Kooperation für recycelbare Papierdeckel

Für recycelbare und bedruckbare Papierdeckel kooperiert Walki mit dem Start-up The Paper Lid Company.
(bild: Walki)

Für die Herstellung von recycelbaren und bedruckbaren Papierdeckeln kooperiert Walki mit The Paper Lid Company. Das Unternehmen hat in das finnische Start-up investiert. Nun unterstützt Walki bei derMaterialverarbeitung zur Ausweitung der Produktionsmengen.

Die Endverbraucher von heißen und kalten Becherdeckeln suchen nach Alternativen, um Kunststoffdeckel zu ersetzen. The Paper Lid Company (TPLC) hat ein Verfahren zur Herstellung von hochwertigen recycelbaren Papierdeckeln entwickelt. Der entwickelte Deckel sitzt fest auf dem Becher, hat eine angenehme Haptik, kann individuell bedruckt werden und ist im Vergleich zu Kunststoffalternativen kostengünstig. Das Rohmaterial für die Deckel wird mit einer Dispersionsbeschichtungstechnologie hergestellt, die den Deckel im Papierabfallstrom recycelbar macht.

Walkis Startup-Investitionsinitiative Walki Ventures hat in TPLC investiert und eine strategische Partnerschaft geschlossen, um TPLC bei der Umsetzung des Wachstumsplans zu unterstützen, den die Gründer aufgestellt haben. Das Unternehmen wird TPLC in mehreren Bereichen unterstützen, unter anderem bei der Entwicklung von recyclebarem Rohmaterial für die Deckel und bei Druckdienstleistungen für individuell und einfarbig bedruckte Deckel. TPLC wird außerdem Mitglied der Walki-Forschungs- und Entwicklungsgemeinschaft und hilft dem Unternehmen dabei, seinen Kunden die Vorteile der Nachhaltigkeit auf faktenbasierte Weise zu vermitteln.

“Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Walki und den Zugang zu den Ressourcen, die mit dieser Partnerschaft verbunden sind. Rohstoffe spielen sowohl in unserem Produktionsprozess als auch bei der Qualität des Endprodukts eine sehr wichtige Rolle. Mit dem Material-Know-how von Walki, den Druckkapazitäten und anderer Unterstützung sind wir bereit, den Markt in größerem Umfang zu beliefern.”

Matti Salonoja, CEO und Mitbegründer von TPLC

Quelle: Walki

Weitere Meldungen zu Deckeln und Verschlüssen

Verschlusslösungen von Bericap und Mala

Aus Mala wird Bericap Aluminium

Der in Thüringen ansässige Spezialist für Aluminiumverschlüsse Mala wird rund drei Jahre nach der Übernahme durch Bericap umfirmiert. Aus der Mala Verschluss-Systeme GmbH wird die Bericap Aluminium GmbH. 

Weiterlesen »