Scanpack Veranstalter zufrieden mit Messe-Comeback

Scanpack 2022 (Foto: Svenska Mässan)

Nach vier Jahren Wartezeit waren die Erwartungen in der Branche hoch – und sie wurden erfüllt! 400 Unternehmen aus 22 Ländern nahmen an der Messe teil.

ls die Scanpack 2022 zu Ende ging, herrschte ein Gefühl großer Freude. Es war genau die Art von funkelndem, kreativem Treffpunkt, die wir uns erhofft hatten”, sagt Anna Lena Friberg, Business Managerin der Scanpack.

Die Scanpack, die zuletzt 2018 stattfand, feierte vom 4. bis 7. Oktober ihr mit Spannung erwartetes Comeback im Swedish Exhibition & Congress Centre. Die Erwartungen waren hoch, denn in diesem Jahr nahmen 400 Unternehmen aus 22 Ländern an der Messe teil.

Fast 13.000 Teilnehmer waren auf der Scanpack

Die Scanpack zählte insgesamt 12.894 Teilnehmer aus 4.125 Unternehmen und 45 Ländern.

“Die Scanpack war genau die Art von glitzerndem, kreativem Treffpunkt, den wir uns erhofft hatten, und das ist das Verdienst unserer fantastischen Aussteller und Besucher. Es war ein freudiger Impuls”, sagt Anna Lena Friberg, Business Managerin bei Scanpack.

Barbro Berggren, Direktorin für Marketing und Kommunikation bei DS Smith – dem größten Aussteller der Scanpack – stimmt dem zu:

Wir glauben an persönliche Begegnungen und freuen uns schon seit vier Jahren auf diese Messe. Deshalb haben wir uns auch auf der diesjährigen Messe auf die Interaktion mit den Kunden konzentriert. Und der Erfolg übertraf unsere Erwartungen: Wir hatten viel zu tun an unserem Stand, an dem wir intelligente Verpackungslösungen und Innovationen präsentierten.

Scanpack feiert Jubiläum in 2024

Die Vorbereitungen für das 60-jährige Jubiläum der Scanpack beginnen jetzt. Die nächste Scanpack findet in nur zwei Jahren statt, vom 22. bis 25. Oktober 2024. Das Jubiläum wird auf verschiedene Weise begangen.

Gleichzeitig wird das Messeteam durch Monika Ölund verstärkt, die als Business Managerin fungieren wird. Monika Ölund hat bereits mehrere Ausstellungsprojekte geleitet und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in leitenden Positionen sowohl in kommunalen als auch in privaten Unternehmen.

Quelle: Svenska Mässan

 

Weitere Meldungen

2d grasping kit von schunk

Schunk erhält den Hermes Award 2024

Im Rahmen der Eröffnung der Hannover Messe wurde Schunk für ein KI-basiertes Projekt mit dem Hermes Award geehrt. Mit dem Applikations-Kit lassen sich wiederkehrende Sortier- oder Logistikaufgaben mit wenig Aufwand automatisieren.

Weiterlesen »

EMPACK 2024 in Dortmund und Hamburg: Verpackungslösungen für die Region – praxisnah und persönlich

Die Verpackungsbranche ist im Umbruch: Die Kreislaufwirtschaft erfordert neue Lösungen, aktuelle gesetzliche Regelungen und Verbote ebenfalls. Umso wichtiger ist jetzt ein Überblick über den Stand der (Verpackungs-)Technik und praxisgerechte Innovationen. Diese Aufgabe übernehmen die beiden EMPACK-Messen in den Metropolregionen Dortmund (15.-16. Mai) und Hamburg (12.-13. Juni).

Weiterlesen »