Suchergebnisse für khs

| | |

500 KEGS PRO STUNDE AUF EINER TRANSPORTLINIE

Was den Verbraucherinnen und Verbrauchern die einzelne Flasche, das ist dem gastronomischen Betrieb das Keg. Die GetrĂ€nkebehĂ€lter fassen 30 bis 50 Liter und sind aus modernen Zapfbetrieben nicht mehr wegzudenken. Beim AbfĂŒllen in Verpackungen aus unterschiedlichen Formaten kommt es allerdings hĂ€ufig zu UmrĂŒstzeiten. Das wirkt sich negativ auf die Effizienz der Maschinen aus. Beim Wechsel von Einweg- zu Mehrweg-Kegs kommt mit der Reinigung ein weiterer Schritt hinzu. Um das Reinigen und AbfĂŒllen von Kegs mit Bier, Wein oder kohlesĂ€urehaltigen GetrĂ€nken effizienter zu gestalten, hat die Dortmunder KHS Gruppe eine Anlage mit einer einzigen, zentralen Transportstrecke entwickelt.
weiterlesen





Modulare AbfĂŒllung fĂŒr PET-Flaschen

Die KHS Gruppe stellt auf der diesjĂ€hrigen Anuga FoodTec eine modulare Lösung zum AbfĂŒllen von PET-Flaschen vor. Das System orientiert sich am bereits 2020 fĂŒr GlasfĂŒller umgesetzten Konzept und sei auch fĂŒr mit schwankenden Marktanforderungen konfrontierte Kunden geeignet.
weiterlesen