LABELicious verlängert Deadline für Einreichungen

Labelicious Award

Beim internationalen Nachwuchs-Wettbewerb #LABELicious werden pfiffige Vorschläge für die grafische Markenidentität und das Etikettendesign einer fiktiven Produktlinie gesucht. Grafikstudenten und Young Professionals im Alter von 18-25 Jahren haben jetzt länger Zeit, um ihre Vorschläge einzureichen, nämlich bis zum 27. April.

Der Grund für die neue Frist ist die Absage der Labelexpo Europe, Europas größter Messe für Druck- und Etikettentechnologie die vom 26. bis 29. April in Brüssel stattfinden sollte und auf der die #LABELicious-Preisverleihung stattfinden sollte.

Nun können „intelligente, kreative und nachhaltige Etikettendesigns für diese Produktlinie für ältere Verbraucher“ über ein Online-Formular bis zum 27. April 2022 eingereicht werden. Die Sitzung der #LABELicious-Jury wird Anfang Mai stattfinden.

Die Gewinner werden am ersten Abend der Jahreskongresses, dem European Label Forum, am 1. Juni in Italien, bekannt gegeben und geehrt. 

Quelle: Fiat

Weitere Meldungen zu Etiketten

Partner für Handel und Industrie

Unter dem Motto „Nur die Natur verpackt besser“ fokussiert Marzek Etiketten+Packaging aus Österreich sich auf die Bereiche flexible Verpackung, Rundum-, Bogen-, Selbstklebe- und Promotionetiketten, Etikettiertechnik sowie Feinkartonage und Beipackzettel.

Weiterlesen »

Verlässliche Kennzeichnung und Codeprüfung

Nachhaltigkeit und sortenreine Entsorgung, Digitalisierung und schlanke Prozesse, weltweiter Handel und E-Commerce: REA Elektronik bietet für die immer neuen Erwartungen von Herstellern, Handel und Verbrauchern der Verpackungswelt passende Lösungen.

Weiterlesen »