Neue Silikonbasispapiere von Sappi

Abbildung von Etikettenlösungen auf einem Glas und einem Karton
Die neuen Silikonbasispapiere von Sappi können Besucher auf der Labelexpo kennenlernen. (Bild: Sappi Europe)

Pünktlich zur Labelexpo Europe vom 26. bis 29. April in Brüssel stellt Sappi zwei neue Silikonbasispapiere vor. Die Papiere kommen bei verschiedenen Selbstklebeanwendungen wie Etikettten, Grafikanwendungen, Klebebändern oder Büromaterialien zum Einsatz.

Um den Ansprüchen seiner Kunden gerecht zu werden, hat Sappi kürzlich die gesamte Glassinepapier-Rezepturen seiner Silco-Produktfamilie verbessert. Dazu gehören die superkalandrierten Papiere Silco Label und Silco Tape BS sowie Silco Process Liner BS. Diese werden seit Jahrzehnten erfolgreich im Sappi-Werk Condino in Italien hergestellt werden.

Silikonbasispapiere fĂĽr mehr Effizienz

Zur Messe präsentiert Sappi zwei neue CCK Papiere, die die Sol-Produktfamilie ergänzen. Mit Sol CN präsentiert Sappi ein einseitig doppelt gestrichenes CCK-Papier, das für Büromaterialien wie selbstklebende Etiketten oder Klebebänder konzipiert wurde. Das Papier ist in einer Grammatur von 55g/m2 erhältlich. Es zeichnet sich durch Eigenschaften wie hohe Festigkeit, besonders glatte Oberfläche und geringen Silikonverbrauch sowie eine leichte, kosteneffiziente Verarbeitbarkeit und hervorragende Planlage-Eigenschaften aus.

Die zweite CCK Neuvorstellung auf der Labelexpo ist das Papier Sol LF. Erhältlich in den Flächengewichten 120 und 135 g/m2 zeichnet sich dieses Papier durch eine hohe Festigkeit, einen geringen Silikonverbrauch, eine glatte Oberfläche sowie kosteneffiziente Verarbeitbarkeit aus. Darüber hinaus machen es die Planlage-Eigenschaften mit Dimensionsänderung in Querrichtung zum passenden Material für Selbstklebefolien in der grafischen Industrie.

Besucher der Labelexpo können sich die Produkte in Halle 5, Stand B 13 ansehen.

Quelle: Sappi Europe

Mondi - Weitere Meldungen

Mondi wins Swiss Packaging Award for sustainability

Mondi, a global leader in sustainable packaging and paper, has been recognised by the Swiss Packaging Institute (SVI) for its RetortPouch Recyclable solution. The packaging won the Swiss Packaging Award for the Sustainability category and was developed for Coop’s private label range of healthy pulses and grains sold in Switzerland.

Weiterlesen »
Mondi Papierverpackungsmaschine

Neue Papierverpackungsmaschine fĂĽr Paletten

Mondi und EW Technology haben sich zusammengetan, um eine neue Papierverpackungsmaschine zu entwickeln, die Paletten mit Advantage StretchWrap-Papier umwickelt und damit die herkömmliche Palettenverpackung aus Kunststoff durch eine Lösung aus recycelbarem und erneuerbarem Papier ersetzt.

Weiterlesen »