Digitalisierung

Der Barcode hat einen digitalen Nachfolger

Zum 1. Juni hat das GS1-Netzwerk, das unter anderem weltweit Barcodes f├╝r Unternehmen erstellt und verwaltet, ein System f├╝r zweidimensionale Barcodes in Form von QR-Codes initiiert. Ziel sei es, zeitgen├Âssischen Herausforderungen zu begegnen und Industrie- und Handelspartnern sowie Endkunden einen Mehrwert zu bieten.

Weiterlesen

Easy-to-use-Konzept im Fokus

W├Ąhrend St├Ąubli bei fr├╝heren automatica-Messeauftritten stets Produktneuheiten in den Fokus r├╝ckte, ist in diesem Jahr alles anders. Das Unternehmen aus Bayreuth stellt sein Easy-to-use-Konzept vor, das Anwendern ein ganzes Paket an Vorteilen ├╝ber alle Phasen eines Roboterlebenszyklus hinweg bieten soll.
weiterlesen









Der Service als Wegbereiter der Probleml├Âsung

Parallel zu seiner Innovationsarbeit auf der Ebene der Produktentwicklung hat der deutsche Intralogistik-Spezialist EXPRESSO sein Serviceprogramm um eine Vielzahl intelligenter Leistungen erweitert. Damit kann das Unternehmen f├╝r seine Kunden umfassende Probleml├Âsungen realisieren, deren Mehrwert weit hinausgeht ├╝ber die rasche Bereitstellung moderner Handling- und Transport-Systeme.
weiterlesen



Effiziente Verpackungsproduktion

Marbach unterst├╝tzt mit seinen Systeml├Âsungen Connect|M die Effizienz seiner Kunden bei der Verpackungsproduktion. Der Stanzprozess wird mit dem Modulen Tool Management und dem Performance Tracking digitalisiert und transparenter.
weiterlesen

Weighing und Inspection auf neuer Website

Das Aachener W├Ąge- und Inspektionsunternehmen Minebea Intec pr├Ąsentiert sich auf einer neuen Website. Ziel des Relaunch sei es gewesen, den Nutzer in den Mittelpunkt zu stellen. Neben der Produktpr├Ąsentation wartet die neue Seite etwa mit einem Online-Kalkulator oder auch einem smarten Produktfinder auf.
weiterlesen