interpack

Hapa auf der interpack 2017

Hauptmessethema auf der diesj├Ąhrigen interpack ist f├╝r die Schweizer Hapa AG ist der Launch des Industrie-4.0-f├Ąhigen-UV-Digitaldrucksystems Web 4.0, welches zweifarbig auf Blisterfolie druckt. Basierend auf der langj├Ąhrigen Erfahrung der Fachleute vereint diese Inhouse-Druckl├Âsung Design und Funktionalit├Ąt.

Weiterlesen






Hugo Beck: Automatisierungsl├Âsungen f├╝r Folienverpackungen

Hugo Beck, Hersteller von Flowpack-, Folienverpackungs- und Druckweiterverarbeitungsmaschinen, pr├Ąsentiert auf der interpack 2017 sein breitgef├Ąchertes Portfolio an Maschinen und Anwendungen. Eines der Messehighlights des Unternehmens ist die j├╝ngste robotergest├╝tzte Automatisierungsl├Âsung f├╝r den horizontalen Folienverpackungsbereich.
weiterlesen

KHS-Gruppe: flexible und kompakte L├Âsungen

Auf der diesj├Ąhrigen interpack in D├╝sseldorf stellt die KHS-Gruppe ihre kompakten und flexiblen L├Âsungen vor, dazu geh├Ârt der neu entwickelte KHS InnoDry Block f├╝r den Gebindetransport. Zus├Ątzlich zeigt der Dortmunder Systemanbieter seine Neuerungen im Bereich der Sekund├Ąrverpackung.
weiterlesen