Maschinell siegelbarer Papierbeutel

zwei Papierbeutel Schur Star Pure Paper Bag
Der neue Papierbeutel von Schur Star Systems eignet sich u.a. fĂĽr einzeln verpackte SĂĽĂźwaren. (Bild: Schur Gruppe)

SchurStar Systems bringt mit dem neuen Pure Paper Bag jetzt einen Beutel aus reinem, ungebleichtem und unbeschichtetem Papiermaterial auf den Markt.

Der speziell entwickelte Rohstoff hat eine starke Faserstruktur, bietet eine hohe Durchstoβ- und Reiβfestigkeit und damit eine gute Maschinentauglichkeit. Der Beutel hat laut Hersteller ein breites Anwendungsspektrum, sowohl im Non-Food als auch im Food-Bereich, wo Barriereeigenschaften nicht erforderlich sind. So eignet er sich etwa im Süßwarenbereich für einzeln verpackte Bioprodukte. Insgesamt sei der Pure Paper Bag attraktiv für Produkte, die ein nachhaltiges Profil kommunizieren möchten. Der SchurStar Pure Paper Bag ist in reinen Papierströmen recycelbar.

Papierstruktur entwickelt für das SchurStar Konzept 

Der Papierbeutel wurde eigens für das Schur®Star Konzept entwickelt, das aus der Verpackungsmaschine und vorgefertigten Beuteln besteht. Diese werden an einer Kette an Kunden geliefert, denn die spezielle Konstruktion gewährleiste eine gleichmäßige Maschinenzufuhr und einen stabilen Verpackungsprozess. Die Umstellung zwischen Beutelgrößen, Beutelkonstruktionen und Produktvielfalt sei damit in wenigen Minuten machbar.

Pure Paper Bag von Kunden gewĂĽnscht

Kunden hatten seit Jahren eine Beutellösung angefragt, die nicht nur die Spezifikation von reinem Papier erfüllt, sondern Produkte auch im Rahmen des Schur®Star Konzepts effektiv und mit gleichbleibend hoher Qualität verpackt. So wurde der Schur®Star Pure Paper Bag als Ergänzung des Angebots an nachhaltigen Materialien entwickelt, die im Rahmen des Schur®Star Konzepts erhältlich sind.

Die zusätzliche Erweiterung des Materialangebots soll die Flexibilität und die Anpassungsfähigkeit des Konzeptes an praktisch jedes Produkt, jeden Prozess und jede Verpackungskondition unterstreichen. Für Rohstoffstruktur und Produktionstechnologie hat SchurStar Systems ein Patent angemeldet.

Ein Verpackungskonzept fĂĽr alle Segmente

Aufgrund der rechteckigen Füllöffnung in der gesamten Breite des Beutels eignet sich die SchurStar Verpackungsmaschine zum Befüllen von vielen Produkten. Weltweit verlassen sich mehr als 500 Unternehmen auf das Konzept für alle Produkttypen. Sie verpacken trockene Produkte ebenso wie Obst und Gemüse, gefrorenes Fleisch bis hin zu Flüssigkeiten und Süßwaren im Beutel. Auch für Spielzeug, medizinische Utensilien bis hin zu Gartenbauprodukten und Werkzeugen ist das Konzept geeignet.

Schur ist ein internationales Team von 11 Unternehmen, die Verpackungen, Verpackungsmaschinen, Verpackungssysteme und Know-how anbieten. Schur beschäftigt etwa 950 Mitarbeiter in Dänemark, Deutschland, Schweden, Australien und den USA. SchurStar Systems als Teil der Schur Gruppe, arbeitet an den Produktionsstandorten Flensburg (Deutschland), Carlsbad (CA, USA) und Melbourne (VIC, Australien) und nutzt das Know-how der gesamten Schur Gruppe, um seinen Kunden bestmögliche Lösungen für flexible Verpackungen zu bieten.