GKV Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie



Kunststoff verarbeitende Industrie zeigt sich besorgt

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. (GKV), Spitzenorganisation der Kunststoff verarbeitenden Industrie in Deutschland, k√∂nnte mit 78 Milliarden Euro Jahresumsatz f√ľr 2022 eigentlich ein erfreuliches Ergebnis feiern. Angesichts hoher Energiepreise zeigt sich der Verband jedoch besorgt.
weiterlesen


Rezyklateinsatz, aber richtig

Rezyklateinsatz, bitte gerne ‚Äď aber wie geht das am besten? Als Antwort auf diese Frage haben nun mehrere Verb√§nde eine umfangreiche Infobrosch√ľre ver√∂ffentlicht, die kunststoffverarbeitende Unternehmen als schnelles Nachschlagewerk nutzen k√∂nnen.
weiterlesen


Leitfaden zur CO2-Einsparung

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) unterst√ľtzt Unternehmen der Kunststoffindustrie mit dem Leitfaden "Systematisch Energieeffizienz steigern und CO2-Emissionen senken in der Kunststoffindustrie" und gibt Tipps und Hinweise zur technischen Umr√ľstung und F√∂rderm√∂glichkeiten.¬†
weiterlesen

Kunststoffindustrie trotz Wachstum unter Druck

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV) zog in seiner Jahreswirtschaftspressekonferenz am 2. M√§rz die Bilanz der Kunststoffverarbeitung in Deutschland f√ľr das Jahr 2021. Der Branchenumsatz ging zwar um gut 12 Prozent auf 69,4 Milliarden Euro nach oben, die Ergebnisse der Unternehmen st√ľnden aber unter starkem Druck.
weiterlesen