packaging journal im Februar

Erscheint am 21. Februar 2022 - Anzeigenschluss ist am 28. Januar 2022

Special

Versorgungsengpässe gibt es bei Rohstoffen für diverse Kunststoffverpackungen

Special Pharma, Kosmetik, Chemie

In unserem Special gehen wir unter anderem der Frage nach, welchen Stellenwert nachhaltige Verpackungen in der Branche haben. Wir haben bei unterschiedlichen Unternehmen nicht nur nachgefragt, wie sie dies beurteilen, sondern auch erfahren wie die Umsetzung in die Praxis erfolgt.

Foto: Shutterstock / Nagy-Bagoly Arpad

WorldStar Award 2022

Bei der World Packaging Organisation (WPO) gingen 440 Bewerbungen aus 37 Ländern für die bedeutendste internationale Auszeichnung im Bereich Verpackung ein. Wir stellen Produkte und Lösungen vor, die ausgezeichnet wurden.

Weitere Themen

Schutz vor Cyberangriffen

Angriffe auf informationstechnische Systeme der Unternehmen der Verpackungsindustrie nehmen zu. Wie können sich Unternehmen sicher schützen?

Verpackungsmaschinen

Hochgeschwindigkeits-Stretchwrapper für Multiformat-Handling

Wandel zur Kreislaufwirtschaft

Nachhaltigkeit

Wie kann der Wandel zu einer Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe in Deutschland gelingen? Wir sprechen mit Laura Griestop, Managerin Sustainable Business and Markets, WWF Deutschland.

Junge Designer

Reine Kunststoffe aus Multilayer-Verpackungen gewinnen? Wie das funktionieren und was man damit machen kann, zeigen Studenten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).

Verpackungstechnik

Aus der langjährigen Erfahrung schöpfen: Individuelle Konzepte und Entwicklungen für die effiziente Absackung, Abfüllung und Palettierung von Greif-Velox. Ein Porträt.

Etikettieren, Kennzeichnen

Druckspendesysteme für die vollautomatisierte Versandlogistik

Das packaging journal ist Ihr Multiplikator

IVW-Geprüft

Seit 20 Jahren ist das packaging journal kompetente Stimme in der Verpackungsbranche. Unsere Print-Auflage von knapp 13.000 Exemplaren ist selbstverständlich IVW geprüft

ePaper online

Wir möchten, dass Ihre Botschaft ankommt. Deswegen gibt es das packaging journal sofort nach Erscheinen für jede:n online als ePaper zu lesen. Hyperlinks und ergänzende Videos inklusive

Online führend

Wir investieren in die Zukunft. Unser Online-Portal ist modern statt verstaubt, liefert die News der Branche meist am schnellsten und setzt mit rund 170.000 Seitenabrufen pro Monat Maßstäbe unter den deutschsprachigen Verpackungsmagazinen

LinkedIn Leader

Während andere noch bei Xing nach längst verschwundenen Kontakten suchen, finden wir sie bei LinkedIn. Kein deutschsprachiges Fachmagazin hat mehr Linked-In-Follower als das packaging journal Derzeit mehr als 11.000!

Newsletter

Mit Stil, Charme und Inhalt. Unser Newsletter erreicht mehr als 11.000 Empfänger:innen jede Woche. Und nur weil ein Mitbewerber meint, Selbstverständliches betonen zu müssen. Auch bei uns gilt: Echte Newsletter-Abonnenten – keine Werbe-Empfänger!

Innovativ

Mit packaging journal TV sind wir auch sichtbar. Mit einem regelmäßigen TV-Magazin, Interviews und Live-Talks. Wir gehen mit der Zeit und können Audio, Video, Gesprächsführung und Moderation.

Was können wir für Sie tun?

MEDIABERATUNG

Susanne Gorny

Tel +49 2236 8488-17

MEDIABERATUNG

Andrea Vogel

Tel +49 2236 8488-22

REDAKTIONSLEITUNG / KOOPERATIONEN

Margot Cremer

Tel +49 2236 8488-29

Team-assistenz

Claudia Scholz

Tel +49 2236 8488-20

TV und neue medien

Jan Malte Andresen

Tel +49 2236 8488-16

REDAKTION online

Doris Bünnagel

Tel. +49 2236 8488-0

X
X