Automatisieren und Robotik



Offene Schnittstelle für einfachere Implementierung von Servoantrieben

„SCS open link“ heißt eine neue, nicht proprietäre Motor-Feedback-Schnittstelle für den leistungsfähigen bidirektionalen Datenaustausch zwischen Servoantrieben und Motoren. Initiiert wurde sie in einer Gemeinschaftsaktion von den Drehgeber-Herstellern Baumer, Kübler und Hengstler. Geschaffen werden soll ein Netzwerk zertifizierter Anbieter von „SCS open link“-Lösungen. Davon können auch Entwickler von Verpackungsmaschinen profitieren.


weiterlesen

Kübler: Von der Zählerfabrik zum Sensorikspezialisten

Was mit einem kleinen Betrieb begonnen hat, ist heute ein weltweit führendes und stark wachsendes Familienunternehmen mit vier Fertigungsstandorten, zehn Tochterunternehmen und starken Vertretungen in über 50 Ländern. Gegründet von Fritz Kübler 1960 in Villingen- Schwenningen am Rande des Schwarzwaldes, gehört die Kübler-Gruppe heute zu den führenden Spezialisten im Bereich Drehgeber, lineare Messtechnik, Neigungssensoren, Schleifringe, Zähler und Prozessgeräte.


weiterlesen