Forschung



Schubert und KIT kooperieren mit Erfolg

Ein Semester lang haben 42 Studierende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und dessen Institut für Produktentwicklung und Innovation (IPEK) für Maschinenhersteller Schubert zum Thema „Kundenorientierte, flexible Verpackungsprozesse und Verpackungsmaschinensysteme für die Verpackung der Zukunft" geforscht. Bei der Abschlussveranstaltung stellten sie jetzt ihre Forschungsergebnisse vor.
weiterlesen


Fraunhofer LBF lädt zu digitalem Recycling-Forum

Rezyklate sind in aller Munde. Das effiziente Recycling von Kunststoffen scheint eine zum Erreichen der Kreislaufwirtschaft absolut notwendige Methode zu sein. Beim vierten Forum Plastic Recyclates des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit (LBF) werden offene Fragen zum werkstofflichen Recycling im digitalen Raum diskutiert.
weiterlesen





Leichtere Glasflaschen fĂĽr weniger CO2-AusstoĂź

Drei Branchenführer im Bereich nachhaltiger Lösungen für die Glasindustrie arbeiten gemeinsam an einer innovativen Technologie, um die Festigkeit von Glasflaschen zu erhöhen und damit ihr Gewicht deutlich zu reduzieren. Dassault Systèmes, die Ardagh Group und Exxergy werden im Januar 2022 mit "virtuellen Zwillingsversuchen" an der Johnnie-Walker-Flasche von Diageo beginnen.
weiterlesen



Ideen fĂĽr Lebensmittelverpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen

Lebensmittelverpackungen aus biobasierten Kunststoffen gelten als Alternative zu klassischen Kunststoff-Verpackungen, sind bisher jedoch nur unzureichend an deren hohe technische Anforderungen angepasst. Mit der Förderung von vier Forschungsvorhaben will das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) neue Einsatzbereiche für biobasierte Kunststoffe in der Lebensmittelverpackung erschließen.
weiterlesen