi auf der Fachpack 2022 eine neu entwickelte Pralinenwickelmaschine und eine vollelektronische Schlauchbeutelmaschine für Süß- und Backwaren. Beide Maschinen erlauben die Verarbeitung umweltverträglicher Folien.

Weiterlesen »
Beck Automation auf der K 2022

Effiziente Verpackungsautomation

Schwerpunkte von Beck Automation auf der K 2022 sind eine Reihe von Neuentwicklungen und innovativen Lösungen rund um das In-Mould-Labeling (IML), die effiziente Verpackungsautomation und Medical-Anwendungen.

Weiterlesen »