rose plastic startet musikalische Kampagne

Das Thema der Kampagne ist Musik - von Pop bis Rock'n'Roll.
Das Thema der Kampagne ist Musik - von Pop bis Rock'n'Roll. (Bild: rose plastic)

Zu Nachhaltigkeit in der Verpackung gehört auch die Kommunikation an die Kundinnen und Kunden. Der Kunststoffspezialist rose plastic hat dafür nun eine besondere Marketing-Kampagne geplant.

Der Ersatz von Neukunststoff durch Rezyklate wird bei rose plastic forciert und in Verpackungslösungen für die unterschiedlichsten Branchen umgesetzt. “Wir sind überzeugt, dass die wertvollen Ressourcen im Kreislauf gehalten werden müssen, um eine nachhaltige Verpackungsindustrie zu ermöglichen. Daher folgen wir diesem Weg konsequent, in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden”, so Moritz Bauer, Nachhaltigkeitsmanager bei rose plastic.

Von Rock bis Rock 'n' Roll

Jetzt präsentiert das Unternehmen seine Verpackungen aus Rezyklat in einer neuen Kampagne. Im Mittelpunkt stehen Anzeigen mit unkonventionellen Texten und Motiven rund um Musik. Von Rock, Metal, Pop bis hin zu Rock ‘n’ Roll. Die Genres sind dabei so vielfältig wie die Märkte, die rose plastic mit seinen Verpackungen beliefert.

Mit der Kampagne will das Unternehmen das Thema Nachhaltigkeit einmal anders angehen, gerade weil es so wichtig ist. Trotz der Brisanz darf die Umsetzung von Nachhaltigkeitsinitiativen auch Spaß machen, daher hat man sich für einen Ansatz mit einer Prise Humor entschieden. Insgesamt wird die Kampagne ein halbes Jahr lang mit wechselnden Motiven in verschiedenen Print- und Onlinemedien zu sehen sein. Ergänzt werden die Anzeigen durch Landingpages auf der Homepage des Unternehmens.

Quelle: rose plastic

Weitere Meldungen zum Thema Marketing

Smurfit Kappa

Design Sprint: Verpackungsentwicklung in Rekordzeit

Smurfit Kappa hat in Rekordzeit eine speziell zertifizierte Verpackung für Amazon entwickelt, der es dem Brauereikonzern Anheuser-Busch InBev Deutschland mit seiner Biermarke Corona ermöglichte, am Amazon Prime Day erfolgreich teilzunehmen. Schlüssel war der Design2Market-Ansatz bzw. der Design Sprint von Smurfit Kappa.

Weiterlesen »

SandKit: Praktische Verpackungsidee für Heimwerker

Eine Verpackung, die optisch ansprechend und nachhaltig ist und zugleich einen Nutzen hat – so lautete die Aufgabe für Designstudierende in einem Seminar an der Münster School of Design (MSD). Drei Nachwuchsdesignerinnen hatten die Idee zu SandKit. Die Kartonschachtel enthält eine Rolle Schleifpapier und kann zugleich als Schleifblock genutzt werden. Dafür gab es im letzten Jahr gleich drei Auszeichnungen.

Weiterlesen »