Cartonplast Group: Neuer Standort in Schweitenkirchen

Moderne Produktionshalle mit 5.000 Quadratmetern sichert das Wachstum des erfolgreichen Outsourcing-Systems von wiederverwendbaren Transportprodukten auf Mietbasis. (Bild: Cartonplast Group GmbH)
Moderne Produktionshalle mit 5.000 Quadratmetern sichert das Wachstum des erfolgreichen Outsourcing-Systems von wiederverwendbaren Transportprodukten auf Mietbasis. (Bild: Cartonplast Group GmbH)

Um der Nachfrage nach wiederverwendbaren Transport-Zwischenlagen gerecht zu werden, hat Cartonplast Group in ein neues Service- und Logistik-Center in Schweitenkirchen, Deutschland investiert.

Cartonplast (CPL) hat Ende Oktober in Schweitenkirchen ein neues Service- und Logistik- Center er├Âffnet. Im Juli wurde die 5.000 Quadratmeter gro├če Halle angemietet, und nach nur dreimonatiger Aufbauphase wurde der neue Standort f├╝r den Service von wiederverwendbaren Transport-Zwischenlagen auf Mietbasis in Betrieb genommen.

Anfang Juli wurde mit der Installation von zwei hochmodernen, umweltfreundlichen Reinigungsanlagen f├╝r die Kunststoffzwischenlagen (KZL) begonnen. Die Installationen wurden innerhalb k├╝rzester Zeit erfolgreich abgeschlossen, und der ÔÇ×Rund um die Uhr Drei- Schicht-BetriebÔÇť l├Ąuft seit Ende Oktober.

15 Millionen KZL werden hier pro Jahr inspiziert, hygienisch gereinigt und an die Kunden aus der Beh├Ąlterindustrie (Glas-, PET-Beh├Ąlter und Dosen) ausgeliefert sowie wieder r├╝ckgef├╝hrt. Defekte Polypropylen-Zwischenlagen werden zu 100 Prozent recycelt und zu neuen verarbeitet, die dann erneut in den Logistikreislauf einflie├čen. Das Unternehmen besch├Ąftigt aktuell 20 neue Mitarbeiter in Schweitenkirchen.

ÔÇ×Mit einer erh├Âhten Servicekapazit├Ąt in S├╝ddeutschland k├Ânnen wir schnelle Lieferzeiten durch die verk├╝rzten Transportwege garantieren und die Zwischenlagen f├╝r die Serviceauftr├Ąge fachgerecht bis zum Abruf einlagern. Mit dieser Wachstumsinvestition, den hochmodernen Reinigungsanlagen und unseren stark motivierten Mitarbeitern stellen wir uns allen zuk├╝nftigen Herausforderungen.ÔÇť
Olaf Langenstein, Production Manager Germany

Investitionen in nachhaltige Unternehmensentwicklung

Insgesamt investiert CPL rund zwei Millionen Euro in den neuen Betrieb mit zuk├╝nftig geplanten Kapazit├Ątserweiterungen. Im n├Ąchsten Jahr ist geplant, an diesem Standort auch Paletten aus Kunststoff zu reinigen. Die neuentwickelten Paletten, speziell f├╝r die Glasbeh├Ąlterindustrie, werden am Markt sehr gut angenommen, und auch das machte diesen Wachstumsschritt zur Erweiterung des Logistiknetzwerks notwendig.

Um optimale Arbeitsabl├Ąufe unter der Ber├╝cksichtigung eines effizienten Arbeitsflusses zu gew├Ąhrleisten, hat CPL zus├Ątzlich in neue Einrichtungen investiert. Die Arbeitsplatzgestaltung f├╝r die Mitarbeiter stand dabei ebenfalls im Mittelpunkt. Sowohl den individuellen Anforderungen der Mitarbeiter als auch der Verpflichtung, Arbeitspl├Ątze unter Gesundheitsaspekten zu gestalten, wurde hier wie auch an den anderen Servicestandorten nachgekommen.

ÔÇ×Die aktuelle Investition in unseren neuen Standort Schweitenkirchen sichert unser WachstumÔÇť, so Michael Heikenfeld, CSO von Cartonplast, ÔÇ×und auch durch die neuentwickelten Paletten in Kombination mit unseren Zwischenlagen sind wir nun ideal mit einem One-Stop-Transport-Service f├╝r die Kunden aufgestelltÔÇť, erg├Ąnzt Thomas Grimm, Head of Supply Chain Management.

ÔÇ×Diese Investition hilft uns, die anhaltend hohe Nachfrage nach Kunststoffzwischenlagen f├╝r den Transport zu bedienen. Der Einsatz von wiederverwendbaren Transportprodukten w├Ąchst am Markt und mit dem Markt und sichert so auch Arbeitspl├Ątze ÔÇô in Schweitenkirchen ebenso wie an den ├╝brigen Cartonplast- Standorten.ÔÇť
Serkan Koray, CEO von Cartonplast

ISO-9001- und ISO-22000-Zertifizierung nach Er├Âffnung

Das Zertifizierungsaudit nach ISO 9001 und ISO 22000 wurde Ende Oktober erfolgreich abgeschlossen, obwohl der Standort erst sehr kurze Zeit in Betrieb genommen war. Das ist eine ausgezeichnete Leistung des gesamten Teams.

ÔÇ×Cartonplast achtet an allen Standorten auf ein effektives Qualit├Ąts- und Umweltmanagementsystem. Das Erreichen unserer Unternehmensziele spiegelt sich in den messbaren Qualit├Ątsergebnissen aus unseren effizienten und transparenten Serviceprozessen wider. Und der beste Nachweis f├╝r unsere Qualit├Ątsf├Ąhigkeit sind unsere erfolgreich abgeschlossenen Zertifizierungsaudits nach ISO 9001 und ISO 22000.ÔÇť
Sebastian Brzozowski, Head of QA

Quelle: Cartonplast Group GmbH