Führungswechsel bei Stora Enso

Informationsschild mit dem Logo von Stora Enso an einem Gebäude des Unternehmens
Bei Stora Enso steht ein Führungswechsel an: Zum 20. Mai 2022 verlässt Teemu Salmi das Unternehmen. (Bild: Shutterstock/Jeppe Gustavsson)

Nach fünf Jahren im Unternehmen hat sich CIO, Head of IT & Digitalisation, Teemu Salmi entschlossen, Stora Enso zu verlassen. Salmi ist auch Teil des Group Leadership Teams und tritt nun eine neue Position als CEO beim finnischen Cybersicherheitsunternehmen Nixu an. Bis zum 20. Mai 2022 wird er weiter bei Stora Enso arbeiten.

“Teemu hat maßgeblich dazu beigetragen, die Digitalisierungsagenda von Stora Enso voranzutreiben und unseren Wandel zum Unternehmen für erneuerbare Materialien zu unterstützen. Ich möchte Teemu meinen Dank für seinen Beitrag zu Stora Enso aussprechen und ihm gleichzeitig alles Gute für seine neue, aufregende Karrierechance wünschen.”

Annica Bresky, Präsidentin und CEO von Stora Enso

Im Rahmen des neuen Betriebsmodells von Stora Enso wird der Bereich IT & Digitalisierung in Zukunft Teil der CFO-Organisation sein und an CFO Seppo Parvi berichten. Seppo und Teemu werden sofort mit dem Übergabeprozess beginnen, um einen reibungslosen Übergang der Verantwortlichkeiten zu gewährleisten.

“Im Jahr 2022 werden wir uns weiterhin auf die Umsetzung des dezentralen und effizienteren Betriebsmodells im Bereich IT & Digitalisierung konzentrieren. Im Einklang mit unserer Strategie wird dies weiteren Wert für alle unsere Stakeholder schaffen, indem wir die Abteilungen mit mehr Befugnissen ausstatten und so die Kundenorientierung stärken.”

Seppo Parvi

Quelle: Stora Enso

Stora Enso - Weitere Meldungen

packaging journal TV #25

Neuigkeiten aus der Verpackung im Bild. Der Krieg in der Ukraine wirkt sich auch auf die Verpackungsbranche aus. Wien recycelt erfolgreich mit einer App und Alba und OMV bauen eine neue Sortieranlage.

Weiterlesen »
FH Campus Wien Studiengang Verpackungstechnologie

Praxisnahes Studium an der FH Campus Wien

Die österreichische Verpackungsindustrie und Markenartikler haben 2015 gemeinsam mit der FH Campus Wien den Studiengang Verpackungstechnologie entwickelt. Wer hier studiert, erhält eine praxisnahe Ausbildung und häufig auch gleich die Chance auf einen sicheren Jobeinstieg.

Weiterlesen »