Prinzen Rolle mit neuem Auftritt

Prinzen Rolle mit Design Update
Update für die Prinzen Rolle: Neue Rezepturen, neue Sorten, neues Design. (Bild: Griesson - de Beukelaer)

Griesson – de Beukelaer (GdB) spendiert der Prinzen Rolle mit neuen Rezepturen und einem neuen Design ein umfassendes Update. Mit Prinzen Rolle Haselnuss kommt ab Februar zudem eine Neuheit in einer 275g-Rolle im Querformat in den Handel.

Aus dem Klassiker Prinzen Rolle Kakao wird jetzt Prinzen Rolle Schoko. Außerdem ändert sich das Packaging: Choco Duo und Vollkorn sollen mit neuem Design für mehr Aufmerksamkeit im Regal sorgen.

“Die Prinzen Rolle ist das Original unter den Doppelkeksen und auch nach über 60 Jahren die Nr. 1 im deutschen Süßgebäckmarkt. Die Kunst besteht darin, die Prinzen Rolle up to date zu halten und zugleich ihren Charakter zu bewahren.“

Kathrin Wunderlich, Senior Brand Managerin Prinzen Rolle

Noch ein Update bringt die neue Sorte Prinzen Rolle Haselnuss. Sie kommt in einer 275g-Rolle im Querformat ins Regal. Zur erweiterten Sortimentsstrategie gehört, dass es ab jetzt saisonale und Limited Editions etwa zu Weihnachten geben wird. Die Variante Prinzen Rolle Cremys Choc & Milk war zuletzt allerdings so gefragt, dass sie ins Stammsortiment aufgenommen wurde und nun dauerhaft im Keksregal zu finden ist.

Deutschlandweite Kampagne

Nicht nur durch äußerliche Neuerungen, sondern auch im Markenkern hat GdB die Prinzen Rolle nachgeschärft. Der Kultkeks erhält eine umfassende Kampagne: Prinzen Rolle präsentiert sich ab März deutschlandweit mit einem reichweitenstarken TV-Spot, begleitet von einer Influencer-Kampagne und zusätzlicher Zielgruppenaktivierung online mit einer Reichweite von über einer Milliarde Kontakten.

Am POS sorgen Zweit- und Großplatzierungen wie die aufmerksamkeitsstarke „Prinzen Rolle-Burg” sowie die Präsentation der Range auf Halbpaletten für zusätzliche Sichtbarkeit und Kaufimpulse.

Quelle: Griesson – de Beukelaer

Marketing und Design - Weitere Meldungen

Smurfit Kappa

Design Sprint: Verpackungsentwicklung in Rekordzeit

Smurfit Kappa hat in Rekordzeit eine speziell zertifizierte Verpackung für Amazon entwickelt, der es dem Brauereikonzern Anheuser-Busch InBev Deutschland mit seiner Biermarke Corona ermöglichte, am Amazon Prime Day erfolgreich teilzunehmen. Schlüssel war der Design2Market-Ansatz bzw. der Design Sprint von Smurfit Kappa.

Weiterlesen »

SandKit: Praktische Verpackungsidee für Heimwerker

Eine Verpackung, die optisch ansprechend und nachhaltig ist und zugleich einen Nutzen hat – so lautete die Aufgabe für Designstudierende in einem Seminar an der Münster School of Design (MSD). Drei Nachwuchsdesignerinnen hatten die Idee zu SandKit. Die Kartonschachtel enthält eine Rolle Schleifpapier und kann zugleich als Schleifblock genutzt werden. Dafür gab es im letzten Jahr gleich drei Auszeichnungen.

Weiterlesen »