Theegarten-Pactec zeigt neues System auf ProSweets

Eine modulere Verpackungsmaschine von Theegarten-Pactec
Die neue, modulare Hochleistungs-Verpackungsmaschine CHS für Schokoladenprodukte von Theegarten-Pactec (Bild: Theegarten-Pactec)

Auf der ProSweets 2022 in Köln präsentiert Theegarten-Pactec neu entwickelte Verpackungslösungen. Das Dresdner Unternehmen stellt erstmals seine modulare Hochleistungs-Verpackungsmaschine CHS für Schokoladenprodukte mit der neu integrierten Verpackungsart Brieffaltung vor.

Die Zuliefermesse ProSweets in Köln steht vor der Tür. Sie ist ein Pflichttermin für alle Unternehmen der Süßwaren- und Snackindustrie und damit die optimale Plattform für Zulieferer, um ihre Produkte und Lösungen zu präsentieren. Auch Theegarten-Pactec, Hersteller von Verpackungsmaschinen für kleinstückige Süßwaren, ist mit dabei.

Das Unternehmen präsentiert seine neuesten maßgeschneiderten Lösungen für die Süßwaren- und Snackindustrie. Als Highlight stellt Theegarten-Pactec auf der Messe die optimierte Verpackungsmaschine CHS für Schokoladenprodukte in verschiedenen Faltarten vor.

(Bild: Theegarten-Pactec)

Die modulare Hochleistungs-Verpackungsmaschine CHS wurde speziell für das schonende Verpacken von Schokoladenprodukten entwickelt. 2020 hatte Theegarten-Pactec die Maschine für die Faltart Doppeldreheinschlag optimiert und damit eine Leistung von bis zu 1.800 Produkten pro Minute erzielt. Seit März 2021 befindet sich die Maschine bereits in der Industrieerprobung.

Verschiedene Verpackungsarten – auf einer Maschine vereint

Auf dem ProSweets-Messestand demonstriert Theegarten-Pactec nun einen Prototyp der Maschine mit der neu integrierten Faltart Brieffaltung. Kleine Schokoladenpralinen werden mit einer Leistung von 800 Produkten pro Minute verpackt. Für die nach der Messe anstehende Industrieerprobung hat sich der Dresdener Innovationstreiber hohe Ziele gesteckt: So sollen mit der CHS über eine einbahnige Zuführung eine Leistung von 1.200 Produkten pro Minute und in der zweibahnigen Zuführung sogar 1.600 Produkte pro Minute möglich werden.

Die CHS zeigt sich hinsichtlich der möglichen Faltarten besonders flexibel. Sie ist auf neun unterschiedliche Faltarten umstellbar: Doppeldrehen, Protected Twist, Top Twist, Side Twist, Stanniolieren, Bodenfaltung, Seitenfaltung, Wiener Fruchteinschlag und nun auch Brieffaltung. Die Maschine lässt Schnellwechsel von Faltart und Format innerhalb von nur vier Stunden zu. Diese können größtenteils von nur einem Mitarbeiter durchgeführt werden. Was preisbewusste Kunden zudem freuen dürfte: Die benötigten Faltarten sind einfach nachrüstbar – unabhängig von der ursprünglichen Konfiguration der CHS beim Kauf durch den Kunden.

Theegarten-Pactec auf der ProSweets: Halle 10.1, Stand G020 H029

Quelle: Theegarten-Pactec

ProSweets - Weitere Meldungen

Sacmi: Effektiv Einwickeln und Verpacken

Gleich mit mehreren Neuentwicklungen will sich Sacmi Packaging & Chocolate auf der ProSweets in Köln im Januar 2022 präsentieren. Das Spektrum reicht von einer Pralinenwickel- und einer Schlauchbeutelmaschine für Hochleistungsanwendungen bis hin zu einem ganz besonderen Produktdosiersystem für Halbfabrikate.

Weiterlesen »
Der ISM Preis für die innovativste Verpackung ging an Froben Druck für seine Etiketten aus Graspapier. (Bild: Koelnmesse)

Süße Trends und nachhaltige Verpackungen

Auf der Kölner Süßwarenmesse ISM wurde jetzt der niedersächsische Etikettenhersteller Froben Druck für seine Etiketten aus Graspapier mit dem Zusatzpreis für die innovativste Verpackung ISM Packaging Award powered by ProSweets Cologne ausgezeichnet.

Weiterlesen »