Endverpacken






Mosca: ausgereifte Industrie 4.0-Anwendungen oder wenn das Wäschestück mit der Umreifungsmaschine kommuniziert

In modernen Großwäschereien sichern Umreifungsmaschinen die Wäschepakete für den Rücktransport zum Kunden. Damit dieser Prozess reibungslos funktioniert, müssen alle Schritte perfekt ineinandergreifen – und alle beteiligten Maschinen die Wäschestücke automatisch erkennen und zuordnen. Das gilt auch für die netzwerkfähigen Umreifungsmaschinen der Mosca GmbH.


weiterlesen






Meypack: Neue Kartonverpackungsmaschine VP 600

Kleine Formationen kleiner Produkte auf kleiner Stellfläche verarbeiten – diesen Dreiklang ermöglicht jetzt die Kartonverpackungsmaschine VP 600 von Meypack. Der auf individuelle Endverpackungsanlagen spezialisierte Maschinenbauer bedient mit der Neuentwicklung die Marktanforderungen der Lebensmittelindustrie. Die VP 600 bietet zudem schnelle Formatwechsel und eine hygienegerechte Konstruktion in Edelstahl-Ausführung.


weiterlesen


Uhlmann: digitale Zukunft des Pharma Packaging

Die Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG nimmt die Besucher der diesjährigen interpack mit auf eine Reise in die digitale Zukunft rund um Pharma Packaging. Mit Hilfe von Virtual-Reality-Anwendungen, interaktiven 3D-Simulationen und App-Lösungen können sie erleben, mit welchen Lösungen und Services das Unternehmen in Zukunft Mehrwert schafft.


weiterlesen