Reka Klebetechnik: Mechanische Heißklebepistole ohne Druckluft

Reka Heißklebepistole MS 200 (Bild: Reka Klebetechnik)Reka Heißklebepistole MS 200 (Bild: Reka Klebetechnik)

Die Reka Klebetechnik GmbH & Co. KG aus Eggenstein ist ein Spezialist für handbetriebene Schmelzklebegeräte. Diese werden im Unternehmen seit 1977 entwickelt und ausschließlich in Deutschland produziert. Sie eignen sich zur Verarbeitung von Schmelzklebern in nahezu allen auf dem Markt befindlichen Formen.

Klebesticks, Granulate, Klebstoffkissen, selbst Pur-Klebstoffe in 310-Milliliter-Aluminium-Kartuschen lassen sich damit applizieren. Die Klebstoffe können sprühend, raupenförmig oder punktuell aufgetragen werden.

In der Verpackungsindustrie kommen Heißklebepistolen für Klebesticks häufig zum Einsatz. Schmelzkleben löst unterschiedlichste Probleme in zahlreichen Anwendungsfeldern, da sich verschiedenste Materialien miteinander verbinden lassen. Sowohl kurzfristige Fixierung als auch dauerhafte Verklebungen mit unterschiedlichen Festigkeiten lassen sich mit Heißklebstoff umsetzen. Verpackungen verschließen, Displays für den PoS herstellen oder Paletten sichern –das sind nur einige Anwendungen, die täglich mit Schmelzklebstoff gelöst werden.

Heißklebepistole ohne Druckluft

Mit der mechanischen Heißklebepistole MS 200 können problemlos Schmelzklebstoffe in Form von 43-Millimeter-Sticks, Granulaten und Pillows verarbeitet werden. Hierzu benötigt die MS 200 keine Druckluft und ist dank der 600-Watt-Leistungsaufnahme bereits nach fünf Minuten betriebsbereit. Durch die große Einfüllöffnung lässt sich der Schmelztank mit einer Kapazität von 250 Millilitern einfach und sauber befüllen.

Eine besonders ergonomische Formung und ein anpassbarer Griff erlauben ermüdungsfreies und bequemes Arbeiten. Die MS 200 ist daher auch für zierliche Hände sowie für Rechts- als auch Linkshänder geeignet. Der integrierte Magnetfuß ermöglicht ein schnelles Abstellen und Wiederaufnehmen des Geräts für eine erhebliche Zeitersparnis beim Werken. Ein Drahtbügel sorgt dafür, dass das Gerät auch auf nichtmagnetischen Untergründen sicher abgestellt werden kann. Kombiniert mit einer Vielzahl erhältlicher Düsen, bedient die MS 200 nahezu jede Anwendung handlich, flexibel und professionell.

Reka Klebetechnik auf der FachPack 2018: Halle 1, Stand 402